Stadtarchiv Naumburg: MS 92 - Inventarienbuch 1567f

[Umschlag Innenseite]

Inuentarien Buch Angefangen Anno 1567

[Deckblatt Rückseite]

Inuentarien Buch angefangen beim regimendt der erbarnn vnnd wolweysenn hern Christoff Gartman, hern Christoff Rauschenbach Burgermeistern, hernn Augustin Nohorckenn vnnd hern Sebastian Jahn kemrer.

Anno 1567

[Diese Transskription ist eine Arbeitshilfe und als solche relativ roh, noch vor notwendigen Korrekturdurchgängen, aber für ein grundsätzliches Verständnis sicherlich ausreichend. Sollten sich aus unklaren Stellen Fragen ergeben, sind wir gerne bereit, zu deren Klärung beizutragen.]


Return to contents

Inuentarium gehaltenn in Thomas Kirchdorffers behausung am Markte

fol[1r]
Inuentarium gehaltenn | In Thomas Kirchdorffers behausung | am Markte, Durch Cristian Seyffart | Notarien Im beysein Paul Harrtung | Heinrich Stoltzner, vnnd Hansen Har|rer [Harrer], Actum Donnerstag nach Remiscere Ao. 1567

In der Stuben

1 Schiffer= Schiefertisch groß
2 Unbeschlossne Tisch
1 klein Schiffer Tisch
3 Laden klein vnnd gross
1 groser Kessel
1 Kupffern Durchschlag
13 Kupffern tiegel klein vnnd gros, bosböse = schlecht vnnd gutt
10 SchaffenKübel, Bütte, Kanne, Maß klein vnnd gros
6 kleine Eyserne koller
6 Brattpffannen
4 Mittelmesige Marckessel [?]
3 kupfferne Becken
1 Messing Becken
6 kleine kupfferne vnnd messing Becken
1 grosen Trifuss
2 Bratt Eysenn
2 Eysenn Zangen
2 grose Ruhste
1 Spis Esern
2 Ehrne dopffe klein
1 Ehrner Tiegell
6 Brattspis klein vnd gros
2 Trifus vber ein Tisch
6 Zinern Nossell
6 Zinern Virttelkandeln
1 halb stubich Zinern Kandel
2 Zinern mehr Kandellin
1 grosern hangenden Leuchter Zur Lechett [?]
7 halbe Zinern Nossel
1 Klein Zinern handtfass
1 Zinern ButtermolleHölzerne Mulde zum Kneten der Butter
1 Zinern fleschlein
3 Zinern Teller
9 Zinern Löffel
7 Saltzirlein [?]
1 Messing Vischkessel
5 Kleine Badebecken
3 Messing Tischringe
2 Merser klein vnnd gros
5 Messing Leuchter mitt einer [.] Vnnd zweyen rohren
19 Zinern Schussel klein vnnd gross
1 zinern handtfass in d[er] Stuben
51 eingebundene Bucher kleine vnnd gross In Der helle vorgit|tert, vnnd Darneben ein Kestlein voller vngebundener Bucher, beyde Verschlossen
1 Messing Spritze

In Einer Kammer

1 grosser Kasten Darinnen
1 Rat leib Jacke mitt grunen Sammett verbremett
1 grun Sammet Kollerurspr. Kragen, dann Brustkleid, westenartiges Oberkleid, Jacke
1 Damaschkene schwartze Jacken mitt Bauch Ermeln
[?] Schwartze Vorstadt Leib Jacke mitt gantzen Ermeln mit sammet verbremett
2 grunen leinen Tucher vor die Fenster
1 Spanbeth mitt einem hiemel
3 grosse Bucher Lateinisch

In der Finster Kammer

9 gar geringe federbethe
3 bose Bettucher
4 pful ane ZichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 Ratt Kasten kleine vnnd gross Vnnd etzliche Vorbenck [?]
2 Kisten klein vnnd gross
1 grosse rothe seidene Deck
1 Lerchen netz

Vff Obern Boden

2 Bettucher boss Vnnd gutt
5 Betth Vnbetzogen boss Vnnd gutt
9 pful darunter drey betzogen
2 Stocke

In der kleinen Stuben

1 Beschlossen Tisch, darinnen ein Kreutterbuch, Vnnd etzliche Brieffe
1 geringer klein tisch
1 Drehstul
1 klein stul mitt einem Kussen
1 winckel Kestlein
10 gebund[ene] Bucher klein Vnnd gross
1 schen [?] Crucifix
1 Jhesus Kindlein

In der Kammer darneben

12 Bettucher boss Vnnd gutt
2 bose BettziechenSackartige Hülle, Bettbezug
3 geringe handt... [?]
2 pful Vnbetzogen
3 pful ZichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 schwartzen gering Mantel
1 Brauner altter weibsen Rock mitt schwartzen Sammet beleget
1 geringer Brauner weibs rock
1 klein schwartzen mantel gemein Tuch
1 Ledern wammess
1 altt Ledern par hosen
1 Karbecken frauen Jacke mitt sammet verbrembt
2 Rocke
1 Federbeth
7 Spannbeth
2 Banckpful
1 Spinnradt
1 wircklade
1 Spiss
1 helle partten
1 halben harcken
2 Feuerbuchsen
1 altter schwartz lundischer Mantel
1 altte bose schamlert [?]Kleidungsstoff aus Kamelhaar Jacken
1 altte schwartze Lange frawen schaube rauchgefuttert
3[?] Spanbette
4 Kisten
2 Laden, klein vnnd gross, etzliche Vorbencke [?]

Im Haus Vnnd Stall

6 Kuffen
3 Bierfass
3 Deusen klein vnnd gross

Souiel ist uff dissmal befund[en] | Das hauss geredt ist alles Vngewaschen, hin Vnnd wid | liegende gar vnrein funden | Es hatt auch der Erbare Herr | Steffan Seyffartt als Ver- | ordneter Vermundt Thomas | Kirchdorffers sehligen Stieff- | kindes Hannsen Harrer, wie | Zuvor gemeltt bey Diesem | Inuentario Zu sein, an seine | Statt verordent, wie dann | geschehen. Actum ut Supra


Return to contents

Inuentarium gehalten bey der frawen Zacharias Glocknerin

fol[3r]
Inuentarium gehalten bey | der frawen Zacharias Glocknerin | Im beysein Der | Erbarn Vnnd weysen Herren | Christoff Wilhelms Vnnd Valten Opitz | Actum Dornstags p[ost] Oculi Ao 1567

Erstlichen
Haus vnnd Hoff in der grossen Nev|gassen zwischen Barthel Donhoffen vnnd | Der Nicol Schmidin gelegen.

In der grossen Stubenn

1 verschlossen tisch
1 lehnbanck
1 harnisch mitt einen sturmhutt
1 handtrohr

Zinern gefess
3 halb stubichens kannen
14 virtels kannen
9 Nossels kannen
7 grosse Bratteller
6 grosse Schussel
7 koppichen
3 Saltzmesten
1 ButtermoldeHölzerne Mulde zum Kneten der Butter
1 Flasche
2 kleine Teller
4 kleine Kendelein
1/2 Nossel
1 handtfass
1 Leuchter alles Zinern

Messing gefese
1 Feuer schrutze [?]
2 grose Becken
1 klein badebecken
1 Vberzinter trifuss uff ein tische
2 wage schalen
1 Marck [?] kesselichen

fol[2vl]

In der kleinen Stuben

2 grosse zinern schusseln
2 armbruste mit 2 winden
1 Thesacken [?] vnbeschlagen

In der Kuchen

10 zinern schusseln klein vnnd gross
1 Eysern Brattpfanne
1 Ehernn Topff

An Bettgewandt
8 federbeth darunter 4 mitt ZichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuel ane ZichenSackartige Hülle, Bettbezug
18 bettucher klein flechsen
5 kussen mitt ZichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 zwillichen tischtucher
9 einfachtige tischtucher
10 zwillichen hanndt puelen [?]
7 einfachtige hanndt puelen [?]
1 seydene deck
1 leinen vorhangk

Hauss geredtich
1 himelbeth
1 spanbeth
1 grosse kisten
2 grosse laden
1 kleines ladichin [?]

Im Gewelb

1 kiste
1 vnverschlossenen tisch

Brawgefess
2 kuffen
9 bierfass
2 weinfass vnnd 2 weinfass | stehen aussen
2 zober

im hause

1 rath kasten

fol[2vr]
Viehe
1 kuhe mitt einem kalb
1 jericht kalbe

an veldguttern
3 acker im rosenthal am paradiss

mannliche kleidung
1 schwartzen schamlottKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mitt | leinwandt gefuttert
1 schwartz lundischen aus London, d.h. von englischem Tuch rock mitt fuch|sen gefuttert
1 leberfarben gewannttrock mitt grunen tuch gefuttert
1 barchent leibröcklein
1 gewandten leibröcklein
1 barchent wammess
1 altt ledern wammess bei dem | schneid[er]

aussenstehende schulde
330f an dem vorkaufften wein|berge bey Andres Kirchners selige Erben noch ausen stehen
10f bey Jeremias Glockners erben gelichen geldt
18 a. Sch. vor bier bey Peter Fulsecke zu Gosserstedt ausensteh[end]

Gegenschulden
200f sambt vorseserner Zinsen Christopher Walburg zu Leiptzigk
110f Georg Vonhoff schosser zum Eckerspergk neben d. Zinsen laut derselbigen vorschreibung
15f Simon Doring alhir
50f heubtsumma, samt v f vff zwey jahr zins zu der Doctor Furckin [?] testament gehorigk

fol[3rl]
7f dem ackermanne Keysern vff d. Freyheit
10f zum begrebniss bey herrn Christoff Bartman erborgett
4 1/2f dem bettig Jacoff Krawinckel
7f 7g Wilhelm Topffer gelichen geldt
2f in kram
4f dem schneid[er]

Actum ut


Return to contents

Inuentarium gehalten in Hironimus Franken behausung

fol[3rr]
Inuentarium gehalten in Hironimus Franken behausung in der langen Marien Gassen, zwischen er Alexius Werda vnnd er Fratz Wolff in beysein der herren Valten Barth vnnd er Valten Schultheis als verordnette von Ratthe vnnd gerichts wegen freytagk po misericordie Ao 1567

in der kleinen stuben

1 harnisch hinter vnnd forder theil gehort doctor Ludewigk
1 feder spiess
1 vorschlossen kestlein
1 wercklade darin sein werckzeugk ist
1 ... mit federn

in der grossen stuben

1 faul betthe mitt ein vorhangk
2 tische mitt zweien decken darunter einer vorschlossen
1 kupffern kuststucke doctor Martin Luther
3 gemalte täfelein
1 vorguldt hotzen [?]
1 streichbrett
1 ronnen [?]
4 vorbencklein
2 reg [?] kettlein buxen

vor den zweyen stuben

2 schwarze kisten darunter eine vorschlossen
2 leuchter
1 ledern Eimer

fol[3vl]
3 kober
1 marcktkorb
4 secke
1 schwartze eckichte vorschlossene kiste
1 kinderstuhel
3 steinern welsche schalen

kleidung
1 purpurr leberfarben rock mitt f[?]einem buben sammettschweif
1 alt..es mantel
1 schwartz schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar jacken/facken mitt mator [?] kehlen vffschlegen
1 schalaunWollstoff aus Chalons; Decke daraus; vnnd 1 kinderdeck
1 bettuch

in der schlaffkammer

1 himelbett
3 betten darunter 2 mitt ZichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 kammerstuhl
1 secklein mitt federn
1 strosack

in den zweyen kammern vff dem gang

1 kupffern offen blasen
2 frieden [??]
1 altte rollen
1 klein kistlein

vff dem boden in dreyen kammern

1 spanbett mitt eim hiemel
6 federbeth, darunter 1 barchendt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 geriche Bette
1 pfuhl
1 gutt kissen mitt einer zichenSackartige Hülle, Bettbezug

fol[3vr]
2 geringe kissen
8 spanbeth gehoren Er Ambrosius Hedler [?]

Vffem obersten boden

1 gutt federbetth
3 gutte pfuhl mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 gutt kissen
3 gutte bettucher
1 gering tuch
1 schortz beltz
4 lehnbenk
1 vorhanck
1 sege
1 eisern lattern
2 brattspiess gross vnnd klein
3 bierfass
3 1/2 thonne, sambt andn hültzern gefess, so zum brauen gehoren in einem vorschlagenen faß im hausse
1 maltzsack
1 tragsack
1 stuck tzwillich von 3 ellen
1 stubichen zinern kan
10 virtels kanne
2 zinern hanndtfass
1 zinern helbisch mass
6 Nossels kanne
8 koppichen
2 zinern kannenscherbel
2 zinern grosse bratteller
15 grosse zinern schusseln
7 mittelmessige schusseln
2 kleine schusseln
17 zinern teller
2 eyer müllichen [?]

fol[4rl]
messing gefess
1 gross hanndtbecken
4 balbierbecken
3 schusselringk
5 leuchter mitt 1 rohren
2 leuchter mitt 2 rohren
2 kleine schraubleucherr [?]
1 messing feuerpfann
1 kleine mörsel
1 messing kuchen eysen
1 klein badbecken

kupffern gefess
1 mettelmessig kessel
1 vischtigel
2 hanndtpecken
2 kuppern scheppfe... [?]
1 vertzirden trifuss

kuchen geredt
1 eysern rost
6 eysern kollen klein vnnd gross
2 durchschlege
5 kleine vogell brattspiß
1 hackemesser
1 eysern trifuss
1 axt
1 handtpeil
1 blechern lichtform
2 reibeisen
1 ..feltaschen
1 par sporn [?]
2 licht schern
1 hultzern hebschussel, sambt etzlichen hultzern dellern vnnd buttermudichen [?]

die kammer gegen herr Alexius Werda ist nicht geoffnett, ist auch kein schlussel vorhand gewesen

Actum uts


Return to contents

Inuentarium gehalten bey der fraw Steinhofferin

fol[4rr]
Inuentarium gehalten bey der fraw Steinhofferin, des achtbaren vnnd hochgelartten herren Johann Steinhoffers der Ertzney doctor selig gedechtniss hinterlassene wittwe in der grossen Jacoffs Gass in beysein von Ratths vnd gerichts wegen der Erbarn vnnd unsern er Cunradt Hohe, Valten Barth Er Johann Heringk Vnnd Paul Lothen, actum freytafk po Misericordias Dominii Ao 67

Erstlichen
Hauss vnnd Hoff in d grossen Jacoffsgassen beyneben dem herrn D. Ratzenberger
1 scheune vor dem Jacoffsthor neben dem nauen spittal
1 acker arplandes am jenischen steige

An der Stuben

1 vnverschlossenen tisch
1 schiffer tisch
1 vorschlosen .edelbanck
1 vnbeschlagen handtfaß vorschloss
1 keline lehnbecklein

Zinern gefess
1 hanndtfass
1 hanndtbecken
1 halb stubiches kanne
2 virtels kanne
2 nossels kanne
2 halb nosels kann
1 saltzmeste

messing gefess
2 schusselringk

fol[4vl]
2 badebecken
1 Morsel mitt einer kuchl
1 feuer pfennichin
1 faul bethe mitt 2 vorhengen vnnd zwene lidern pfuhl

vff der hintern kammer gegens Gassen

zinern gefese
25 schussel gross vnnd klein
2 grosse bratteller
1 klein bratteller
3 halb stubicht kannen
2 meht kannen
15 virttels kannen
15 nossels kannichen
24 kleine teller
12 grosse teller
8 eyer mullichen
2 halb nossel
9 koppichen
1 hanndtfaß
3 kannen schirbell

messing gefess
3 leuchter einen jedenn mitt 3 rohren
2 leuchter mitt einer rohren [?] die man in die wandt schraubett
2 grosse becken
7 badkoppe
2 tischel [?]
1 pfanne

Ehern vnndt kuppern gefess
2 vychtiegell [?]
4 manckkesselichen [?], darunter stehett 1 stuck pfandes [?]
2 ehern topff
1 kupffern trichter
2 kupffern durchschlege

fol[4vr]
2 kupffern brattpfannen
2 eysern raff [?] mitt aller zugehorung

Bettgewanndt
29 federbeth gering vnnd gutt durcheinand
16 pful durcheinand mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
23 kussen mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug

in einer kisten
22 flechsene bettucher
19 tischtucher
22 hanndt.uelen

in der andern kisten
40 neue gemeine tischtuch
40 gemeine bettucher
7 gemeine grobe hanndt.uelen
95 ellen vngebleichte grose leinwandt

in der dritten kisten
319 ellen gebleichte leinewandt gros vnnd klein vntereinand
144 ellen vngebleichte leinwandt gros vnnd klein vntereinand in einer kisten beieinand

1 vorschlossen kasten mit ihren weiblichen kleydern vnnd getzird
1 hiemelbethe
1 spannbethe
1 vnbeschlagene kisten darinnen der zierwergk heitt [?]
1 leinewandt kestlein ledig
1 rolle od mandel sambd gestell

fol[5rl]
1 klein almanach
1 schragen darauff die Betth liegen
8 bierglesser
1 vnverschlossner lang kasten darinnen 10 tischtucher, 14 bettucher, die man teglich gebraucht vor das hauss vnnd gesinde

Vff der forder kammer neben obgedachter gegen der gassen

6 vorsiegelte kasten voller bucher
11 grosse alte bucher in bergamendt bebunden
2 grosse bucher in bergamendt gefast stehen im regal

in der kisten von silberge
1 grosser hoher becher mit einer decken
2 mittelmessige becher mitt fusen
2 schlechteeinfach, gering {end-link}einfach, gering{end-tooltip} {end-link}einfach, gering{end-tooltip} becher ane fusse

an geldt vnnd barschafft
nemlich
68 stuck vngerisch |
6 stuck an kronen [?] | goldt
185 reinisch stuck |

an thalern
264 stuck an jochims, annenbergen vnnd andn alten schlages
50 gemeine thaler churfürstisch
1 gulden bettschafftring des herren gewesen

fol[5rr]
7 guld fingring gross vnnd klein vntereinand, darunter ein schlangen ringk
1 stucklein geschmeltzt silber etwan eines thalers breitt
3 gemeine silber ringk

mannliche kleidung
1 damascken rock mitt grunem tuch gefuttertt vnnd mitt sammett belegett
1 schamlettKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mitt marder gefuttert ane sammett
1 schamletenKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mit schwarzen schmasch [?], vnden mitt sammett belegett
1 schamletenKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mit rauchbergk [!] gefuttertt
1 schwarz par lundisch [?]aus London, d.h. von englischem Tuch beinkleider

