SMN1

Slider
 Abonnieren Sie den MUSEUMSKURIER, um aktuell informiert zu werden!

2019.11 Kindergeburtstag
2019.11 Kindergeburtstag

Kindergeburtstag in der Bodenschätze-Ausstellung In der Bodenschätze-Ausstellung kann man prima Kindergeburtstag feiern, das stellten die Freundinnen von Margarethe G.  (9) fest. Fast zwei Stunden waren sie in der Ausstellung unterwegs, ohne sich auch nur eine Minute zu langweilen. Von der Bodenzaubermaschine zum Knochenratespiel und von dort zur Pollenanalyse unter dem Mikroskop  g [ ... ]

weiter lesen
2019.11: Bodenschätze
2019.11: Bodenschätze

BODENSCHÄTZE -
Geschichten aus dem Untergrund.
EINE MITMACH-AUSSTELLUNG

FÜR DIE GANZE FAMILIE. Galerie im Schlösschen Naumburg
23. November 2019 – 15. März 2020  
Stadtmuseum Naumburg | Galerie im Schlösschen | Markt 6, 06618 Naumburg
Tel: 03445/273443 oder 03445/703503
Achtung: Der Eingang befindet sich auf der  Rückseite des Gebäudes! ÖFFNUNGSZEITEN
>> Dienstag bis  [ ... ]

weiter lesen
2019.10: Bergner-Grafik als Poster
2019.10: Bergner-Grafik als Poster

Ausstellung in der Galerie im Schlösschen vom 7. September bis 31. Oktober 2019 Bergner-Grafik „Ballade von Naumburg“ jetzt als Poster In der Galerie im Schlösschen zeigt der seit 1985 freischaffende Grafiker und Buchillustrator Ralf Bergner fein durchgearbeitete Zeichnungen und detailverliebte Radierungen, darunter vielschichtige Charakter- und Milieustudien und karikierende Porträts his [ ... ]

weiter lesen
2019.09. Kulturnacht 2019
2019.09. Kulturnacht 2019

Stadtmuseum Hohe Lilie | Markt 18
Rätselhaftes im Museum 19.00 – 23.00 Uhr | Wer bin ich? | Alte Kinderspiele I Bilderrätsel Das Bürgerhaus „Zur Hohen Lilie”, einst Wohn- und Lagerhaus reicher Handelsleute, beherbergt heute das Stadtmuseum, das einen kurzen, aber interessanten und abwechslungsreichen Überblick über die Stadtgeschichte bietet. Für Kinder und „große Kinder“ [ ... ]

weiter lesen
2019.09 Ralf Bergner: Satyren und Launen
2019.09 Ralf Bergner: Satyren und Launen

Galerie im Schlösschen Naumburg - 7. September bis 31 Oktober 2019 Ralf Bergner: Satyren und Launen Zeichnungen, Radierungen, Lithographien zu Literatur und Geschichte Skurrile, eigenwillige Figuren bevölkern die Gedankenwelt von Ralf Bergner, sie streifen historische Themen, zeigen ab und an menschliche Laster und Verfehlungen auf. Mit fein durchgearbeiteten Zeichnungen und detailverliebten  [ ... ]

weiter lesen
2019.07: Neuzugang - ein Brakteat
2019.07: Neuzugang - ein Brakteat

22.07.2019: Neuzugang Schenkung Ein mittelalterlicher Brakteat als Geschenk - Auf ungewöhnlichem Weg erreichte uns eine mittelalterliche Münze: Der Geschäftsführer der Lokalzeitung Olaf Döring überbrachte einen Brakteaten, den zwei junge Mediziner (Adam Wahida und Johannes Porz aus München bzw. Bonn)  bei einem Auktionshaus spontan erworben hatten, weil ein Besuch in Naumburg großen [ ... ]

weiter lesen
2019.05 Ein Volkswagen aus Naumburg
2019.05 Ein Volkswagen aus Naumburg

Aktuell im Stadtmuseum, Ein Volkswagen aus Naumburg kehrt zurück... Bereits am vergangenen Wochenende war der kleine blaue Flitzer aus den 1920er Jahren im Zelt der Oldtimerfreunde auf der Naumburger Automobilmesse zu sehen: der Nachbau eines der Peter-&-Moritz-Autos, die nach dem Ersten Weltkrieg zuerst in Eisenberg und dann einige Jahre lang in Naumburg hergestellt wurden. Gebaut hat es [ ... ]

weiter lesen
2019.04: Akt & Landschaft - Aufbau
2019.04: Akt & Landschaft - Aufbau

Ab 13. April in der Galerie im Schlösschen Akt & Landschaft Fotgrafien von Klaus Enders Noch drei Tage bis zur Eröffnung, der Aufbau ist in in vollem Gang, Frau Ender und die Museums-Mannschaft arbeiten auf Hochtouren, 200(!) Rahmen müssen gehängt werden.               ---  

weiter lesen
2019.04: Klaus Ender: Akt & Landschaft
2019.04: Klaus Ender: Akt & Landschaft

13. April bis 30. Juni 2019 - Galerie im Schlösschen Naumburg AKT & LANDSCHAFT Fotografien von Klaus Ender. - Klaus Ender, geboren 1939 in Berlin, gilt mit seiner über 50 Jahren Foto-Praxis als Altmeister der Aktfotografie.
Bereits Anfang der 1960er Jahre hatte er erste Erfahrungen als Amateurfotograf gesammelt, wobei er sich zunehmend auf die Aktfotografie konzentrierte. Seine M [ ... ]

weiter lesen
2019/3: Fotografiere Deine Stadt - Schülerprojekt

Schülerprojekt im Rahmen der Walter-Hege-Ausstellung Fotografiere Deine Stadt! Gewinner werden am 30. März 2019 prämiert Welche Geschichten erzählen die Gebäude unserer Stadt? Was verraten architektonische Details und Spuren der Zeit über die Historie eines Hauses, über seine Nutzung, seine Bewohner? Schüler der 9. Klassen des Domgymnasiums Naumburg sind diesen Fragen in den zurücklieg [ ... ]

weiter lesen
2019/04: Klingerhaus Saison 2019
2019/04: Klingerhaus Saison 2019

30. März bis 3. November 2019 im Max-Klinger-Haus Naumburg-Großjena Mitten im Leben Klingers Radierzyklus Opus XIII: "Vom Tode II" An keinem anderen seiner Radierfolgen arbeitete Max Klinger länger als an Opus XIII, "Vom Tode II".  Zwischen 1879 und 1910 arbeitete er an den Blättern. Im Jahr 1898 veröffentlichte er eine Ausgabe mit nur sechs Radierungen und es vergingen weitere 12 Jah [ ... ]

weiter lesen
Vortrag über Walter Hege
Vortrag über Walter Hege


Griechisches Licht in Naumburg Fotohistoriker spricht am 16. Februar in der Galerie im Schlösschen, Namburg, über Walter Hege und Herbert List Beide fotografierten in den 1930er Jahren griechische Tempel und Skulpturen, beide inszenierten und interpretierten ihre antiken Motive: Walter Hege und Herbert List. Über die Aufnahmen der beiden namhaften deutschen Fotografen spricht am 16. Februar [ ... ]

weiter lesen

Brotkrumen