2 hiemelbethe
2 vnverschlosene tisch
1 altte sidelbanck [?]
1 klein sidelbencklein [?]
1 sidelbanck
1 lehnbanck
1 stuhel
3 vorbeck ohn lehnen
1 harnisch
1 halben hacken mitt einem zundtschloss
2 bulcerhorn

vor den beiden kammern

1 kasten darinnen
36 maltzsecke
4 hoppentzichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 ....secke [?]
3 banckpfuhl

vffm gange

1 sidelbanck [?]
2 vorbencklein
2 tischblatte

in der kammer vffm gang

2 himelbethe
1 gemein spanbeth
1 lehnbanck

im stublein darneben

2 tischlein ahne kasten
3 vorbenck

in der hinterkammern

3 spanbeth

vffs schulers kammern

2 spanbethe

vber der stuben

2 spanbeth

in der magd kammern

1 spanbethe

vffm boden

2 1/2 tz hopffen
1 scheffel korn
1 kornrolle von dratth

in der kuchen

9 zinern schusseln gross vnnd klein
1 zinern buttermulde [?]
1 zinern buttermulde
3 ehern topff

fol[5vr]
1 goss eysern schaffKübel, Bütte, Kanne, Maß
4 klein eysern schaffKübel, Bütte, Kanne, Maß
1 kuppern durch schlag
10 eysern kellen gross vnnd klein
1 eysern brattpfann
3 eysern brattfass
3 roste klein vnnd gross
3 drefuss gross vnnd klein
1 eingemauerter kessel
1 kuppern blasse mitt einer decke zum reinen wasser
1 kupfern schepff.pff [?]

in der badstuben

1 kupfern pfanne eingemauertt im offen
1 blase im offen

im stalle

1 mehlkasten
1 mehlfass
1 badewannen
8 deysen [?] gross vnnd klein
1 schenckfass
2 gantze thunnen
2 halbe thunnen
1 weinfass
1 wanne
1 drey virtel fesslein

im hausse

1 gross schranck
1 alt tischgestell
3 vorbencke
1 ratthkasten vor d stubenthur
2 kreidkasten
1 langer tisch

im gewelb gege der gassen

1 vorschlossen tisch
1 vnverschlossen tisch
1 langk tischlein
1 altte sidel
1 lehnbenck
2 vorschlossne benck vnterschiden
1 drehstul
1 klein vorbencklein
1 schiemel
1 backtrogk

etzlich hultzern gefess von stuntzenKübel , zobern, trahten [?], kannen vnndt andern gross vnnd klein untereindand
3 glesern leuchter, darunt einer klein

im keller 1 gantz bier

aussenstehende schuldt
100 f zu leiptzigk bey d. Ellinger [?]
350 f herr Sebastian Jhan
950 f Johanns Steinhoffers gelassene wittwe
2 wald gersten [?] den sch vor 13 g 3 d der haseler [?] vorgestreckt. Actu uts


Return to contents

inuentarium gehalten in Glorius Thanes Behausung in d grossen Neugasse

fol[6rr]
inuentarium gehalten in Glorius Thanes Behausung in d grossen Neugasse, in beysein der erbarn vnnd weysen herrn Ambrosius Beyern, vnnd Valentin Schultheiss, von einem erbarn ratth vnnd gericht hiertzu verordenntt actum freytagk nach erasmi ao 67

erstlichen
hauss vnnd hoff beneben d backoffen, vnnd Hannsen bittroff gelegen.

an barschafft
69 a ß 8 g welche Blasius Eysenbergk innenhatt, von solch summa hatt er 30 f 15 g 9 d so uvv hauss gestanden im betteskasten abgelegett, daruber er dan quittirt worden
50 f ausgeliehenen gelder bey Augustin Schmaltz
6 a ß asgeliehnes geldes der Thomas Mahlenn [?]
3 aß Georg Erfurdt
2 thaler zu nebenn stehendt
4 aß ist schuldig der kinder mutter schwester

an zinern gefess
1 halb stubiches kanne
5 virtels kannen

fol[6vl]
10 nossels kannen klein vnnd gross
5 koppichen
10 schusseln klein vnnd gross
3 blechenn brattpfannen
3 zinern teller
5 messing leuchter
1 messing handtbecken
1 kupfern hanndtbecken
1 schusselringk
1 messing fischkesslein
4 eherne tiegel
3 kupferne trichter
1 blechen trichter
1 sprutze
1 zubriger kupfern kessel

bettgewanndt
11 bettucher, gutt vnnd boss durcheinand
6 betth auch gutt vnnd bos mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 kussen mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful mitt d zichenSackartige Hülle, Bettbezug
6 tischtucher gutt vnnd boss
9 hanndt.uelen
8 kussen vnnd pfuhl zichenSackartige Hülle, Bettbezug
21 maltzsecke klein vnnd gross
2 hoppzichenSackartige Hülle, Bettbezug

kleidung
1 gefutterter mannes rock
1 gefutterten leib peltz
1 karthecken jacke
1 harren [?] jacke
1 bosen schwartzen rock
1 mantel von geringen tuch

fol[6vr]
1 semisch frauen waschker [?]
2 geringe gurttel
2 schurtzen
1 rotter herres rock
1 bose schauben jacke

1 zuschnitten gesess [?] vnnd wammess
2 lundischeaus London, d.h. von englischem Tuch kappen
2 decklagen
1 seidten hutt
1 schurtze
1 schlorr [?]
1 brustigen [?]
1 pater noster mitt crallen vnnd schaugrosch [?]
1 seyden tuafftuch
1 schwebisch taufftuch
1 cartecken [?] windschnur
9 1/2 ellen kleiner vngebleichter leinwadt
3 zimliche brattspiss
2 bratteysen

hauss gefess
1 vorschlossener tisch
2 einfache tisch
1 siedel
1 lehnbanck
1 vorbanck
1 beschlossen ratthkasten
1 vnbeschlossen ratthkasten
1 kramfass
5 deysen gross vnnd klein
14 bierfass

fol[7rl]
4 spanbeth darunter 1 himelbeth
2 vorschlossen kisten, darinnen das geredt
1 vorschlossen lade
3 ladefass, drunter zwey eichen
1 eingemauerter gerbkessel
1 wanne

etzliche holtzern gefess anstuntzenKübel , gelten, kannen vnnd dergleichen
1 harnisch
1 degen
2 hellepartten


Return to contents

inuentarium in Simon Alttermans behausung gehaltten in der kleinen Jacoffs Gass

fol[7rr]
inuentarium in Simon Alttermans behausung gehaltten in der kleinen Jacoffs Gass durch die erbarn vnnd weyssen heren von einem erbarn ratth vnnd bericht hier zu verordneten Hanns Zewickern Ambrosius Beyern, vnnd Paul Lothen.
actum mittwochs p corporis chri ao 67

erstlichen
hauss vnnd hoff in d kleinen jacoffs gassen neben Steffan Duner, vnnd Andreas Bittroffen gelegen.

unten im hauß

1 schenckvaß
1 zober

Uff der eßleuben

1 gemeinen tisch
1 vorbanck

im stall

5 bierfaß
1 virtel faß
1 altt tischgestell

in der grossen stuben

1 tisch mitt einem kasten doch vnverschlossen
1 sidelbanck

in dem kleinen stublein

1 klein beschlossen tischlein
1 vorbencklein
1 buchsen helffer [?]
1 blasse im offen [?]

fol[7vl]

in der kammer neben der obgedachten stuben

1 gemein spanbette
1 beschlossene kiste
1 laden

in der obern kammern

4 gemeine spanbethe

actum uts


Return to contents

Inuentarium gehalten in Veit Baltzens behausung in der Saltzgasse

fol[7vr]
Inuentarium gehalten in Veit Baltzens behausung in der Saltzgasse zwischen Georg Rathen vnnd Bastian Stollbergks behausung innen gelegen [?], von ratths vnnd gerichts wegen dartzu verordneten herrn, er Johann Zewicker, er Joachim Zimmerman, er Aßmus Rumelt, vnnd er Paul Loth, actum montagk po jubilate ao 67

erstlichen
hauß vnnd hoff

in der Stuben

1 beschlossen aharnen tisch
1 vnbeschlossen tisch
1 siedel vorschlossen

zinern gefeß
21 zinnern schussel klein vnnd groß
3 koppichen
1 zinern mulle [mulde ?]
2 hlab stuch kanne
1 zinern saltzmesten
10 virtels kanne
1 zinern meht kanne
9 zinern Nossel
5 blechene leffel
2 kruglein mitt zinern decken

messing gefeß
3 große messing becken
2 kleine becken
2 schussel ringk

fol[8rl]
2 morsel mitt zweyen keulen
1 hanh leuchter
3 rohren leuchter
1 messing hanndtgefeß
1 kuppern hanndtbecken

auch sind etzliche briffe neben einem schreibtefelein darinnen etliche schuld befund [?] zusammen gefunden, vnnd in kast im hausse verpetzschirett worden

bargelt
4 f 2 g darvon ausgeben 6 g

im hausse

1 altter tisch
3 lehn bencke
1 ratth kasten
1 verschlossene vnnd versiegelte kisten, darin allerley geworffen

holtzern gefeß
13 mullen klein vnnd groß
9 hultzern schussel
2 bierzuber
1 klein silbern kettlein
1 schau groschen mitt drey silbern ringen
1 silbern diesen knopff
3 hanndt koreln mitt silbern stren [?]
1 gemein berlein vber bandt
1 klein berlein bandt
1 schachtel darinnen zwey sammet goller an wetschker, ein gurtel ein wurffel tuch mitt einer windel

fol[8rr]
schnur, welche auch in die kiste vorsigelt in das haus gelegt

leinen geredt
14 gemeine bettuch
10 tischtucher gemeine
1 zwiliche gut tischtuch
10 pful vnnd kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 gemeine bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 zwilliche bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 zwiliche handtguelen [?]

in der kammer gegen dem hoffe

34 botticher gutt vnnd boß
112 fetter bette vnrein
16 kussen
1 hopffzichenSackartige Hülle, Bettbezug
15 bose seck
2 geringe beth vff dem obern boden
2 kussen
1 gering pfuhl

vorrath von bier
16 faß bier im keller

im hindersten stall

3 deysen
1 weinfeßlein
2 boße virtelfeßlein
1 mehlfaß
1 ledigk bierfaß

vff dem boden im hindersten stalle

1 scheffel hopfen vngeferlich
1 kornschauffel

fol[8vl]
1 geredt rolle

vffm boden

4 spanbethe
1 tisch mitt einen blatt
1 boser banckpfuhl
2 spulradt [?]

im gewandthauß vorrats von tuchen

sein wetschker mitt seinem betschafft im gewandthauß
20 ellen mit 19 1/4 gelb besnecker [?] tuch
[gestr:] 6 [:] Elle leibfarb naumburgisch tuch
[gestr:] 4 [:] Elle aschefarb naumburgisch tuch
19 3/4 ellen rodt weidisch tuch verzig [?]
5 schalaun [?]Wollstoff aus Chalons; Decke daraus;
2 acker arttlandes im rosenthal
1 hopff bergk am peten..graben ist vnbezaltt

von den vorbe..utenten gelde als 4 f 2 g ist wider darvon ausgegeben worden wie volgent
erstlich
6 g vor zwey mal schloß die kisten darmit zu verschlisen
6 g dem kirchnen zum begrabnuß
20 g den warttweibern [?] im hause
6 g 8 d dem ratth vnnd gerichts advocat [?]

die erben Veit Balthers haben die ... gerate nach ver... diser ... einem erbarn ratth vor 30 taler aberkaufft
die zalung soll so baldt das haus oder bier vorkaufft betzalt werden

Signat, mittwoch nach depotis [?] christi ao 67


Return to contents

inuentarium vber Christoff Balders selich gewesener cantor alhier

fol[9rl]
inuentarium vber Christoff Balders selich gewesener cantor alhier fahrnuß, so bey mgr Casamer im hinterstublein gestanden, auff gerichtet in beysein der herren Johann Zewickern, vnnd Johann Heringe, actum montags po viti ao 67

sententia ucterum poetaru
catechesis vrbani rheii [?]
declamationes aliquot [?] philippi melanchthonis
enarrationes aliquot hieronymi wellcii [?]
dialectica willicsii [?]
auslegung der evangelien
leci theologici philippi
vom ehestanndt spangeberg [?]
außlegung der evangelien
musica teuzsch
terentii comediae
epitome philippi
pistolae familiares ciceronis
salustii de bello jugurthino [?]
poemata horatii
ratio seu methodii brevis concionandi [?]
loci vommnes mantii
funff geschriebene partet
musica heinrici fabri
catechismus lossii
enchiridion theologidu [?] hemmingi

fol[9rr]
in euangelia prima pars d maier
hemmingis ad romanos
grammatica philippi vneingebund
de ... copia erasmi
spangebergus in epistolas ad thessalonicenses
bucolica virgilii
annotata in virgiliu
... methodoru artium
michaelis neandri
libellus de anima
mechelburg examen deutsch
secunda pars in euangelia dominicatia d. matoris [?]
chytraus in ...
educatio puerelis grecae linguae
annostate in 4tum librum
dialectices
catechesis philippi
rhetorica philippi
hesiodi annotata

in einem buschel mancherley getruckt ding
sechs geschriebene partes
quaestiones rhetorices d. maioris

1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch kappen mit schwarzer leinwandt gefuttert
1 schwarz rockichin rauch gefuttert
2 bar hosen, leberfarb vnnd schwarz
1 alt boß leib rockichin
3 bett
1 pfuhl
1 kusse

fol[9vl]
1 hanndtguel
1 bettuch
3 bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pfulzichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 bose kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug

alte partes
definitiones appellationum a philippo
prophetia de aduentio christi
3 bucher papir
1 alte laden


Return to contents

Inuentarium herrn Hannß Müllers selig hinerlassene erbschafft

fol[9vr]
Inuentarium herrn Hannß Müllers selig hinerlassene erbschafft beschehen freytags po Margaretha anno .? lxvii.
In beysein der erbarn herrn Ambrosius Beyern vnnd herrn Cunrat Hohen act uts.
Erstlich hauß vnnd hoff in der Fischgassen neben des herren rectoris in der pforten, vnnd Michel Ahanpers?? hausse

Veldtgutter
18 [?] acker bey dem spital zwischen Heinrichen Topfers vnnd herrn Caspar Gartmann gelegen vnbestelt.

2 acker vor dem mergenthor bey dem herrn kommoner [? Augustin Ronincke? mitt gersten bestelt
3 acker am jenischen steig neben Valten Ahalenn [?] mit korn bestelt
1 weinbergk am Petersgrab[en]
1 hopffenbergk auch daselbst

in der stuben an zinern geschirr

xi schusseln alle uimlich gros
1 bratteller
4 halbstubich kannen
23 virtels kannen
24 nößels kannen

fol[10rl]
2 weimnaß [?]
12 zinern teller
8 kleine hebteller [?]
5 salz ohrlein [?]
11 salz mesten
1 butter mulde
1 zinern handtfass
2 kleine schusselein

Messingk
1 gross handtbecken
1 klein messingk hanndtbecken
2 kupffern becken
1 klein morsser mitt einem stempel
1 messing leuchter mitt zweyen rohren
2 leuchter mitt einer rohren
1 messing schusselringk

Wehren
1 buchse mitt einer hulfffern [?]
1 kleine buchse an hulffern [?]
1 harnisch sambt arm vnnd bein schinnen cnd sturmhauben
1 par pantzer ermel
1 hellenpartten

Dische
1 tische unverschlossen
1 vorschlossene sidel

Bucher
die Bibel, haus postill, das neue testament sambt funffzehen kleinen buchern

In der Kuchen

7 schussel klein vnnd gross
3 Eherne tiegel

fol[10rr]
3 fischtiegel
2 brattspieß
1 rost
2 trifuß
2 virtels kannen
1 schusselringk

Bethgewanndt
18 federbeth mitt ziechenSackartige Hülle, Bettbezug
5 vberbleibene zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 pfule mitt vber zogen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 kussen mitt flechssenen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 schwebische tucher drey bletter [?] breit
34 flechsene bettuc anderthalb blatt breitt
33 werckene bettucher
19 tischtucher flechsene vnnd grob alle gestreifft [?]
3 handt zwelen
5 schalaun [?]Wollstoff aus Chalons; Decke daraus;
7 Maltzseck
2 hopfe seck
3 trag seck

Haußrath vnden im hauß

2 tische
7 lehnbenck
2 kleine schwartze tischlein
1 siedel
2 ratthkasten
2 kisten
1 eyssern kestlein

Braugefeß
3 Teyssen
2 bierkuffen

fol[10vl]
6 bierfaß
5 thonnen
2 hlabe thonnen
4 große weinfaß
2 kleine
13 spanbeth blosse [?]

Kleider
1 schwartz lundischenaus London, d.h. von englischem Tuch rock
1 braun purpurbischen rock
1 bar ledern hosen

Betzirde
1 silbern ketten
2 kleine silbern kettlein
1 gulden leibgurttel mitt zweyen silbern vorblettern
2 bernbein bortten [?]
1 klein bernlein banndt
1 alte guldene haube

Werckzeugk welcher bey Hanns Heinericken in Vorwahrung stehett,

Ausenstehnde schulden wie in seinem Register zu befinden

Ein versigeltt schachtel da rinnen ein guld kleinott, Edelstein, berlein, vnnd alt bruch silber sambt registern vnnd brieffen

Actum uts

An vihe
3 kve
1 klabe
9 schaffKübel, Bütte, Kanne, Maß
1 thonne kresch [?] vnd erst vngeferlich

Getreidich
19 1/2 ß korn
2 1/2 ß gerste
2 1/2 ß mandel hafer 20 bundt hoppen
10 eln schifftuch


Return to contents

Inuentarium gehaltten bey Jacoff Pfaffen in d großen Neugaß

fol[10vr]
Inuentarium gehaltten bey Jacoff Pfaffen in d großen Neugaß in beysein der herrn Johann Zewickers vnnd Er Paul Lothen von ratths vnnd gerichts wegen actum freytags nach medardi ao p 67

In der Stuben

1 vnverschlossener tisch
1 beschossene siedel
1 schaff scher
1 kerpursten
1 forder theil harnisch
1 buckel hauben
1 helle partten
1 dischdecken

In der kammer

4 federbeth boße vnnd gutt
1 pfuhl mitt 3 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 kussen
12 bettuch
1 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 tischtuch
1 schmahle verschlossene kiste
1 virtel zinern kanne
16 zinern teller
1 kppichen
4 zinern schussel klein vnnd gross
1 blecherne schussel
1 schwartz schmlot jacken mit halben ermeln
1 schwartze gantzermlichte vorstatt [?] jacken
1 leberfarben vorstatt rock an ermel

fol[11rl]
1 herren graen rock an ermell
1 altagtes [?] recklein an ermell
1 gemeine schwartz schantell
1 ausges.chener alter schurtz
1 bosser beltz
1 schwarzer vorstatt schurtz [?]
1 gruner harlaser [?] schurtz
1 gemeiner schwartzer mantell
1 mutz 1 bareth
1 breit leynwadt kestlein darin man ein federbeth vnndt aldte altages kleid#1 schwartze lad, darinnen
1 klein barlein [?] bandt vnndt etliche handtquelenHandtuch , hembde, windel vnnd allerley klein geredt
1 klien messingk leichter

Im hauss

1 Vnbeschlossener tisch
1 hane stock [?]
2 beckhe
1 kesslein, wenn man will die stuffen hinan gehn
6 brette
2 segen
22 leine hultzerne schussel
1 grossen hultzern schmerasch [?]
3 zelprett
7 multern
33 borer, item zangen, schneidtmesser
1 nauen borneimer
1 schneidtbanck
2 schweinskopp

Ein kemmerlein im hausse, darinnen hultzen gefesse an müntzen, zubern

item 2 fleisch wage

fol[11rr]
1 kessel
1 ehrenen topp
1 trifuss
1 geistell zu einem tisch

Im hoffe im stalle

4 bierfass
1 drey eimerigk gessigen
3 herings thunnen
1 mosschen holtz

altt holtz im hoff liegendt
1 schleiffstein


Return to contents

Inuentirt Hannsen Reinmethen selgen nachgelassenen wittwe

fol[11vl]
Inuentirt Hannsen Reinmethen selgen nachgelassenen wittwe, in beysein der erbarnn vnnd weyssen herrn, Hanns Zewickers, Cunradtt Hohens, vnnd [Asmus Rommelt]s von raths vnnd gerichts wegen hirztu verorddnett auch herr Nicklaß Schultheis in vormundtschafft der wittwen, herr Georg Leisslinger der eine vormundt der kinder, der wittwen Bruder [Georg Rothe] vnnd Lorentz Mackwitz vff der Freiheit der witt [?] tochter vatter
actum freytagk po Margarethae ao 67

erstlichen hauss vnnd hoff in der herren gassen neben Wolff Weischkern vnnd Georg Breytling gelegen

An liegenden grunden
? halb huffe landes am bucholtz gelechen, spitals acker gewesen
1 weinbergk so moritz werden gewesen
1 scheune vor dem jacoffsthor

Farniss im hause vnnd allen andern gemachen
8 tisch gross vnnd klein darunter 2 verschlossen
2 vorschlossene kisten
1 eyssern stuck
1 kleine siedel
1 klein kistlein
2 bose laden
6 vorbencke
xii spanbeth groß vnnd klein

fol[11vr]
xxiii frienbeth gutt vnnd boss
6 pfuhl mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug gutt vnnd boss
xx bar bettuch gutt vnnd boss
xi bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 hoppetzichenSackartige Hülle, Bettbezug
xl maltz secke gutt vnnd bosse
4 eintrag secke
2 wiegen
2 schlahfass
4 leuchter
1 kinderstuhl
1 lerchen netz
1 schah wanndt
2 bade meld [?]
1 scheffel vnnd
1 virtel dartzu
1 drehstul
2 sagen
1 balbierstuhl
1 beschlagen hirschgeweih
1 vorschlossene ratthfass [??]
2 vischtiegel
3 kleine vischtiegel
1 kupfern trichter
1 morsel
2 axt
2 parten
2 bratteissen
2 brattspiss
4 brattpfannen
4 mulden
1 kornrolle
1 B.taffel [??]
1 kolle oder mantel

fol[12rl]
11 deyssen klein vnnd gross
30 bierfass
7 weinfass
3 thonnen
4 brandte weinblssen sambt derselbigen zugehorung

an Zinwerck
230 [Pfund] zien ohn 10 posten gewogen, jdes post 23 [Pfund] [??]
11 1/2 [Pfund] halbwerck an schusseln, kannen, flasch[en], koppichen, weinmass vnnd tellern

An Baarschafft
337 1/2 f wie die fraw stuckweiss vorzeicnet, vorgelegett [?]

Auff sloche Barschafft vnnd eingenommen gelde hatt die wittfraw
429 fl aussgegeben vnd bezalett, vormuge ihres vorgelegten vorzeichnis so von ihres hausswirts seligen tode biss auff dato ist erlegen worden.

Schulden, so aus der erbschafft noch zubetzalen sind
334 f laut derselben damals vorgelegten vortzeichnis

Mannliche Kleidung
1 schamlotKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mitt schwartzen schmoschen [?] gefuttert
1 rock von gemeinen schwatzen tuch mitt geringem futter gefuttert

fol[12rr]
1 schwartzen altages rock von gemeinem tuch
1 liedern wammess
2 bar liedern hosen
1 schwartz vorstatten wammess
1 gewandt [?] bareth
1 sammett mutze
2 armbrust sambt den wind[en] vnnd einer baltzlad[en] mit etzlichen boltzen
1 federspiss
1 degen ]
1 dussakhen [?]] mit silbern roslein
3 lauthen

Hannwercksgetzeugk
23 messingk beckhen
2 messingk khannen, auch ander kleinen vnnd grossen instrumenten vnnd werckzeugk in einer laden in d[er] stuben stehend zu befinden

Alt Bier
2 fass

An Buchern
5 artzney bucher in folio
1 artzney buch in quarto
1 biblia
2 theil des psalters in folio
1 weiss eingebund[en] buch in quarto

An vieh
2 kuh vnnd
2 ziegen

Actum uts.


Return to contents

Inuentarium gehaltenn bey der Valten Loyen in der grossen Naugasse

fol[12vl]
Inuentarium gehaltenn bey der Valten Loyen in der grossen Naugasse in beysein der herren er Ambrosius Beyer, er Cunradt Hohe, er Paul Loch, vnnd er Valten Schultheiss. Von Ratthe vnnd gerichts wegen act. sonabendt po kiliani, ao 67

Hauss vnnd hoff zwischen Blessing Rammeltt vff einer, vnnd Thomasen Gebhartt vff d[er] andern seyten gelegen.

Anderthalb acker arttlandes ist im eysenbergischen gericht gelegen, geht vom herren vorweser vff d[er] probstey zulehen.

An ausenstehnden schulden
4 a ß der ratth von Rassenburgk vor bier schuldigk
1 a ß ist bettenlohn vnnd vnkosten darauff gangen
3 a ß ist der schenckh von rudlitz schuldigkh vor bier

An vieh wie volgett
4 melkende kuhe
1 kalb
1 schaffKübel, Bütte, Kanne, Maß
3 schwein

An wercktzeugk
37 schneidtmesser
3 kerbmesser
4 bartten
3 hanndtsegen
12 fugbenck [?] klein vnnd gross

An reiffen vnnd holtz vngeferlich angeschlagen vor
15 f.

fol[12vr]
An betthgewanndt
8 spanbeth mitt zugemachten betten gebettet wie sich das gehort. hiervon hatt sie ihrer mumen drotheen [??] nach ihrem todt bescheidenn

1 gutt bette
2 tucher
2 kussen
1 pfuhl
1 decklagk
2 rohne [?], gross vnnd klein
12 tischtucher
8 hanndtquelenHandtuch

An haussgereth
4 spanbethe
7 tisch darunter einer verschlossen
2 siedeln
1 kisten hatt sie auch ihrer mummen drotheen nach ihrem todt beschid[en]
1 rollen
8 benck gutt vnnd boss

An zinern gefess
8 schussel gross vnnd klein
12 zinern kandel drunter ein halbstubichs kandel
2 weinmass
2 messing hannen [?]

An kupen geredt
1 grossen kuppern kessel
2 kleine kessel
3 brattspiess
3 gutte fischtiegel
1 giringer fischtiegel
3 brattpfannen

fol[13rl]
An braugefess
3 deyssen
3 kuffen
10 bierfass gutt vnnd boss
22 maltzsecke
2 hoppetzichenSackartige Hülle, Bettbezug

An gegenschuldt das man schuldigk zubetzalen ist
100 f einem erbaren ratth zur Naumburgk
200 f dem richter zu roda
25 f Anders Neidthartt einem vnmundig kinde
8 f dem Brosius Brosder [?] zu Bitzitz
20 f dem spital vor dem Saltz thor haubtsumma
40 f Bastian Nerr zu Eckerspergkh schuldigk
2 f auffgelauffene zins
25 f seiner schwester gelih[en] geltt schuldigk detheselen [?] genandt
3 a ß schuldigk Blessing Brandt fur hoppen
23 1/2 g schuldigk einem mann vor neue schneidtmesser
30 f der magd dethen, welche ihr 13 jharlang gedienet hatt
10 f sollen auch diesser dethen nach ihrem todt volgen, welche sie ihr beschiden hatt das sie ihr so vleisig in ihrer schwacheitt gewartet hatt
10 f hatt sie ihrer mumen katharinen beschid[en], darbey sie ihr auch gedenken soll vnnd ein gutt bette

fol[13rr]
10 f hatt sie ihrem vetter Hannsen Hessen bescheiden, auch ein gutt bett
10 f hatt sie dem altten Hannsen Buchman ihrem vetter bescheiden
2 thaler in gotteskasten
1 thaler ihrem vormundt Valten Barth beschied[en]
1 thaler Michael Lobener das man sie christlich zur ruh soll bestatten, wenn gott vber sie gebeutt.


Return to contents

Inuentarium gehalten bey Hans Herman in der grossen Jacobs Gassen

fol[13vl]
Inuentarium gehalten bey Hans Herman in der grossen Jacobs Gassen, dabey sind gewesen Er Ambrosius Beyer Joachim Zimmermann er und der kinder vormunde Melcher Bauer
Von wegen raths vnnd gerichts actum montags nach jacobi ao 67

Hauss vnnd hoff zwischen Hanns G.ltker vnnd Wilhelm Braun innen gelegen

In der klein stuben
11 tisch darunter einer verschlossen
1 siedel

an zinern gefess
1 halb stubich kanne
8 viertels kanne
8 noselkanne
2 breite kennichen [?]
12 zinnern schussel vnnd ein kleines
4 koppichen
12 zinnern teller
1 handtfass
1 saltzmeste
1 kuppern handt beck

fol[13vr]
an messern gefese
1 sprutzen
3 leuchter darunter zwen mit zweyen rohren
1 schussel ringk
3 messene vischthiegell
1 messener kessell
1 morsel klein
2 kuchen gerede
2 bradtphannen
2 lange pfannen
2 brattspies

An bettgewandt
13 bett darunter 2 vberzezogen
6 phul mit ziechenSackartige Hülle, Bettbezug
6 kussen mit ziechenSackartige Hülle, Bettbezug
8 zichenSackartige Hülle, Bettbezug darunter zwo kleinezwilichen 4 flechsene 2 grobe
16 grobe bettucher
12 kleine bettucher
18 tischtucher darunter 5 kleine zwilichen, 6 flechsene vnd 7 grobe
10 handtquelenHandtuch darunter 4 zwilichen 4 flechsene 2 grobe
1 himmelbeth
8 spanbeth
2 hoppezichenSackartige Hülle, Bettbezug
15 zwiliche secke

An brawgefesse
4 deesen klein vnd gros
4 kuffen
10 fass
2 thunnen
2 halbe thunnen
1 vasstrichter
1 thunnen trichter

Eine scheuer vor den Jacobsthor

fol[14rl]
zwischen Christoff Hocken, vnd Jocob Cantzler.
9 Acker hinter den Buchholz zwischen Hans Sachs vnd Casparn B... 4 hlaber acker mitt haber sesehen, 1 acker mit korn

An ausstehnder Schuldt
184 alte schock an einen Hans
175 fl vff der Thainburgk da
5 fl Hans Burgraff innen wonet
10 fl an den hause/hanse gegen Hans Buttroff vber
18 fl zur michel
10 fl aussen stehnder schuldt

An Barschafft
50 fl

Gegen Schuldt
25 fl an dem hause

An Vieh
2 schweine

Hausgeredt
2 kisten
1 rattkasten

An Leinwadt
11 schock leinwadt 1 schock vmb 2 alte schock thut 44 alde ß
16 stuck klien flechsene leinwadt
iiiii schock 3 eln die eln vor 4 g thut 22 fl 5 g
5 stuck flechsene leinwand
1 schock eln vmd 2 alte schock
114 ellen duth 6 alde ß 2 g 4 d
3 flechsene stuck leinwadt
3 stuck eines vmb 35 g thut 5 alte schock 5 g
1 zwiliech vmb 3 alte schock weniger 3 grosch
35 stuck grobe 23 alt ß 4 g
7 schock 44 eln 1 eln vor 1 g
4 stuck barchend vor 8 daler
40 stuck schwarze leinwad stuck vor 1 daler
1 schock ellen vnnd 8 eln flechsene leinwad duth 3 alt ß 8 g

fol[14vr]
An werkzeugk vnnd alles was darzu gehoret ist
57 ellen flechsen leinbad die elle vor 26 d duth 6 alte ß 4 g
30 eln grobe leinwad 1 eln vor 1 g duth 30 g
2 alde schock 8 g an kleinen stucklein
gulden 169 / 11 g

Summa thut am gelde
178 alde sch 4 d


Return to contents

Inuentarium gehalten bey Christoff Suspedter in dem rittergeslein

fol[14vl]
Inuentarium gehalten bey Christoff Suspedter in dem rittergeslein darbey sind gewesen er Ambrosius Beier, er Cunrad Hohe, er Thomas Pottisch, vnnd er [Valten Schultheis] von Rats vnnd gerichts wegen
actum sonnabent po jacobi ao 67

Haus vnnd hoff in dem rittergesslein zwischen Christoff Hiller vnnd dem Rathaus

Eine scheune vor dem Jacoffs thor gegen dem O[schißgraben vber.

Eine scheune an der mauer neb[en] Georg Schmidts scheune vnnd krumbholz innen gelegen.

ii [2/11?] Acker artacker am spechter gelegen

2 Acker im rosenthal zwischen B. Otten, vnnd der [B. Creuziger]n gelegen Marschalcker gutt mit weizen beseeth

Ein acker am böblischen wege hinter dem Buchholz.

drithalb [?] acker am Ziegelgraben

An Barschafft
hundert gulden baar geltt
hundert gulden baar geltt wird zum handel gebraucht
hundert gulden an wahre, als an vnschlit, dochtgarn vnnd schmer

An vischwerck vnnd hockwerck
8 schock halb fisch groß gutt
12 sch mittel gutt
2 schock stockfisch

fol[14vr]
1 thunen rotschner [??]
4 thunnen klein kees
1 [.?] grose kese
8 hossen butter ganze
22 fl 9 g an einem virtel maltz das sie bezalt hat
1 schock kober gros vnd klein
1 [.?] speck

An getreide
16 scheffel sommergersten
3 schock vngefehr gersten [.?]
3 scheffel hoppen vngefehr
etlich holtz in der einen scheune vor dem thor. vnnd ein fuder schelstock [?] in der andern scheune

An ausstehenden schulden
10 fl geliehns geldes Paul Burgel dem schuster
17 fl Merten Kopitz
1 fl Merten Greff
2 thaler die beutlerin in des rats gewelb
30 g die hutterin in der klein Jacoffs gassen
5 fl minus 4 g Julius von Schleunitz
1 1/2 fl Catharina Schneider von Schkolen
19 g Lorentz Schneider von Schkolen fur ein stro [?] puckling
1 1/2 thaler Thomas Pottisch vor licht vnnd speck
2 alde schock der vorwalter in der pforten vor pucklingk
5 g vor gesaltzen aal idem
12 gl vor zween grun all idem
25 u [Pfund] rotscheer idem

fol[15 rl]
2 1/2 fl Hans Weiß
1 thaler Steffen Seifertt
1 a schock Melchior Reinhartt von eckersbergk vor ein stro pucklingk

Gegenschuldt
14 fl Ludewigk Heldt von Bersslau vor stockfisch

vor zwen centner vnd 40 #o rotscher 1 [c?] vmb 2 f Petern Weckholtz
4 f minus 1 ortt [?]Viertel einer Münze vor holendischen kess iedem
vor 3 [c?] 13 u [Pfund] holendischen kess Heinrich Hortewich 1 [c?] 4 fl
2 1/2 [c?] rotscheer B/Ganbartt Hartwick den centner vmb 5 fl
den scheffer von Nissmitz vor 4 thunen kese vnd 8 hosen butt[er] darauf ist gegeben 24 fl
Vier thunen kese schuldig Christoff Munchen von Werthausen
30 fl fur vnschlitt Christoffel Westhausen
1 malder korn dem vorwalter in der pforten den scheffel zue 14 g.
2 scheffel weitzen
1 grunen lachs wigt 15 u [Pfund] das pfund 1 schreckenberger
3 fl Valten Gleissen
10 thaler Gall Westhausen
12 stro pucklingk, das stro zue 15 g emein von Magdeburgk
6 fl 9 g Barthel Kösen von Eisleben
30 fl den alten Merten im spital vff der freyheit geliehens geldes
20 fl dem thum capitel
20 fl in den Gottskasten
100 fl einen [?] vnmundig[en] kinde sampt den jhar zinsen einen [?] vnmundigen kind vff der Freiheitt

fol[15rr]
An zinern gefess in der obern stuben
2 halb stubich kandel
9 virtels kanne
1 weinkanne
8 nosels kanne
1 halb nosels kanne
7 koppichen
2 saltzmeste
1 bratteller
20 schussel klein vnnd gros
12 zinnern gross teller
4 krug mitt zin beschlagen
1 zinnern handfass
3 blechent flaschen
1 blechene kannen

An messen gefesse
2 becken 1 gross bnd kleines
1 sprutzen
1 klein morsel
5 leuchter
2 schusselringk
1 feuerpfannen vff den tisch
3 bier kannen

Kuppern vnnd ehrne gefesse
1 erhn topff
3 kessel gros vnnd klein
1 mare[?]kessel
2 kleine messene vischtigel
3 kupperne vischtiegel gros vnd klein
3 trifuss
1 k/rast [?]
1 brattspis
2 kleine brattspis
1 kuppern handpeck
1 bratpfann
8 vberzinte blechene schussel klein vnd gros, boss vnd gutt
3 vberzinte plechene butter mulchen

fol[15vl]
Hausgeredt
3 verschlossene tisch
5 vnverschlossene tisch
3 lenpenk
2 vorbenck
1 dresthul
4 verschlossene kisten
2 verschlossene laden in der kammer
2 himmelbeth
4 spanbeth
2 rattkasten
1 banckpful
3 licht form gros vnd klein
2 licht eisen
1 backtrog
2 mandelbreth
1 harnisch
2 knebelspis
1 helleparten
1 rohr

Brawgefes
4 kuffen boss vnnd gutt
8 bir fass
3 karpffen fass
30 hering vnnd hecht thunen
2 bier zuber
1 vass trichter
1 thunnen thrichter
3 visch wannen
1 korn rolle
5 desen gros vnnd klein
3 bier thunnen
2 halbe bierthunnen
1 virtel bierfass
1 korn scheffell
1 korn virtel

fol[15vr]
Etlich messing gewicht sambt zweyen blechenen wagen die zum handel gebraucht werden

Mans Kleidung
1 bargenden rock mit fuchsen gefuttertt
1 schwartzer gefutterter rock
1 schwartz lundischer aus London, d.h. von englischem Tuch rock
1 leib rocklein mitt rauch gefuttert
2 baar bein kleider
1 ortzene mutz
1 wetschker
2 hutt
1 baar hirschen handschuch

Bettgewandt
10 bett mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
11 bett one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 kleine bettlein
2 pful mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug kissen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
8 kissen one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pful one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
19 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug gros vnd klein
1 schwebisch tuch mitt 3 blettern
17 grobe bettucher
40 flechsene bettucher
8 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug
14 kissen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
22 grobe tischtucher
19 flechsene tischtucher
13 hand quelenHandtuch
31 geringe handquelenHandtuch
8 stuck gros leinwandt iedes stuck 8 eln

fol[16rl]
2 stuck flechsene leinwandt, das stuck zu 7 oder 8 ellen
1 welden kleine schlesische leinwadt
3 schalaunWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
1 tisch deck
4 stuck garn gros vnnd klein
23 maltz seck
5 trag seck
1 hoppen zichenSackartige Hülle, Bettbezug

Etlich hultzen hausgered vonstuntz[??]Kübel mullen, tellern, schusseln, loffeln bos vnnd gutt vnternander.


Return to contents

Inuentarium gehalten in Christoff Flechsener [?] selicher hinder lassener behausung

fol[16rr]
Inuentarium gehalten in Christoff Flechsener [?] selicher hinder lassener behausung im bey sein der erbarn vnnd weysen Steffan Seiffardt er Jochim Zimmermann Thomas Bodisch, er Valten Schultes von raths vnd gerichts wegen actu donnerstag nach assumptionis mariae ao 67

Erstlich
Haus vnnd hoff in der grossen Jacobs gasse zwischen Jobst Rubel vnnd Balthasar Haff

In der grossen stuben

ein verschlossen tisch
2 siedel bencke
2 banckpful
1 faul bette
1 harnisch mit ein ring kragen
1 kerbel/kurbel spise
2 lange spies
1 boser disseckEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich {tooltip}hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch].{end- tooltip}

Vff den boden

2 hiemel bette
5 span bette bose vnd gutt
7 feder beth one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pful
2 kussen

In der ober stuben

1 klein disch

Im hauss

1 vnverschlossenen disch mitt einen schtub [?] kestlein

fol[17vl]
1 radtkasten
3 lehnbencke
2 deesen
1 alt kleine span beth
2 alde kasten
1 messe scheffel
1 klein lehn bencklein
1 leuchte
5 kram fas bos vnd gutt
1 kessel ketten vber das feuer
1 alde laden
1 klein ledlein
1 eysernn kasten darin ein klein ledlein
1 gutehr kleider kasten

Messingk gefess
5 bier han bos vnnd gutt
1 klein merser mitt er keul
7 schusselringk
1 messing becher
3 gute leuchter
1 messing deller
1 ohrnn [?] topf bose
2 messing ring gros vnd klein

kuppernn gefess
1 kuppernn virtels kanne
1 kuppern durchschlack
1 kuppern full rohrlein [?]
1 lehrn topff gutt
4 fischtiegel boss vnnd gutt
4 pfannen
1 auff zicheSackartige Hülle, Bettbezug vntzter bose [?]
1 blechern bier trichter
1 heber
1 kessel
1 messing fisch kessel
3 schaum kellen
1 heber

fol[16vr]

An zinnern gefess
155 u [Pfund] ahn zinern vnnd halbwergen

Silber werck
2 silberne becher
2 schau groschen
3 silberne ring vber gulden
1 silbernn beschlage an ein gurtel, hatt 8 lott 1 1/2 quintt wiget alles zusammen 36 lott 1 1/2 quent[chen]

Bettgewandt
7 bettucher
6 disch ducher
4 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 bestepte bett decke
18 handtquelenHandtuch bos vnd gutt
1 stuck vngebleichte leinwandt

Allerley kleidung
1 schwartz vorstate schortz
1 schwartz harresLeichtes Wollgewebe aus Arras schortz
1 schambt schortz mitt ein grun schweiff
1 krauen mantel gering
1 braun kardecke jacken
1 vorstadt mannes rock
1 vostadt hartz kappen
1 geringe duch rock mitt schussen
1 alde lederne wammes
4 ledige weinfaß
7 bier kuffen bos vnnd gutt
13 bose maltz secke
1 hopff zicheSackartige Hülle, Bettbezug


Return to contents

Inuentarium gehalten in Hanssen Korns behausung in der viehgassen

fol[17rl]
Inuentarium gehalten in Hanssen Korns behausung in der vischgassen , zwischen Hanssen Schmides vnd der Knoblochin behausung, in beysein der erbarn hern Prosius Beyer, Conrad Reichardt, vnnd Asmus Kemelt. Von raths vnd gerichts wegen. Actum montag mariae geburt ao 67.

Erstlich haus vnd hoff in der vischgassen

In der stuben

2 verschlossene disch
2 verschlossene siedel darin etzliche weiber kleidung sindt versiegelt worden
1 grossen predig stul
1 vnverschlossene alde laden

Zinnern gefesse
3 stubiche kandel
3 halbstubiche [..]kandel darunter eine mitt ein hochen fuss
16 virtels kandel gutt vnd boss an zin vnd halbwergk
14 nosels kandel auch an zin vnd halbwergk
2 hlabe nosels kendelein
24 zinnern schussel, vnter welchen 9 gros 6 mittelmessig vnnd 9 kleine
6 koppichen
1 zinnern fleschlein
1 hand fass

messing gefesse
2 handbecken
4 bad becken
1 feuerpfenlein
1 sprutzen
6 leuchter gutt vnd boss
1 schusselringk
4 badekopp.
2 buchsen
1 helleparten
1 harnisch als hinder vnd fordertheil

fol[17rr]
3 grosche deutsche bucher vnd etzliche geringk kleine büchlein
1 hangender hirschen leuchter

Im Hause

11 grosse ehern topf
1 klein ehren topp
4 ehern tiegell gros vnd klein
2 kuppern kessell
4 kuppern vischtiegell
1 kuppern handbeck.
1 kuppern kandeltrichter
2 kuppern wagschaln sambt ein eisern balcken
1 kuppern bratpfan
5 brattspies
6 leuchter, vnter welchen 3 gros vnd drey klein bos vnd gutt

hultzen geredt
1 tisch mtt einen schubkasten
1 alten tuch kasten
1 alde kisten
1 alter radtkasten vnverschlossen
1 meel faß darin ein wenig meell
1 klein schla fesßlein mitt mell
1 alte banck
3 deessen darin 20 scheffel gersten
1 korn scheffel
1 virtel 5 grosse mulden
11 kleine mulden
3 maltz sieber
1 roll sieb

In der kuchen

1 grosser kuppern kessel
1 groß kuppern topf
1 eiserne bratpfan
2 eyserne keln
etzlich holtzerne schusselein teller, loffel vnd topff c

fol[17vl]

In der andern kamer

1 span beth
1 faul beth
1 grose kisten vnd ein kleine kisten sindt versiegelt worden
1 eigen kasten mitt eissen beschlagen
1 federfeth
1 pful mitt einer zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful one zichenSackartige Hülle, Bettbezug

vff den boden

1 rollen
1 vnverschlossenen tisch
1 walck [??] kasten
2 lehn bencke
1 altt span beth

In der nauen kamer

2 span beth
1 altte ledige siedel
3 federbeth mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 kussen mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuln 2 mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug 1 one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 bettucher

In der kleine kammen

2 kesten sindt versiegelt worden
7 federbeth one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 alt kram faß
1 nauer schoffel lauft [?]

Vff den hinter haus

2 federbeth one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 kuss[en] one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 schöffel korn
3 bett mitt zich[en]Sackartige Hülle, Bettbezug
2 kussen mit zich[en] Sackartige Hülle, Bettbezug
1 pful mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 hopp zichenSackartige Hülle, Bettbezug
11 seck

fol[17vr]
An barem geldt
12 goldt gulden reynisch
11 gantze thaler
70 fl an dreyling. In einern eigen kasten in des herre kammer erfunden
[.?] maltz im brauhaus zu ein virtel bier

im hoff vnter den gang etlich feuer holtz

In der scheune

8 schock vngedroschene gerste
9 schock korn
ein wenig alt rocken vnnd gersten stro
4 bier fass
3 schaffeKübel, Bütte, Kanne, Maß
15 huner vngeferlich, jung vnnd altt

Im gewelb vnter der stuben etzlich hultzen gefesse, also zuber, stun(t)zKübel , trichter,

zippelkandel [etc]

Feldgutter
3 acker vor den viehthor am ziegelgraben
iii acker am holn wege an der mulde geleg[en]

Ausstehende schuldt
210 fl am hausse in der nawgassen

Gegenschuldt
59 thaler der kuglerin schuldigk
iiii scheffel hopff geborget zu den virttel bier


Return to contents

Inuentarium ...

fol[17rl]
Inuentarium. Auff befehlich, der ehrwurdig hochgelerten, vnnd ehr[.]sten hern churfurstlichen sechsischen des stifts naumburgk verordenten rethen zu zeitz. Ist ein eisern kasten, durch den schlosser in bey sein raths gerichts personen. nemlich hern Hans Weissen, Richters Hans Zeweickers, Valten Schultes vnd Paul Loten, in der fraw amptmannin herrn Andres Gentzels seeligen verlasner witwen behausung auch in kegenwartt doctor Ratzenbergers, magr Casamers, vnd Johans Schorckels, der frauen vormunden, eroffent worden aus vrsachen, das doctor Ratzenberger den schlussel zu solchen kasten, hieuor gehabt, vnd itzo vorgewandt, das er denselben doctor Josias zugesteltt, daraus dan der witfrawen zur notturft vfflegter beweisung nachfolgende brieffe asgeanttwortt vnnd zugestell worden. Actum montags am tage michaelis ao 67

1 kauffbrieff des hauses zu torga [?] ao 57 Hansen Rorichs No. 1.
Beyliegende ein gunstbrieff des radtes derselben.
Mehr ein bekantnus des gerichtsschreibers.
Kauffbrieff Andressen Reymannens vber ..cken haus ao 54 No. 2.
Kauffbrieff vber der mutter haus zu torga ao 55. No. 3.
Rechnung des erbgeldes von der mutter behausung zu torga ao 60. No. 4.
Heinrich Wagers bekentnis vber 300 fl. hinder stand am haus zu Buttelstedt. No. 5.
Haushaltung michaelis ao 59. No. 6.
Vorzeichnis welchs die frau amptmann als sie ihrenm hauswirdt seeligen gefrehen [?] ihme vbergeben, was sie vngeferlich haben konde. No. 7.
Eheberedung ao 56. No. 8.
Ein brieff vber 5 f zins zu Buttelstedt ao 64. No. 9.
Gerichtliche vergabnus ao 58. No. 10.
Quitanz des pfarhers zu Sachsenberg. No. 11.
Copey der frankenhausischen schuld vorschreiben. No. 12.
Bunther [?] herwagen [?]. No. 13.
Quitanz M. Niederstetters. No. 14.
Quitanz M. Johan vnd Jorgen Niederstetters. No. 15.
Ein brieff Andres Rennemanns [?]. No. 16.
Ein zettel A. Nauestedts. No. 17.
A.
Ein quitantz hern Johans Niederstedts erbgeldes bartholomei ao 58
B.
Quitantz George Niederstets ao 58.
C.
Quitantz Hans Heuers erbgeldes. Bartho. 59.
D.
Dem radt zu Frankenhausen ist die hauptsumma auffgeschrieben donnerstag po reminiscere ao 59
E.
Quitantz vber 8 f erbgeldes von der mutter haus zu torga. Bartho ao 60
F.
Ein quitantz vber 80 f vber die behausung zu torga. Barthol. ao 61
G.
Quitantz Hans Heiers vber 40 f barthol ao 62.


Return to contents

Inuentarium gehalten bei Barthel Webern in der langen Mergengass

fol[18vr]
Inuentarium gehalten bei Barthel Webern in der langen Mergengass, weg. seines verstorbenen weibes kleidung vnnd derselbigen vorlassenen hausgerett vnnd fahrnis im beysein der erbarn vnnd weysen hern Ambrosien Beyern, ern Cunrad Reichart, vnnd ern Thomas Podisch von radts vnnd gerichts wegen darzu verordent act. montagk nach luciae ao 67.

Erstlich
1 schwartzer vorstat rock
1 parchet geschmitzter [?] kittel
1 lundischeraus London, d.h. von englischem Tuch mantel ist bey der grosmutter
1 rottel/kettel [??] jacken one ermel
1 sammet halss goller
1 karseckene jacken
1 schwartze sammet gurtel
1 grün samt gurtel
1 kureln pater noster mit 2 adtsteinBernstein; auch: Magnet
1 geflitteter krantz
1 pern purtlein
1 par messer mit einer samt sched. [?]
1 altages mantel
1 baret, 1 alten schurtz
1 altten peltz sind bey d. grosmutter
1 keistuln [??], 3 silberne ringk
5 handquelnHandtuch gros vnd klein
11 pettucher gros vnd klein
8 tischtucher
6 gutt kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 kussen ahne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuln
act. uts


Return to contents

Inuentarium gehaltten bey Dictus Bentzschen vfn Weingarten

fol[19rl]
Inuentarium gehaltten bey Dictus Bentzschen vfn Weingarten, in beisein der hernn Johann Zewickers vnd Johan Heringk actum dienstag nach conversationis pauli ao 68

Erstlich
Haus vnd hoff vfn weingarten zwischen Dieterich Schuster vnd Jacob Schuman gelegen.

In der stuben

3 tisch zwen verschlossen vnd ein vnverschlossener
1 verschlossene siedel

zinern gefess
1 zinnern hol kanne
4 soels kannigen
2 zinnern schussel gros vnd klein
4 zinnern koppigen
3 messing leuchter vnd 1 plechener
1 ziner theller
1 kuppern handpeck
1 bier han
1 plecherne flaschen
1 hlaber hacken
1 spis
1 harnisch als hinder vnd ford[er] theil, ein armschildt, ein krag[en] vnd ein pickelhauben

Ihm verschlossenen tisch sein vier schawgroschen vnd ein pater noster

Auswendigk vor der stuben

1 laden darinnen 6 kleine kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 tischtucher
3 bettucher
2 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 handquelenHandtuch
1 vorstatt iacken

fol[19rr]
23 stuck von schleiern, windeln vf ein pundel gepunden

In der kuchen

Ein vischtiegel auch etzlich hultzern kuchen geredt

Von Betgewandt
10 bettucher
3 tischtucher
3 handquelenHandtuch
16 stren garn
6 bett darunter zwey mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuln one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 gute kussen
14 maltzseck gute vnd bose

Von getreidich
10 scheffel korn
5 sch gersten
2 malder gersten eingetragen
1 scheffel hopffen
2 spabeth

Vnten ihm haus

1 kisten darinnen etzliche weiber kleidung als
1schwartze vorstat jacken
1 guter schortz
1 schwartzer gemeiner mantel
1 roter rock von gemeinem tuch
1 gute mutzen
1 bar peinkleinder
1 stucklein schwartze leinwandt von dreiyen eln vngeferlich
2 dehesen
1 verschlossen radtkasten
1 hopffen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
8 bierfass. 5 sindt nicht ein heimisch

fol[19vl]
1 bierzuber
1 alte ledige kisten
etzliche feuer holtz

Aussenstehende schuldt
18 alte schock für bier zu Rosleben

Gegenschuldt
12 alte schock Hansen Grauel für Bier schuldigk
40 alte schock gen Wetha für hopffen vnd gersten schuldigk

Ferner hatt die fraue vf den todtbeth bekant in beysein Hans Dotzen, Dieterich Schuster vnd der fraue Adam Thoman vnnd anderer weiber mehr, die sie zu sich hatt lassen fordern, das sie 20 thaler vnd 6 fass bier den kindern nach ihres ersten mannes abesterben verschwiegen.

An vihe
ein zichenZicklein , auch ein klein schweinigen
1 pferdt sampt zugeherenden geschir

Des ersten mannes kleider ein liedern wammes
ein schwartzer gemeiner rock
ein altags rock.

fol[20rl]

1 messing schusselring
1 blechern bier trichter
1 blecherner becher
2 bier han
3 erne tiegel
1 bradtspies
2 eiserne schaffennKübel, Bütte, Kanne, Maß
1 eysern bradtpfan
2 kleine bradtspisigen
1 eysener butterstecher
1 feder spies
1 degen
1 stoss eissen

Hultzern gefess
7 hultzerne schussel gross vnd keon
40 kleine [.] teller
1 mullen
4 hultzerne kannen
1 spanbett mitt ein halben hiemel
2 alte laden
4 kisten
1 hultzerner stull
1 alte vnverschlossne laden
1 schlafass
1 scheffel vnd ein virtel
6 gemeine spanbeth

Der tischers werckgezeuck in einer kisten

Kleidung
1 lundischeraus London, d.h. von englischem Tuch frawen rock schwartz mitt ermel
1 grun cartecken wammes
1 altt ledern wammes
1 schwartzer ledern vberzugk mitt harter [?] durch zogen

fol[20rr]
5 schalaunWollstoff aus Chalons; Decke daraus; boss vnd gutt
4 zaln grob garnn
1 alte kappen
5 tischtucher darunter 2 grobe
1 streiffigte bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 grobe bettichen
8 bettucher darunter ein geringb
2 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug bos vnnd gutt
5 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug bos vnd gutt
2 gute handquelenHandtuch von zwilich
6 gemeine handquelenHandtuch
8 federbeth boss vnd gutt ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 manss hembd
2 pfulen, auch ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 kussen ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
8 maltzseck bos vnd gutt
2 dehsen
7 bierfass boss vnd gutt
1 back trock
1 alter radtkasten

vnten ihm hausse ettlich hultzern gefess
10 bredt 1 vor ein groschen
1 einbeckische halb thun

Nach absterben der frauen sind 6 scheffel gersten vnd 4 scheff. hopffen da gewehsen davon die freundt gebrautt haben, welchs in ihrer rechnung zu befinden.


Return to contents

Inuentarium. Gehalten bey Bartel Thorhoffs nachgelassnen erben in der grossen Naugassen

fol[20vl]
Inuentarium. Gehalten bey Bartel Thorhoffs nachgelassnen erben in der grossen Naugassen, in beisein der hernn Bastian Sieber, Veitt Zeller, Christoff Wilhelm, vnnd Hansen Hering von radts vnd gerichts wegen, actum dienstags po misericordia d[omi]ni ao 68

Erstlich
Haus vnnd hoff in d grossen Naugass zwischen Nickel Sater [??] vnnd Simon Dettichs heusern geleg[en].

In der stuben

3 vnverschlossene tisch mitt ahornen [?] tischblettern
1 vnverschlossene siedel
1 grosser sitzstul

Kuppern gefess
1 kupferne weinkanne
2 grosse kupfferne schaln
1 kupffern handbeck.
1 kupffern vischtiegel
1 klein kessel
1 blasen in den offen geklebt

Messing gefess
1 grose messing sprutzen
3 leichter, der eine mit zweyen roren der dritte mit 2 rohren
1 hang leuchter mitten in d[er] stuben, mitt funff rohren
1 messing leuchter an die wand geschraubt mit einer roren
1 messing schusselringk
1 messing badt becken
1 bier han
2 bad topff

fol[20vr]
Zinern gefess
1 halbe stubichs kanne
3 virtels kanne
3 nosels kanne
1 koppigen
7 zinnern schussel gross vnd klein
1 zinern bratteller
1 zinern butter muhle
1 zinern handtfass
1 halb nosels kanne
1 klein salzmeste
1 bechener bier trichter
1 dreypeinigter drifuß
2 zinern es loffel
1 grosser spigel
1 krug mit ein zinern lidt [?]
4 handquelnHandtuch
1 tischtuch

Im hause

1 vnverschlossen tisch mit ein kasten
ii verschlossene siedel
6 vorbenck
1 grosser futt kasten darein ein wenig haffern, ist versiegelt worden
1 gros ledig rigel fass
1 klein altt fesslein
3 glessene leuchter
9 hultzerne schussel
8 mullen gross vnd klein
1 handtkrop [?]
1 zel breth
2 radtkasten d[er] eine verschlossen
4 sibe
1 backdrogk
2 stuntzenKübel
2 wasserkanne

fol[21rl]
1 langer thenener tisch

In der kammer ihm hausse

2 kisten die eine verschlossen

In der obern kammer

2 spanbeth
1 klein verschlossen tischlein
1 grosse verschlossne kisten darin etzlich gerede, ist verpitzschert
1 auff gesetzer harnisch
1 helle parth
1 lange puchsen mitt einer pulverflaschen
1 guter harresLeichtes Wollgewebe aus Arras schurtz
1 gefuttertt harressLeichtes Wollgewebe aus Arras scheubigen

In der kammer vber d[er] stuben.

5 kussen das eine ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuln mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 bette mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 bettucher
1 alter pelz
1 banck
1 spanbeth
2 schlafass
1 virtel mass

In dr andern kammer

2 spanbeth darin 5 federbeth
2 pful
12 maltz seck 1 hopff zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 tebicht [?]
1 lange kisten mitt 2 liedern

In der kammer kegen d[ie] gass

1 tisch mit einer eichen deck
2 span beth das eine mitt ein halben hiemel
1 federbeth mitt 1 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 tucher, w hopzichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 kinder kussen

fol[21rr]
1 zinern kammerscherb.

In der andern kammer kegen der gass

3 spanbeth eines mit ein hiemel
2 federbeth mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuln vber zogen
1 bettuch
3 alte rigel fass
1 gemach stul
1 alter gestrickter pful

Vff den boden

2 benck
1 schussel korb
1 neuer scheffel
1 sieb
1 halbe thun
1 bratt eissen
1 eisner trifuss

Im hoff
In der kuchen

4 brattspis
3 blecherne bradtpfan
2 rost
1 kuppern durch schlag
1 schaffenKübel, Bütte, Kanne, Maß 3 eiserne keln
1 eingemauerter kessel
ii bierkuffen
1 dehsen
1 klein dischlein
1 rollen
1 eiserne schauffel
2 leitern [?]

Im Stalle

2 zuber
1 butter fass
1 kanne fass
1 fleisch fass

fol[21vl]
1 klein wenigen
1 grose wanne

Im keller

1 bier trichter
1 klein wenigen
2 stuntzenKübel
2 stubichs kanne
1 grosse wanne
4 fass vnd 2 kuffen bier
3 fass mitt kofentdünnes Bier
1 virtel fass mit bier
1 thunne mitt wermet bier

Ausstehende Schuldt
15 f Veitt Kentzler
20 f Matthes Ruhlich
15 f Hans Wunden zu zichenruck
4 alt scho die schwartz ferbrin
25 g ein bauer Veitt Karges


Return to contents

Inuentarium. Der beweglichen guhter des achtbarn vnd wolgelarten hern M. Jacob Polrosen

fol[21vr]
Inuentarium. Der beweglichen guhter des achtbarn vnd wolgelarten hern M. Jacob Polrosen, sehligen gestaltt ao 1567. In beisein der erbarnn vnnd wolgelarten hern Augustinus Noringk, Rathskammerer, vnnd Anthonius Schleyer als verordnete vormunde, der vorgelassenen kinderlein, vnd M. Valentin Casamer alss bestetigter vormunden, der erbarn vnnd tugentsamen frawen, Margareta [Polrose] des hern M vorlassener widtfraw. Sonnabendt nach simonis et jude

Alle vnbewegliche guter seint vmb eine gewisse summa geldt laut des auffgerichten vertrages angeschlagen word[en]
2350 f hauss hoff, vier ecker im flemisch felde
450 f an 6 ackern beim spital bezalt
150 f an 1/4 landes vnd 1 stuck ackers beim spital
120 f am hause auffem kirchhoffe
10 f auff des schlappenmachers hause
60 f zu Prittitz bey Seidler
100 f ahn vorrath zum gantz bier sampt der scheuren

fol[22rl]
25 f beim Sattler Simon Meisen
6 f 14 g bey Anthonio Schettzell
5 g 15 g bey Nickell Warttman zu Lobitz
155 alde schock auff Dauid von Farnroden hause in der kleine Mergengassen
Wann alda junkgfraw Susanna 2 jhar, 20 alde schock zur tagzeitt abzufoddern, hebt vormuge des vertrages. Das sie zwey hundert vnd dreisig gulden, vergnuget werde bleiben. 115 wann dieselbig. vnter die drey erben Philip von Farnroda, jungfraw Susanna vnd des Magisters gelassene witwe geteilet worden, ist eines ieden teil 38 schock, 6 g, 9 d thutt 36 f 12 g 8d d. M. antheill.
Summarum dieser gantz. verlassenschafft vnd des erbes
3363 f 20 g 8 d.

Kegenschuldt so aus diesem erbe widerumb vorrichtett werden mussen
200 f hauptsumma auffm brawhoffe steh. werden vorzinsett
200 vnnd 3 1/2 f Philip an seinen erbtheill ausstendigk
716 f 14 g Susanna vff dem brawhoffe vnd 2 eckern im fleischen felde, zu ihrem erbtheill
14 f 18 g jedem zustendifk welche sie dem M. sehlig von 75 f. daruon der kauffbrieff meldet zugesteltt

fol[22rr]
50 f jedem der M sehliger von ihrent weg. an den eisenenhisch [??] zinsenn jerlich 10 f ab anno 64 ad annum 66 vnd 20 f ao 67 eingenohmen
50 f jedem zustehendigk, welche der M. irent wegen ahm hause in d[er] klein Mergengassen eingenohmen
38 f 2 g jedem welche die M. ao 67 von [?] Tischer an 40 sec [??] zur angabe eingenohmen, vnd an die gerste zum gantzen bier gewandt
Summa dieser schuldt
1273 f 2 g 6 d.

Am beth geredt
24 federbette, bezogen, davon hatt die fraw magisterin 12 von ihrer mutter von den hern d. 3 bleiben in gemeiner theilung 9 gute vnd bose, vntereinander

11 pful vberzogen, daruon die fraw magisterin 3 von ihrer mutter bekhommen bleiben 6
20 kussen bezogen, gehoren daruon der mutter 9 bleiben in der theilung 11
30 tischtucher gehoren d magisterin von wegen ihrer mutter 16 bleiben 14
22 handtquelenHandtuch hieruon gehoren der magisterin 10 bleiben 12
55 bettucher hieruon gehoren 28 d fraw m bleiben 22 in gemeiner theilen

fol[22vl]
2 schalaunenWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
40 maltzsecke gehoren der fraw mag. 13 bleiben 27 zutheilen
1 hopf zicheSackartige Hülle, Bettbezug die gutt ist.

An ziennern gefess in der stuben
13 virtels kannen hieruon der mag. 3 bleiben 10
1 halb stubichens kandel
1 drey virtels kanne
12 reiffigte nosels kannen, gehoren d mag 3 bleiben 9
20 grosse teller hieruon d fraw mag 8 bleiben 12
36 kleine teller daruon d fraw m 11 bleiben 25
20 schusseln gros vnnd klein daruon gehoren der m 8 bleiben 12
1 kopfgen
12 eyer mulichen

Von ehren gefess
7 eherne leuchter d m 2 bleiben 5 zutheilen
3 messing becken d m 1 bleiben 2
6 kupperne fischtiegel d m 1 bleiben 5 zutheilen
3 kessel 1 grossen 1 mitteln vnnd ein kleinen
4 bratspies daruon d m 2 kleine bleiben 2
3 rost daruon d m 1 bleiben 2
5 eiserne kellen
3 drifuss daruon d m 1 bleiben 2
4 eysserne brattpfannen
10 bierhannen daruon d m 2 bleiben 8
2 schock hültzerne teller
2 hultzerne hebschusseln

fol[22vr]
Brawgefess
4 alte deisen
10 altte kufen
10 altte fass
10 donnen
2 zuber

Hultzern handtgereth
6 kisten bos vnd gutt
2 altte laden
4 tische darunter 1 verschlossen d m 2 bleiben noch 2
1 verschlossen siedell
1 lehnbanck
3 vorbenck
12 spanbeth darunter 6 d m bleiben noch 6

Silberwergk
1 vergultten becher welch die fraw m bericht dass sie ihn von rath zu Regenspurgk bey ihrem vorigen hern dem d. zu geschenk gekhommen.
1 becher welchen Philip von Farnroda d. vetter ihr auff d m beylager vorehret vnd 2 silberne loffel darinnen
2 becher inneinand gesturtzt, welche die mag in d theilung von ihrer mutter bekhommen

Des magisters sehligen Kleider
Ein schwartzer schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mitt schwartzen schmasen [?] gefuttertt
1 schwartze lundischeaus London, d.h. von englischem Tuch kappen
1 mechlische [?] gratte kappen ist den kinder angemarcht [?]

fol[23rl]
1 schwartzen lundischenaus London, d.h. von englischem Tuch vmb..nen rock fast vertragen
1 schwartz zindeldertten [?] wammess
1 lederfarben cartecken wammess
Die kleider seint dem stiffuatt allesampt vmb 20 f gelassen worden von desweg das sie mochten verterben gehoren dem kanben allein
2 bar beinkleider
1 sammet baret
1 sammet mutz
1 altt schwertt mitt silber beschlagen
1 gulden petzschafft ringk

Die bucher des hern magisters sehligen
gross modi
juristische bucher
1 digestum vetus
2 infortiatum
3 digestum nouum
4 institutiones
5 sexti libri decretalium
6 decretum cratiani
7 decretalium domini papae
8 codex

1 )
2 ) panornitani abbatis
3 )
4 )

prima)
secunda) pars speculi

tertia pars bet...
repertorium antonii de prato
infortiatum par eiusdem

(super digestum vetus
bartolo (super primam codicis partem
(super secunda codicis partem

fol[23rr]

bartolo (super prima disti noui
(sub prima parte fortiati
(super secunda digesti veteris
(super secunda infortiati
(super secunda digesti noui

aro act seuumum codicis
angelus super institutiones
casus langi super infortiati

Medii modi
budeus in ponderarum libros
consilia schursii
practica joannis petri de ferrariis
opera loctanti firnuani
repetitiones capellae
eguinarii barrenis opera
institutionum iustiani liber
cum bipertito commentario
speculator abbreuiatus
expsitiones omnium telulorum legalium
formulare instrumentorum variarum lectionum libri ad iuris ciuilis interpretationem per oldendorp
consc..orum schurff centuria tertia
sechsisch weichbildt
corpus actis notariae
proces chiliani
institutiones auszuck
casus bornardi super decretales
rethoria deutsch
practica criminalis follerii
consilia hemmingii
watzdorff gewesen buch
practica joannis petri de farrariis

fol[23vl]
maranta de ordine indiriorum
praxis rerum criminalium damhouderii
kling in secundo libri decretalium titulos
praxis iudicialis lanfranci
decius in tilu te reg. iuris
kling in institutiones
methodg conradi lugi
rosella
riualii iuris consulli in xii tabulas
1 )
2 )
3 ) classes oddendorpii
4 )
5)
institutiones com commentariis accursii
fallerii focini
viatorium utriusque iuris
actis norariatus libri duo
utriusq iuris rubricae
modus legndi abbreaturas
processus hemmingii
de artessitione peckii
hoppolii de marsi
bascade sicoriis
arbor consanguinitatis
repetitio a nos p breitenbach
loci comunes iuris geschrieb
jo. consilia geschrieben
vocabularius utriusq iuris

Philosophische Bucher
cornucopiae latinae linguae
virgilius vom vommentariis
luciani opera latinae
liuius
calepini dictionarium

fol[23vr]
ouidi opera in 2 theil
virgilii eneis cum familiari expositione
tres tomi declamationum philippi
ciceronis ad herrennium
11 )
21 ) pars homeri grae
epistolae familiares
introdutio in chiromantia
sophocles graec.
heusleri in hecubam
elegantiarum ex plato et terentio
primus tomus orationis ciceronis
secundus
ciceronis librorum philosophicorum uolumen primum
ciceronis alterum epistolarum uolumen
velcurionis physica
leonardi graeca gram.
philppi physica
officia ciceronis
politicorum actio graec.
rethoria burbachii
lucamus
catechesis came: graecae
horatio
claudianus
erasmus de conscribendis epistolis
sturmius in partitiones ciceronia cas.
methodus wilu..
de circulis peulero
de anima philippi
ptolomeus graecae et latinae

fol[24rl]
xenophonis de fornica republicae versio camerarii
martialis
senecae tragedie decem
catullo
sturmii de demontratione
calendarium eberi
sententiae ex cicerone languexii
grammatica bebelii alexandri
syluae sententiarum exouidio
manuductio in totam logicam
lexicon graecolatinum
reparationes logicae veteris
opus ..ing prmiae partis
alexander
almanach petri pictisti
schleudani de statu religionis et reipublicae
camerarii in tusculanas
euripes graecus
curionis eromia hermanno in terpte
arte miodori de sommorum interpraetationibus
euripis tragediae per cammillum lati...
prisciari grammatica
homeri ilias ad verbum translate
appolloni argonautica gra.
fabellae esopi graecae et latinae
..tilianus
i socratis orationes graecae
virgilii opera
poetarum flores
salustius
dialectica caesarii
fabricii syntaxis graecae
luciani diallogi grae. et latinae
sturmii dialectica
terentius cum commentariis wilidii

fol[24rr]
virgilii opera
vocabula rei nummariae curtius
caesaris commentaria
laurentius valla
plauti comediae
epistolae familiae. cicero.
terentius
theocritus graecae
suetonius
rudolphi de inuentione
erotemata dialectices philip.
baptiste egnatii de caesarib.
linacer
erasmi de copia
fabulae camerarii
grammatica graeca phillip.
epitome adagiorum erasmi
dialcticae pceptiones collecta a philippo
ethica philippi
rudimenta arithmetica walpii
collquia lutheri
valerius maximus
ioaniis vltei inscriptioni libri duo
marcelli nisae zodiacus
epistolae obscurorum iurorum
libello de sphera sacrobusti
officia ciceronis
textus logicus
iustinus
horatius

Theologische bucher
biblia latinae
biblische crem...
loci communes phillippe de jhesu nomine flaci

fol[24vl]
der 15 psalm durch regium ausgelegt
summariae vitti ditterich
vber das neue testament
das xiii vnd xv caput joannis gepredigt durch lutherum
nouum testamentum graecum
psalterium eobani
in euangelia philippi
scrpta professorum witte
das altte testament deutsch
psalterium dauidis maiore repurgatum
psalterium graeco latinum
formule plauti musculi
psalterium dauidis per maiorem repurgatum
de autoritate uerbi dei maiere autori
catechesis puerilis philippi

globus
lauthe
armbrust


Return to contents

Inuentarium gehalten inn Asmus Freuwins seligem hinderlassenn behausunge inn der langen marienn gassen

fol[24vr]
Inuentarium gehalten inn Asmus Freuwins seligem hinderlassenn behausunge inn der langen marienn gassen nebenn Georgen Durckennstein [Türckenstein] vnnd der ecken [?] gelegenn inn bey sein der hernn Veitt Zoller vnnd Valten Schultes vonn erdes [??] vnnd gerichts wegenn. Act. mittwoch nach vrsul a 68

Ligende gutter vnndt gründe, haus vnndt hoff in der merg. gassenn wie obenn verzeichnett

Eine scheune gegenn denn hirtten haus am Mergenn thor.

Zwene acker vnnd ein weinbergk an der Weihaw vnnd stoss ann velischenn wegk

Eine halbe huffe landes nebenn der sanntt grubenn

Ein kraudtlanndt ann dr hallischen fehr

Inn denn stübenn [??]

Zwene gross vnnd ein kleineren ahornn tisch
zwo sedelnn darann eine lehne
2 stüle
1 harnisch
ii puchssenn

fol[25rl]
ein spiss vnnd ein helparttenn die seind der wittfrawen
iiii ein rohrichte leuchter
iiii zwey rorichte messingenn leuchter
i heng leuchter mitt rorenn
i monssere [?] messingk
iii schüssel ringe
ii messing bade peckenn
iiii hlabstubig zinnerne kannen
iii nosels kannenn
xiii vierttels zinnerne kannen
xx nossell zinnerne
ii messene wage schalenn
iiii halb nossell
ii meer [?] kandeln
ii wein mass
iii zinnerne handtfass
i beschlagenenn handtfass kastenn mit zin
x saltzirg [?]
iiii bir hanenn
vi grosse zinnerne schüssell
i bratt teller
x kleine zinnerne schüsselnn
ix zinnerne teller
i zinnerne saltzmeste
i grosser wetzstein
i blase im offenn
i schreib taffell

fol[25rr]
In der eine sidell ein altt legenden buch von der heiligenn. Inn der ander siedell ein leib rock.
i plinzeBlutwurs [?]
i hanndtqueleHandtuch in der stuben
i par hosenn
i hembde
ii geringe handtquelennHandtuch
Ein winckell kastenn in der stubenn ist vorsigelt worden.
v alte schock minus 2 g vor ein fass bier
x alte schock 12 g sollenn zwene kerner in vierzehenn tagenn bezalenn

Im keller

iii fass planckenn wein ohngeferlich von ix oder x eimer zusammen
i fessle rottenn wein ohne geferlich dritthalbenn eimer
ii grüne gleserne krügelenn mitt zinnernen deckenn
iholtzerne spondtfleschlein
i blechenn fleschlein
i blechernn butter muldtlein

In der kuchenn

iii erne dopffe
ii grosse kessell
i ehrnen tiegell
v fisch tiegell gross vnnd klein
i kopfernn topff mit ein hengell

fol[25vl]
i kopfernen handt peckenn
i zinnernn zind [?] schuslein
i klein messing tiegell
iiii bratt spisse
i bratt pfannenn
x eisernn kelnn
i eiserne fever zange
i offenn gabell
ii bratt eisenn
i dreifuss mitt zweienn beinen
i grossenn vnnd ii klein dreifuss
i rost

Im kuchenn gewelbe

i dischlein
ii butter fesser
i banndt [?]
i stull
i wage
i hechell
ii kessell mittelmessige
ii neve brete [??]
i mehl feslein

Im hause

i disch
i banck mitt einer lehne
i brodt kastenn
i grosse desse
iiii muldenn
i kraudt eisenn
etzliche vnschlitz vff der stangen
i wetz stein

fol[25vr]
wage gewicht vnnd was zum fleisch feill gehorrt ist in der banck
i grosser geflochtener kober
i sege
ii kleine dessigenn mitt krautt
i stubichenn
i wage mitt hultzern schallenn
iii laternenn
i zell bredt
i heber
ii kuchenn steull [?]
i scheuffe [?]
i bier trichter
i eisernn leuchter mitt zweien rorenn
i hanndt peilich
iii zuber
i sidell ohne lehne
i futter kastenn
iii schlavass mitt mell vnnd schvein ass [??]
ii trage korbe
i kornn vass

das ander kleine holtzwergk vonn kleinem haus radt, als nemlich kannen halbenn, dannen vnnd was des dinges mehr ist, der frawenn heimgestelltt
i ledigk wein vass im wein gevell [?]

fol[26rl]

In seiner schlaff kammer

i himell bette mitt dreyen bettenn
ii ducher ii kussenn iii pfull
i schwartz faull pettlein darinnenn
iii feder beth ii pfull iiii kussenn
i schwartzenn pfull
iiii spi rettlein
ii speisse
iii vorpitzirtte ladenn
i gross vorpitzschirtter kastenn
i kram faste mitt flachs vnnd garn verpitzschirtt
i parthenn rauch gefutterter mannes rock
i ledig ledtlein
i schlahe vass mitt weser [??] mehll ... ii scheffell
i feslein mitt mell bey einem scheff.
xxv maltz secke
x trage secke
ii ... zeig [???]
i karnn tuch
i vberzogenn feder pette
iii bett tucher
iiii bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
i hundes [?] kette
i gross schnidtt messer zu vnschlitz

Inn der hinder kammer

iiii spann bette vnndt sein geredt darauff er gestorben vonn bettuchernn kussenn vnnd pfulenn

fol[26rr]
Nemlich 5 bette 5 pfulle 3 kussen 4 tucher darunder ein schwebisch

Inn der mittell kammer

ii spann bette
iiii feder bette
iiii kussenn gross vnnd klein
Ein korbvoll hiltzerne teller

Vor der mittell kammer

i langer tisch
i rolle
i lange banck
iiii furr bencke
i alter schranck
i wein fesslein
i klein weinfass
i gross wein fass
vffem mittell bodenn
iii wein fass
i schla fass
ii altte spann bette
i kinde dischleinn
i hengennde wige
i schla vass

Auff dem mittell vnnd obernn bodenn zu sammen ohngeferlich bey ciii scheff hopffen

i back trock
i holtzernn licht form

fol[26vl]

Inn der magdtt kammer

i spann bett
i feder bett
i boss inledtt [?]
i kussen
i bose kistenn

Im kühe stall

ii jerige kelber
iiii kuhe daruonn eine gemitt [?] die ander nichtt bezaltt
Brete die zu denn bedenn gehorenn
iii schwein
v fass iiii ledige kuff
iiii dessenn
iii kammer vass
ii wanne
ii kleine desslein im schlacht hauss
vii brett die im hoffe stehenn
i donne
iii altte huner
xii junge hunner
i hann

i bier fass Andres Hondorf
ii bier fass zu Echdritz[?]
ii fass der jungen [?] getzin [?] sein gespann

In der scheurenn

xiii schock kollenn
viii schock weisen

fol[26vr]
dises jhar ist getrette gewachssenn
viii schock lornn
vii schock weisenn
v scho gerstenn vbern weinberge
iiii schock gersten vf der wittfrawen acker

daruon ist gedroschenn
iiii schock gerstenn dieselbige erbrawt
x schock kornn vngeferlich vff ii mal gedroschenn
das ander getretich sampt dem stro ist noch in der scheurenn
iiii fass
iii kuffenn
iii donnenn
iii halbe donnen
etzlich holtz [eingefügt:] vm [?:] haw in eim bansennScheunenraum neben der Tenne

Inn andern bansennScheunenraum neben der Tenne

das getreide vnnd auch stro,
etzlich rohr [?] im gartt.


Return to contents

Inuentarium gehalten inn Gorgen Brettlinges seligen behausung in der Herren Gasse

fol[27rl]
Inuentarium gehalten inn Gorgen Brettlinges seligen behausung in der Herren Gasse neben er Valten Apitz vnnd Frantz Berdachs heusernn in beysein der herrn er Bastian Siber er Veit Zöller, Erasmus Rummeltt. Vonn raths vndt gerichts wegenn. Actum freytags nach vrsulo a 68.

Inn der stuben

ii disch nichtt verschlossen
i harnisch mitt einem sturm hutt
di wergstatt mitt dem werckbrett vnnd 3 sthull
i sidell verschlossenn
ii bulpfer pflaschenn zu den halb hackenn, auch ein mal schloss
ein altte hellbartt
ii elkenn
i fell kamp
i fass borer
i lichtt butze
ii wetz stein
i altte bartte
iii bar eyssenn schallenn
i alttenn meissell
i handt quele Handtuch

fol[27rr]
i brett spill
i hutzsche
i feuer zeug

Das ist inn der stubenn getroffen vnd befundenn worden

3 gerbe benck
i brod henge

In der kinde kamer ahn buchernn

i bibell
i hauspostill
bucher klein vnd gross
ii vngebundene bucher

i halb stubichens kann
i virtels kann
i nossels kann
i halb nossell
i saltzmeste
8 zinnerne schussell klein vnd gross
3 messinge leuchter ist keiner gutt
ii schussell ringe ist keiner gutt
3 vass hannen
2 ehrnenn diegell ist einer gutt
i messenn fisch diegell
i bosse kopernn scheff depffenn
i kupffernn klein kessell
i durch schlage auch kopffernn
3 mandell hltzerne deller
i hannff sibichenn
i kraud schoffell
i klein eyssernn schaffennKübel, Bütte, Kanne, Maß
i heber

fol[27vl]
v hutzerne muldenn kleine
3 quellHandtuch
3 koch leffell
3 bradt spise
i eisserne bradt pfann
i hacke messer
9 [?] grabe eyssenn
iii banck pfull
ii altte wernn [??]
i kleine bosse feder bett
i span bett
4 feder bett ein hatt eine bose zicheSackartige Hülle, Bettbezug
i kusseln ohne zicheSackartige Hülle, Bettbezug
ii spanbett
i spannbett
i wige
ii bosse schlafass darinne sein kleien vnnd keimen
3 altte schlafass darin ist nichts
ii kleine kinder spann bett
i aldenn zuber
i alttenn kastenn
i spann bett
i drett stock
i brott bastenn
i holtzernn handfass
ii alde leuchttenn
9 bir kuffenn
3 deissenn
i klein kuchenn kestchenn
2 wein fass
8 bir fass

fol[27vr]
i donne
i klein legell
7 ermer weinfass hatt Franz Goldtschmidt

Was vor pitzhirdt wordenn ist
i winckell kasten in der stubenn
i kastenn vff bodenn darin seine kleider ligenn
die cammer auch vorsigelt
i kastenn im ladenn ihm hause darin rauchwergk sein soll


Return to contents

Inuentarium Thomas Kirchdorffers seligenn stieffsohn

fol[28rl]
Inuentarium Thomas Kirchdorffers seligenn stieffsohn, so von Magister [Nicolas Rumelt] erzeugett, inn beysein ehrn Johann Kernn, vnndt Jacob Weischken Sonabendt nach trinitatis anno 69

2 tische vnverschlossenn
i weise lade darinnen ist weis geredt vor sicheltt
i grosser messing leuchter
i klein messing leuchter
i leuchter mit zweyen rorenn
i leuchter mitt zweyen rorenn
i alter leuchter
i schussell ringk
2 kleine bose bade beckenn
2 messing leuchter fusse
i messing bier hann
3 bose blechernn flaschen
i bose messing fewer pfanne

kuchen geredt
i altter boser rost
2 bradt spies
i fisch diegell guth
5 bose fisch tiegell
i grosser kopfferner durchschlagk
i kupffernn handt beckenn
3 fisch kessell bosse
2 bose ehrne topffleinn
4 schaffennKübel, Bütte, Kanne, Maß klein vndt gross

fol[28rr]
3 bradt pfannen klein vnd gros
i altter dreyfuss
i vogell spiess
3 scheume kellenn
i drey fuss vff den tisch
i altte hebschussell
i fewer zange
i licht schnuppevon "schnuppen": den abgeglühten Docht entfernen
i marienn bildt
i gemaldt crucifix
i getruckt [?] tepfflein
i schachtell mit brieffen
i bose banck

am zinberge
84 u [Pfund??] an schusseln, kannen, gross vnndt klein
i weise lade viel gebundener ducher ist vorsiegeltt
1 vorsiegeltt schlafass darinnen das gewogene zinwergck

Item messing gevess vnndt den gehefften buchern


Return to contents

Inuentarium gehalten bey Volckmar Oblickenn in der Saltz gassenn

fol[28vl]
Inuentarium gehalten bey Volckmar Oblickenn in der Saltz gassenn nebenn Mattes Hubschmann vnndt Bastian Behm. In beysein der hernn Ambrosienn Heidelern, Heinrichenn Thains vnndt mitt dem cammerschreiber vnndt nararius von radts ndt gerichts wegenn dartzu verordnet sonabendt nach vitti ao 69

Erstlich
Haus vnndt hoff
3 acker in der weichaw mit wissen bestellt

In der Stubenn

3 tische vnverschlossenn
2 siedelnn vnverschlossenn darinnen ein altags weiber manttell
1 zinnernn handtfass
1 trage sack mitt 28 klaull Knäuel gahrn
3 hirsch gewey entzeln

Ann weisen gerethe
32 bettucher boss vnnd guth
16 vber gezogenn bette
8 bette ohne ziechenSackartige Hülle, Bettbezug n
14 spann bette
3 schwartze decken vber die bette
9 tisch tucher
9 handt quelennHandtuch
7 kissenn darunter 3 vberzogenn
3 schalaunennWollstoff aus Chalons; Decke daraus;

fol[28vr]
12 pfule
14 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug

Zinwergk
4 zinnernn vierttels kannen
1 halb stuchens kanne ist halb wergk
20 zinnern schusselnn gross vd mittelmessigk
2 kleine bradteller
4 koppichenn
16 zinnern deller
1 messing leuchter mitt ii rore
1 messing handtbecken
2 schussel ringk messing
3 ehrn schaffennKübel, Bütte, Kanne, Maß
3 fisch diegell
1 fisch kessell
2 grosse kupffern kessell
3 bradt pfannenn
2 bradt spiesse
1 rost
1 kraudt stoffennn
2 altte kessell
1 messinge schapff kelle
5 eyssernn schaum kellen

fol[29rl]
1 bradtten banger
1 drehe stuell
4 wullene schleuer
4 berne schleuer
1 herres schaube
1 febenn mutze
1 baredt
1 lundischeraus London, d.h. von englischem Tuch mantell, welcher bey Blesing Huckermacher vmb 5 f versetztt

Hultzernn gefesse
2 grosse deussenn
1 eyserne schusselnn
10 maltz secke bose vndt gutt
2 trage secke
1 hopff ziecheSackartige Hülle, Bettbezug

Schweine
1 farch mutter mitt 6 jungen
3 leuffer

Im hause

2 verschlossene schranck
2 gemeine tische
1 siedell
2 ledige kuffenn

fol[29rr]
Ausstehende schulden
15 aß 8g Georgen Busch zu Lobitzsch wegen der 100 aß welche herr Ambrosius Heideler der Ecker Halbenn schuldigk gewesen wie den der kauffbrieff ausweisett

5 aß bey Nickell Trodt wegen eines entzeln ackers so er ihme vor kaufftt wie den die kauff brieff ausweisenn

55 f 6 g ist Jacob Schuman seiner schwer schuldigk

Kegenn schulde
35 aß ohne auffgelauffen vnkosten den alten Lappenperger schuldigk
100 f einer edel frawen die vonn Neitzitz genadtt daruon Bartholl Metzner 10 f vndtt seine schwegerinn die Oblicken 30 empfangen
3 f 6 g Hansen Bulttergast
20 Thaler Blesing Oblicken zu meltzenn seinem bruder schuldigk
15 dem gottes kastenn schuldigk


Return to contents

Inuentarium bey Kilian Mentzers seligenn hinderlassenenn widtwe

fol[29vl]
Inuentarium bey Kilian Mentzers seligenn hinderlassenenn widtwe, inn bey seinn der hernn Paull Lotth, Johann Kornn, Valtenn Schultis, vndt Jacob Topffernn von radts vnndt gerichts wegenn dartzu verodnett dornnstages den 21. Julii ao 69

Erstlich
Haus vnndt hoff inn der Herren gasse neben kemmerer Nickell Schultiss vndt Wolffenn Weischker.

In der hinder stubenn

3 tische darunder einer verschlossenn
1 schwatze lenbangk

Zinnwergck
3 halb stubgens kannenn
3 hole kannen
2 schenck kannenn
1 1/2 nossell kannen
3 kopffigenn
4 kleine zinnern deller
6 guthe zinnern schusselnn
1 bose schussell
1 heber
1 zinnernn schussell
8 geschlagen krug gross vndt klein

fol[29vr]
Messing gefess
1 messing bat becken
1 kupffernn handt becken
1 messing wage schale
1 messing kolle [?]
1 zimlichenn kupffern kessell mitt ein drehefus
4 messing bier hanne
4 messinge leuchter daruntr ein 3 roricher
1 harnisch mit zwey paar handsszschigenn [?]
3 lattren [?] gross vndt klein
1 buchssen halffter
3 kupffernn fisch tiegell
1 kupffernn blass im offen

In der forder stuben

1 verschlossener tisch
1 verschlossene siedell
1 messing schussell ringk
1 kupffern blas im offen
1 altte siedell

vor der stuben an kuchenn geredtt

1 grossenn bradtspiess
1 zimlichen oder gemeinen bradtspiess
2 roste

fol[30rl]
6 kleine eysserne vogell spiess
9 bier fass gutt vndt boss
1 verschlossene bude im stein hause
1 zimliche deisse
2 thonnenn
1 schleiff stein

Beth geredt
21 bethtucher guth vnndt boss
7 tisch tucher gutt vnd boss
2 lange handtquelenHandtuch
7 feder beth mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug ohn eins
2 pfule mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug n
4 kussenn eins vbertzogenn
9 span bette boss vndt guth
10 decke
2 schalaunenWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
3 kisten butt vndt boss
1 rolle

Im andern gewelbe

35 nave klingen, so vielleicht Petri & Pauli gekaufftt
36 gemachte wehrenn in einer kistenn in der hinder kammer neben der stuben, so verpitzschirett sindt durch herrn Johann Korn vndt Valtinn Schultissen
1 vass trincken [?] im keller
1 stock mit 2 schrauben im hause

fol[30rr]
1 langk rohr bey Hans Binder
1 stuell im stalle

1 gewelbe im hausse darinnen allerley hausgeredt, welchs auch verpetzschirtt ist samprtt wergk gezeugk von alten vndt nawenn

klingen


Return to contents

Caspar Ratzebergers Kiste

fol[30rr]
Heute montages nach vincula petris dieses 67. jahres hatt der hochgelartte her doctor Casparus Ratzenberger, in einem schwartzen kastenn verschlossenn, eine nifftell gerade vffs radthaus geandtwort welche dan in seiner achtb. gegenwardt stuckweise vorzeichnett wie folgett

 

1 schwartzer cardecken rock
1 vbertzogenn bette
2 kussenn vbertzogenn
2 bett ducher

Vnndt dornstages nach bartholomei seindt diese stucke hernachmals auffgeantworttet
1 schwatzenn damaschken rock
2 geflickte kussen ziegenn
1 bett zicheSackartige Hülle, Bettbezug von grober leinwad


Return to contents

Inuentarium was Bastian Bertholts Tochter Barbara

fol[30vl]
Inuentarium was Bastian Bertholts Tochter Barbara [Berthold] ann farnus zu ihrem antheill bekommen, diestages post Galli anno 67

 

Erstlich
1 verschlossne kiste
iii bette mitt drey ziechennSackartige Hülle, Bettbezug
v bettucher
iii pfule mitt 3 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
iii tisch tucher
iii handt quelenHandtuch
i gutthenn mantell
i vorstattenn rock mitt sammett
i guthe jackenn
ii tauff tucher ein grun seidens mitt einem weissen vnndt einer windell schnur

Einenn halben centner gutt zinn
ist Nickell Bertholtten alles vberandtwort


Return to contents

Inuentarium gehalten wegen Jacob Bollandts seligenn hinderlassenenn dochterlein

fol[30vr]
Inuentarium gehalten wegen Jacob Bollandts seligenn hinderlassenenn dochterlein fahrnus. So der herr kemmerer Steffann Seiffardt, administrator vbergewesen vndt nach seinem absterben seine hinderlassene widtwe des meidtleins itzo bestettigtenn vormunde ehr Christoff Triptis rechnung gethann. Inn beysein der hern Valtin Apitz, vndt mir dem cammer schreiber von radts wegenn. Actum mittwoch dem 7. Septem. ao 69.

1 schwartzen vorstadten rock mitt eim sammett muder samptt gantzenn ermelnn
1 schwatz lundischenaus London, d.h. von englischem Tuch mantell
1 sammett gulder
1 kardecken jake, mitt sammett verbremett, mitt mardernn vberschlegenn
1 vorstadt Gäcke [??] ohne ermell
1 rotter harresLeichtes Wollgewebe aus Arras schweiff
2 stucke von eim deffill [?] tuch
1 sammett gurtell mitt silbern spangen, vndt ein silbern vorbladt

fol[31rl]
2 goldt schnuren eine mitt perlenn
1 goldt bordten auff ein hembde
1 berlenn bandtt
1 franckreichschen thaler
3 goldt gulden ein ider vor 26 g
1 guldenn rinck
2 silbernn ringe mitt steinnenn
1 silbernn schlangen ringk
1 silbernn klippe
1 wolffs zahnn mitt silber
2 silbernn hefftte alles in einem glasirtten kestleinn
23 silberne steine
2 silbern diesenn knopff gros vndtt klein
1 silbernn creutz
1 drey kopffigten thaler vberguldt
1 geduppeltenn schreckenberger vberguldt
2 martzellenn
3 silbernn groschenn
46 corellenn gros vndt kelinn
1 wundell schnur

Am Zinwerge
2 vierttels kannen
2 grosse schusselnn
2 mittelmessige schusselnn

fol[31rr]
1 bradtdeller
2 kopffigen
1 klein schussell bleiernn
2 halbe nossells kannenn
1 blecher flasche boese

Leinen geredt
1 vorhangk
6 flechsse bettucher
3 grobe bettucher
4 tischtucher zimlich
2 guthe handtquelenHandtuch
2 kussenn ziegenn
1 lange wehre
1 brock felder
25 ellenn zwiefache leinwadt
1 grosse kiste
1 grosse lade

Ausstehende Schulde
6 f 1 g 3 d ist die K. Steffann Seiffartin dem Medlein hinaus zugeben schuldigk


Return to contents

Inuentarium inn der frauen Wolff Gotzin behausung inn der Saltzgassen

fol[31vl]
Inuentarium inn der frauen Wolff Gotzin behausung inn der Saltzgassen gehalten, durch die herren Conrad Reichart, Magnus Harnisch, Heinrich Thain vnd Jacob Topffer, so von radts vnnd gerichts wegen darzu verordnet. Act. den 8. Julii ao 70

Vffm ober boden

5 feder bett
5 pfuel
7 kussen
3 bettucher
1 herres scheubich

Inn einer kammer vffm boden

7 betthe
5 pfuel kussen )
1 pfuel )
4 bettuch ) wirt teglilch gebraucht
1 nau haartuch zur darr vor der kammer

Im stall

3 kuhe
2 schwein

fol[31vr]

Im keller

9 vass )
2 viertel vass ) bier

Was sonsten an fahrnus vorhanden, ist inn stub. kammern vnd kasten durch die herren vorsigelt worden.


Return to contents

Vorzeichnis des gereths, so Jeremias Glockners seligen nachgelassene tochter

fol[31vr]
Vorzeichnis des gereths, so Jeremias Glockners seligen nachgelassene tochter von irer grosmutter der alten topferin aus der Veit Leubin erbe bekommen.

1 zimlich grose thunse [?]
1 klein tischlein
1 tisch blat
1 hohen zweyrohricht[en] leucht[er]
1 halbe stubechens kann.
1 zinerne zimliche schussel
1 visch tiegel
1 gantz glessene leuchte
1 mauer hammer
1 klein bratspies
1 alte eisene lochrichte pfan
1 alter kes korb
1 klein holtzene moldeHölzerne Mulde zum Kneten z. B. der Butter

fol[32rl]
30 holtzene teller
1 alt holzen zelbreth
1 alter kop dar inne die teller sein

Solch gereth hat Franz Pertach des kindes gewesener vohrmundt vfs rathaus geantwort, welches als bald Merten Metznern dem neuen bestetigten vohrmunde vberantwort worden. Freitags nach Margarethe anno 70.


Return to contents

Inuentarium bei Nicol Cuntzels seligen nachgelassenen erben

fol[32rr]
Inuentarium bei Nicol Cuntzels seligen nachgelassenen erben, gehalten durch hern Wilhelm Topfer vnd Heinrich Thain, von raths vnd gerichts wegen dartzu verordnet. Act. sonnabents nach matthe. apostoli ao 71

Haus vnd hoff vfm Rosengart daran bezalt
75 f
12 f 8 g ausstehnde schuld vor bier, beim schencken zu Josick [Goseck?]
Summa 87 f 8 g

Dargegen schuldig
15 f 13 g dem hern K. Christof Wilhelm vor gerste
3 f 17 g seiner schwieger, k. Wilhelms kinder muhmen ..blieb
3 f 20 g 8 d eine erbarn rath geschos vnd nachgeschos
Summa 23 f 8 g 8 d

fol[32vl]
Farnus
1 tisch mit einem kast[en]
1 lehne banck
1 faul beth
4 zimliche zinerne schusseln
5 kleine schusseln
2 koppichen
1 messing bade becken
1 zinerne virtels kandel
1 blechen fleschich[en]
2 verschlossene laden
1 messing leuchter mit 1 rohren
1 blechen leuchter mit 2 rore
1 lehn stulich
3 messinge hanen

Ann kleidern
1 schwartz mannes vmbnehn [?] rock von gemeine tuch
1 roter weibes rock von gemeinem tuch
1 schwatz frauen mantel
1 braun vorstatene jacke

An bettgewanth
9 bettucher
2 bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug

fol[32vr]
3 tischtucher
3 handquelenHandtuch
4 feder beth ane zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuel, der eine hat ein zicheSackartige Hülle, Bettbezug
5 kissen, derer eines vberzog[en]

Item 3 spanbett vfm poden vnd inn der kammer
1 neue kiste
1 alte kiste
1 rath kasten
1 alter kessel
7 bier vass
5 theusen
1 melfas
1 kannenfas
5 zippel kanne
1 boser visch tiegel


Return to contents

Inuentarium gehalten bey der Veit Leubin gott seliger hinderlassener erbschafft

fol[37rl]
Inuentarium gehalten bey der Veit Leubin gott seliger hinderlassener erbschafft vndt ihrer behausung neben ehrnn Ambrosien Heidelern vnd der burgermeister Gardtmannin. Im bey sein der erbarn ehrn Ambrosien Heidelern, ehrn Valtin Apitz, ehr Heinrich Than, vndt ehrn thomas Podisch, von radts vndt gerichts wegen, sonabendt nach matthei apost. ao 69.

Erstlich
Haus vndt hoff am Marckte
Ein Steinhaus sampt einem garten in der Reussen gasse ist vorsiegeldt
Eine Gebreite in der Weichau an einem stuck
Das vorbergk vorm Jacobs thor darinnen funffzigk halbschock weitzen vndt sechsthalbschock gerstenn

In der stubenn

2 vnvorschlossen [tisch]
1 mittel tisch
1 schenck tisch
1 vorschlossen siedell

fol[37rr]
1 vnvorschlossen siedell
2 fewer sprutzenn
1 messing hange leuchter mitt sechs rorenn
1 tisch depicht
1 banck pfuell
3 vberzogene beth
2 vberzogene pfuel
2 vberzogene kussenn
1 depicht
1 beschlagen handfas daran ein zinnerns hangett
1 fliegenn wedell
2 zinnernn viertels kannen

In der stuben kegen dem marckte

1 beschlagenn handtvas
1 schussell ringk
1 saltz meste
1 tisch mit eim schube kasten
1 messing leuchter an der stuben thur
1 schwartz benckigenn

fol[37vl]

hinder dem kleinen stubigenn

1 tisch
1 banck

Vffm gange in den 2 kammern

3 ledige himmell beth
1 stuell
1 kleinn vorbenckigenn

In der cammer neben der grossen stuben

1 himmell beth
2 vnder beth
1 ober beth
2 bauhten [bausten ??]
1 pfuell
2 kussen
2 tucher
1 spann betthe
2 kasten
1 siedell banck
1 alte kiste
1 eichen tisch
1 bade mulle
1 leuchter

fol[37vr]

Vor der grossen stuben

1 klein tischiegenn
2 halb nossels kannen
1 kupffern wasser stende neben dem schopff topff
ii helle barthen
ii spiesse

In der Kuchen

5 schusseln gros vnnd klein
2 koppigen
1 messing leuchter mitt 3 roren
1 grosenn ehrnen topff
2 kupfferne schepfessigen
1 zinnernn bradt deller
1 grossenn rost
2 kupffern topff

In der cammer vnter der stueben

1 brodt kasten
1 tisch mitt ii schub kasten
1 lade
1 spann betthe mitt ii betth[en] 1 pfuell 1 kussenn ii tucher
iii eysserne gewichtt

fol[38rl]

Vnden im hausse

1 zusammen gelegter tisch
vi vorbencke

Das ander ist alles vnten im Gewelbe vorpetzschirtt

Return to contents

Mahrstals Inuentarium

fol[38rr]
Mahrstals Inuentarium vber das geschir auffgericht dinstags nach inuocavit ao 70
Im beysein des wage hern ern Jacob St..?

Erstlich
1 Rinde ketten
3 rehm ketten
3 kleine ketten
2 wagen winden
2 span ketten
2 span ketten damt man die wagen auffspannet
1 eyssern gebruch
1 schlos .ages zum stack wegen [??]
1 hebe man weis nicht ob sie betzalt sey

Solche stucke seindt also vff dem radthause in der rustkammer vor...
1 ege
3 altte pfluge
ettliche stuck von binde seylnn

fol[38vl]
4 fuhrwagenn
3 schluffwagenn
3 altte settel
1 pflugk wag
4 neue stock rade
2 kummett
2 stockwagenn
1 holtz wagen
3 kutzsch wagen
2 behengtte wagen
1 schis wagenn
1 jahnn wagenn [?]
2 schutte k..tne alt vnd neue
2 kalck k..tne
2 reich [?] gabeln
1 mist gabel
1 schuffel
1 leine
4 brang [?] ketten
vnd was von ketten vnd bewegender rustung ist findet man in der rust kammer


Return to contents

Inuentarium bey Frantz Pertachs [Bertuchs] seligen nach gelassener witwin

fol[39rl]
Inuentarium bey Frantz Pertachs seligen nach gelassener witwin gehalten durch hern Conradt Reichart von raths vnd hern [Thomas Podisch]en von gerichts wegen. Inn bey sein k. Gallen Westhaus vnd Ciriax Guttener, Dinstags nach jacobi act. ao 70

Erstlich
Haus vnd hoff inn der Hern gass ist betzalt
Ein haus vfm Rosengart ist auch betzalt

Im keller

Nichts, das bier ist vorkaufft vnd verborget, vnd sehet daran noch ausen 44 1/2 f lauts seines registers.

Vnden im haus

1 zienern handvass
1 lenglicht tischichen
1 rolle 2 furbenck
1 lidern wasser eimer

Im laden

aller wergzeug zum handwerg
38 silberne ringe

Inn der mitlern stuben

An silberwerg
Zwen silberne tolch
Ein silberne messer scheid mit 3 besteck
7 becher mit vorgulten mundstuck haben 3 1/2 marck gewog[en]
1 alabester krausgeschweiftes Glas, Trinkgefäß mitt silber beschlag[en] gehorn einem frembden
3 1/2 M alt silberwerg ist etwas vnrein
2 guldene schiel [?] ringlein
2 u [Pfund] 6 loth mehr alt silber geschmeltzte goltpurten, schepeln, vnd gehenge
Ein futter mit etzlichen steinen
6 reinische golt f
1 vngerischer guld[en]
1 schiffnobelenglische Goldmünze mit ausgeprägtem Schiff 3 f wirdig

fol[39vl]
Eine silberne wochen kandel
4 u [Pfund] ... 2 loth an silbern kethen, loffeln, knopffen vnd anderes
30 f an bahrem gelde

2 tische
1 lehn banck
1 winckel kestichen
1 disseckenEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch]
1 schwert ) mit sylbern artband
1 schreib buldt
1 lang perschrohr one schloss
1 kurtz hand rohr
2 pulver flaschen
3 gemalte taffeln
2 brust billder
30 zinerne teller
4 halbe stubichens kenndl[ein]
9 virtels kandeln
13 nosels kandeln
2 zinerne flschen
14 schusseln gros vnd klein
2 brat teller
12 eyer muldich
16 zinerne loffeln
1 pund zienern handtvass
Ein schluff pelz
1 messinge feuer sprutz

fol[39vr]
2 messinge beck[en]
2 feuer ring
1 schusselring
1 vorzinter drifus
1 messinger hengleuchter mit 6 rohren
1 zinerne buttermulde
1 zinern sebel [!] daraus man trinck
3 messinge truchterlein
6 bier hanen

Inn der kammer an der stube

19 bucher gros vnd klein
1 span bett
2 kinder bettich

Vor der stuben

1 alt messing hengleucht[er] mit 5 rohren
14 stuck an kupfern tiegeln vnd ehrnen topffen, alt kuchen gereth
4 leuchter mit 1 rohren
1 hocher leuchter mit 4 rore
1 schusselring
2 speis kasten

fol[40rl]
Ein kleider kasten
2 par beinkleider
2 wammes
1 gefuttert leibrock
2 schwartz gefutterte vmbnehme [?] rocke
1 teglicher mantel

Eine viertels kandel
2 nosels kandeln
2 halbe nosich
1 wein mas
1 tisch
1 siedel
1 lehnstuel
3 lattern

Inn der kuchen

22 zienerne schusseln gros vnd klein
2 ducent kleine zinerne teller
1 kupfferner wasser stender
1 alte kupfferne wasser blasse

fol[40rr]
Item
10 feder bett
4 pfuel
8 kussen
10 par bettucher

3 harnische
1 feder spies
2 himelbeth
2 spanbeth
3 kisten


Return to contents

Inuentarium bey der Georg Richterin Saltzkremerin vfm Sacke

fol[40vl]
Inuentarium bey der Georg Richterin Saltzkremerin vfm Sacke gehalten durch die herren Valtin Barth vnd Conrad Reichart, so von raths wegen, vnd den Heinrich Thain vnd Jacob Topfern so von gerichts wegen hierzu vorordent worden. Act. montags nach assumptionis marie anno 70

Zwen acker im Zigelgraben itzo brachfelt
Ein weinberg am Kalten Hugel
Haus vnd Hoff vfm Sack geleg[en]

Im Keller

20 vass bier

In der stuben

1 gros )
2 mittelmessig ) messinge becken
1 badt )

Zienwerg
1 halb stubichens kandel
6 viertels kandeln
5 gantze noseln
1 nosels wein mas
3 grosse schusseln
1 halb nosichen
2 kleine schuslichen
3 kopfichen
4 teller
1 handvass

fol[40vr]
2 messing schusselring
1 bierhan
1 blechen heber
1 blechene flasch
1 messing leucht[er] mit 3 rohren
1 helleparth
1 schwartzer harnisch, hinder vnd forder teil, ein arm schien, vnd pickels haub
1 kupfern handbeck
2 ehrene tigeln
1 tisch mit eine ahorn blat
1 sidel
1 vnverschlossene lade
1 kehrburste
1 winckel elmich[en] [?] dar inne hultzerne flaschen, wurtzpuchs vnd alte brieff

Vor der stuben

2 kupferne vischtigel
1 kupfern zimlich kessel
2 eiserne bratpfanne
2 rost
1 drifus
1 reibeissen
1 kupfern pfennich[en]
1 eissern kelle

fol[41rl]

Inn der frauen schlaff kammer

1 grose geel gefirnste kiste darinne der frauen vnd ires verstorbenen mannes desgleichen der kinder kleider befunden. Mehr
1 stuck schwartzen parchen etwasn 7 oder 8 eln
1 stuckich schwartzen puben sammet ohngefehr 5 eln
1 stuck schwartz harresLeichtes Wollgewebe aus Arras , etwasn 7 oder 8 eln lang
2 flechsene bettucher
1 stuckichen leinwath zwifach
1 stuckich[en] weise einfache leinw.
1 bettzicheSackartige Hülle, Bettbezug
1 pfuel innelt
1 spanbeth, dar inne 2 fed. bett vnd 2 tucher

Vffm boden

1 spanbett
2 federbet fast gering
1 schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
1 gross schlesinger kasten. Darinne
1 stuck bett zwilch
1 stuck sack zwilch
16 secke

fol[41rr]
1 hopffen zich
1 zwilchen feder sack voll federn
3 stuck haus leinwath
3 stuck gemein tuch weis, rot vnd geel
3 bundich[en] flachs
1 pellichen bundten zwilch
2 alt liederne wammes

1 schoffel mas
1 driffus

Vffm obern boden

4 schoffel hopffen
1 vorschlossene lade, darinne
1 stuck zwilch
3 flechsene bettuch
1 handquelHandtuch
1 zwilchen tuch
4 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 vorschlossene lade darinne Melchior des Wintzers vor setzt gereth. Ist durch die herren vorsiegelt worden

Im hopffen ist funden worden ein schwartz lenglich kestich[en] darinne 6 reinische f.

fol[41vl]
Mehr im hopfen befunden
Eine runde schachtel, darinn
2 silberne kethe darunter eine vorguldete
1 gurtel von einem getzog[enen] goltpurten mit silbern beschlagen
4 gantze taler
1 annaberger mit einem ohr vnd 4 gekrumpten spitzgroschichen an einer schnur
1 klippe mit 1 ohr eins ortsViertel einer Münze talers wirdig
1 vorguldete marzellMünze zu fünf Schilling (ital. marcello)
2 andere vorguldete groschich[en]
5 gantze g vnd
1 halber ort{enl-link}Viertel einer Münze

1 eiserne binde kethe
1 faulbettich

Vnten im haus

1 tisch
1 rath kasten
vnd ander alt hausgerethe von stuntzKübel vnd schlavass[en]

fol[41vr]

Inn dem stall

2 kuhe
1 kelbe
1 schwein

Aussenstehende schuld
5 f ist ir tochterman Simon Tettich gelihen gelt schuldig, welches er dan vor den herren gestanden
8 aß ist Melchior Teppel der wintzer gelihen gelt schuldig, ist aber vngewies, doch hat die frau etzlich leinen gereth zu pfande innen, welches inn einer sondern lade vf obern boden vorwarth von den herr vorsigelt worden

Kegenschuld
hat die frau kein anzugeb[en] gewust, ohne was sie einem erbarn rath an geschos vnd zins zuerleg[en] schuldig.


Return to contents

Inuentarium bei des erbarn wolweissen hern burgermeisters Christoff Gartmans

fol[42rl]
Inuentarium bei des erbarn wolweissen hern burgermeisters Christoff Gartmans vnd seiner hausfrauen, beiden selig hinderlassenen kindern, gehalten durch die auch erbarn herren Bartel Graueln vnd Hanns Creuzigern rathsfreunde, Thomas Podischen vnd Jacob Topfern gerichtsschopffen, inn beisein hern Jorg vom Hoff, Thomas Hoffmans, vnd Simon Dorings, act. dinstags nach visitationis marie ao 71.

 

In der obern stube

1 zinen handvas
1 messing beck[en]
1 messing schusselring
2 messinge leuchter mit einer rohren
1 merser mit 1 stosel
2 vorschlossene tische mit 2 teppichten
1 vnverschlossen tisch mit eine tepicht
1 verschlossene siedel

fol[42rr]
5 banckpfuel
1 verschlossen winckel kestichen
1 gefasseten sandseig[er]Sanduhr
1 stehlen spiegel
1 gros gepunster lehnstuhl
1 drehe stul
1 vber zinter drifus
1 breitt vnd 1 lang halb nosels kannichen
1 wecker
1 lang wetzstein
1 licht schnur
2 tisch tucher
2 hand quelenHandtuch
4 halbe hirsch geweyhe
1 kamp futter mit aller zugehorung

Vor der obern stuben

1 alt hyrschgewey
8 lattern bos vnd gut
1 altr rathkasten
1 schwartze taffel

fol[42vl]
> kasten voll gereths
> kese kast
Inn der kammer an der stuben
1 span beth
3 feder beth mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful
1 kussen
3 bettucher
1 zinen kammerscherben

Inn der megde kammer

2 spanbeth
2 federbeth
4 kussen
2 pfuel
2 par tucher

Inn der vier betticht kammer

4 spanbeth
8 federbett
4 pful
3 kussen

fol[42vr]

Inn der haffer kammer

2 bette )
6 kussen )
2 tucher )
1 pfuel ) darauf die frau gelegen

6 kussen )
4 bette )
1 pful )
2 tucher )
1 schafpeltz ) darauf der herr Galle Schultes gelegen, henget vfm podenn

Inns schulers kamer

1 spanbeth
1 feder bett ohne zichen
2 kussen
1 pfuel
2 tucher
1 schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus;

In der kinder kammer

3 spanbeth
5 federbeth derer 3 mit zichen
3 pful
4 tucher

fol[43rl]

Inn der hopfen kammer

2 spanbette
4 federbette, derer 3 mit zichen
1 pful
1 klein kussen
3 tucher

Inn der kuchen

21 zinerne schusseln, gros vnd klein
6 koppichen
4 zinerne virtels kanne
1 halb stubichens kanne
1 halb nosels kannichen
1 zinerne butter schachtel
3 bratt eissen
6 kupferne kessel
3 ehrne tiegel
8 vischtiegel
10 kellen
1 blechen visch kessel
1 fleisch peil
1 teil messer

fol[43rr]
6 bratt spiesse
2 eiserne bratpfanne
1 bratten wender
3 drifuse
1 rost.


Return to contents

Inuentarium bey des erbarn vnd wolgeachten hern Vrban Patzen

fol[43vl]
Inuentarium bey des erbarn vnd wolgeachten hern Vrban Patzen seligegen nachgelassenen wittwen gehalten durch dier erbarn vnd wolweissen herren Augustin Norcken, Valtin Parch, Erasmus Rinneln vnd Heinrich Tain von raths vnd gerichts wegen, darzu vorordnet. Actum sonnabents nach laetare ao 1571.

Haus vnd hoff inn der Moritz gass
Haus vnd hoff inn der grossen Jacobs gass

Inn der fordern stuben

3 zinerne schusseln grose
> kleine schuseln
1 koppichen
7 commem [?] schusslichen
4 viereckichte teller
> kleine teller
4 halbe stubichen kandeln
2 drei nosels kandeln
6 viertels kandeln
4 zeizische viertels kandeln
4 rohrpfeiffen oder zeizische nosell

fol[43vr]
3 beuchichte naumburgische noseln
1 gies kandel
26 naumburgische hohl nosel
2 halbe nosel
4 mehl kandel
2 zinerne butterschachteln
1 zinern schuch daraus man trincket
1 saltzmesten
3 kinder kennichen
6 breite kennichen
7 waldenburgische kruge mit zinern liedern

Messing gefes
1 messing hang leuchter mit 6 rohren
1 spreng [?] kessel
1 schussel ring
4 hanen
2 grose )
3 kleine ) becken
2 kessell
8 leuchter mit 1 rohren
3 leuchter mit 3 rohren

fol[44rl]
1 kupfern biertrichter
1 kupfern lenglichte schale
1 kupfern kelle
2 ehrne tiegel
1 laechen vischkessel
1 hulfften mit 2 buchsen
1 fligen wedel von pfawen feden
1 knebel spies
1 grun haares vorhang, vnd vber idem fenster ein eisern stenglein
1 wetzstein ann eine kettichen
2 ahorne tisch
2 vorschlossene siedeln
1 vorschlossen schreinichen
1 kupfern schoftopff
1 groser spiegell
1 sand zeigen
1 vorschlossen ledichen
1 holtzern lehnstul
1 vorschlossene wagen lade

Inn der fordern kammer neben der stube

1 gros himel bett dar inne
2 vnter )
1 ober ) bett

fol[44rr]
2 pful
1 kussen alles bezogen
1 tuch

1 ander himel bett dar inne
2 vnter )
1 ober ) bett )
2 pful )
1 kussen vnd ) mit zichen
1 feder bettichen etwas grosser dan 1 kussen
1 tuch

1 klein himelbett mit eine grun haaresen [?] vorhang dar inne
1 vnterbett )
1 oberbett )
2 pful )
1 kussen ) mit zichen
1 tuch
3 stro tucher inn idem bett eins
1 aichen kasten vf einem fus
1 schwartzer kasten vf 1 fus
3 weisse laden
2 schub wagen laden
1 aichene wagen lade

fol[44vl]
> lang schwartz kasten mit 2 thuren
> klein schwartz hoch kasten mit 1 thure
> vorschlossene wurtzledich
> hochen briffkasten mit vorgitterten thuren
1 stulichen mit pruschen leden vberzogen
3 halbe hacken, deren eine ein fuer schlos
1 persch rohr mit 1 feur schlos
2 hand rohr
2 helle parten
1 lang stilichte parte, mit eim dedrehetem still
1 degen )
1 rappir )
1 {end-link}Eine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch]{end-tooltip} mit silber beschlag[en]
1 turckisch sebel
1 disseckEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch] ohne silber
1 lang schwert
2 knebel spies
1 morgen stern
1 puluer flasch
1 nachtstein mit 1 zinen futter
1 hand seglein

fol[44vr]
1 nehe rahmen
1 welle gros rohe leinwath
1 zinern kammer schirb
19 gute klein flechsene bett tucher
4 zwilichene )
16 flechsene ) tischtucher
4 zwilichene )
19 flechsene ) handquelenHandtuch
7 bettzichen der eine zwilichen
6 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug
8 kussen zich
6 eln guten weisen zwilch
1 taufftuch
4 stuck leinwath
1 kupfern becher v.silbert
1 silber becher inn eine futter
1 vorgulter becher
2 bade mantel
2 flitterne krutz [?] inn eine schachtel
1 klein silbern becherlein
4 kleine badtucher
1 grob bettuch
1 grob bett zichen
2 grobe pful zichen

fol[45rl]

vffm sahl vor der stuben

2 schwartz rath kasten
1 hochen weissen kasten mit 1 lied
4 schwartze kisten
6 kupferne kessel
4 kupferne vischtigel
1 kupfern handbecken
1 kupfern schussel
2 kupferne blasen
3 blechene flaschen
1 schwarz fuhrbenckichen
1 eiserne bradpfan
5 bose lattern
1 vorschlossen schreibpult
1 eisern sucher [?]
8 mulden gros vnd klein
4 hebschusseln
1 kese bangk
1 kandel vas
2 rohe benckichen
1 virtel mas

Inn dem einen kasten
1 wagen tuch
1 zinen kammer schirn
6 grobe tischtucher
2 grobe hand quelenHandtuch

fol[45rl]
2 grobe bettucher
23 holtzene grose )
25 kleine ) teller

Inn der ander kisten
11 stuck kleine leinwath
14 stuck grobe -
1 zwilchen pett innelt

Im dritten kasten
10 kleine flechsene bettucher
9 flechsene bett zichen
27 grobe bettucher
8 flechsene pful ) zich
3 flechsene kussen ) zich

Im langen weisen kasten
6 venedische gleser
2 gemeine gleser
1 blatt schlos

Im vierten kasten
allerlei alte kleider

Vnter der tröppen

2 bradt eisen
3 drifus
1 kuchen spies

fol[45vl]

Inn der klein stube

4 zinen bradteller
4 schusseln
5 nosels kennichen
1 zinen handvas
1 hechel
2 lump eisen
2 ahorne tisch, deren einer vorschlossen
3 secke voll erbessen, ohngefehr 4 scheffel
1 hebschussel
1 waldenburgisch krug mit zin beschlagen
1 schwartze taffel
1 hose mit butter
1 weise lade
1 schiffer tafel eingefast
1 gefutterte lehnbanck

Inn der kuchen

8 zinen schusseln gros vnd klein
1 koppichen
1 kupfern )
1 ehren ) vischtigel
1 klein messing morser mit 1 stössel

fol[45vr]
3 vischkellen
2 scheum kellen
2 reibeissen
2 hacke messer
2 pfennichen
2 voel spissichen
2 eiserne bratpfannen
2 roste
4 gros )
1 klein ) bradspies
1 ofengabel
2 bradt eissen
1 schusselkorb
6 hultzene schusseln
13 grose teller
38 kleine teller
1 stos eissen
1 blechene flaschen
1 huner steige

Oben inn den eckkammer

1 himmelbett dar inn
2 vnder )
1 ober ) bett )
2 pful )
2 kussen ) mit zichen
2 bettucher
1 stro tuch

fol[46rl]
1 span bett dar inne
2 vnterbett deren 1 bezogen
1 oberbett 1 kussen
1 pful 1 tuch
1 strotuch
1 groser dreh stul
1 schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus; 1 weiber sattel
1 schlesinger kasten dar inne
2 kussen ohne zichen
1 zinen kammer schirbel
51 bundel flachs, vf idem pundel 30 rusen [?]
1 buschel hanff
4 eiserne stenglein vor bette
2 bancke
1 schwartze kiste, dar inne
1 handquelHandtuch
1 grob tuch
1 schwebisch vngemacht schurtze

Inn der fordern kammer

1 gantz hiemel beth, dar inn
1 stro tuch
6 bette )
4 pful ) mit zichen
6 pful ohne zichen
1 grob tuch
1 filzene decklach [?]
1 schub bettich dar inne
13 bett davon 5 vberzogen
11 kussen, deren 3 vberzogen
1 bettuch, 1 schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus;

fol[46rr]
1 bett mit eim halb himel
1 schub kiste ist jungf. sibillen dar inne ier kleider
1 fuhrbanck

Inn der klein kammer

2 span bett
2 feder bett 1 kussen
2 pful 2 tucher
1 lehnbanckichen

Vfm poden vor den kammer
1 kiste dar inne
3 pful mit zwilch innelt
2 grose pful ohne zichen
die flechsene zichenSackartige Hülle, Bettbezug zu allen pfulen liegen darbei
6 spahnbeth 1 lehnbanck
7 fuhrbenck
1 schwartz lehnbeckich
1 gros hanfin seyl
1 gemein tischblat

Vfm mitteln poden
1 spanbeth dar inne
3 feder bett 5 kussen
3 pful alles ohne zichen
1 wiege 11 secke
4 hopfen zichen 1 hasen netz
1 grase [?] tuch 1 kutze
1 brod schragen

Vffm gange
2 huner steigen
1 sidel benckichen

fol[46vl]
Im fordern kemmerlein vfm gang
> handsege 1 hulffter
> alt zaum, 3 schlavessichten
> alte grose pfannen
> licht form mit licht spisen
> zalen garn [?]
> kinder stulich
> blind schlos 1 virtel mas
> hirschgewey 2 mistgabeln
1 rost 1 puluerflaschen

Im hindern kemmerlein
> verschlossene lade
> topfbrett 1 nau fuhr zaum
1 zu nohmen spanbeth
1 kinder tischichen
1 fuhrbanck

Im Steinhaus
> rolle 1 backtrog
> aichene bret
> vorschlossen pult
> karn [?] rolle voen drat
2 tischblat 1 heu gabel
2 kese kasten 4 blat schlos
vnnd sonsten allerlei alt gerolle [!?]

Im tröppen kemrichen

2 tisch bletter, und sonst alt geroll

Vnden im haus

11 kuffen, 22 bier vass
2 sideln, 5 thonnen
6 theisen gros vnd klein

Inn der speis kammer

4 gantze seiten speck
6 virtel speck
2 tischichen vnd
2 tischgestell
1 scheffel mas vnd etzlich holten gefes
2 stösse scheitholtz, so hoch als die kammer ist

Im gewolb

1 aichen tisch, 2 andre tisch
1 alte kiste, 1 virtel mas
1 schwartz fuhrbenckichen
4 malder gerste
1 gros stuntzKübel vol schweimass [??]

Im stall

2 schwein
2 zigen mit 2 jung

Horig [?] geschirr
1 gantz behang wagen mit
1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch tuch
1 halb behang wagen mit
1 tuch
2 aichene geuierdte [?] holtzer
6 aichene kuhtroge


Return to contents

Inuentarium Bartel Pabsts des ziglers seligen dreien nachgelassenen kindern

fol[47rl]
Inuentarium Bartel Pabsts des ziglers seligen dreien nachgelassenen kindern mit naen Bartel, Margaretha vnd Johannes [Pabst] vnnd was ein itzliches im los zu seinem anteil bekommen. Gescheen inn beisein hern Wilhelm Topfers von einem erbar rath dar zu verordnet, vnnd der kinder vormunden, als herr Heinrich Thains, Bartel Pabsts des zimmermanns, vnnd Andressen Konigs, freitags nach jacobi apostoli ao 71

Haus vnd hoff vff der thainburg, welchs vor 100 f gekauft vnd bezalt, was daraus wieder geloset wirt gehort den kindern zu gleich zu teilen.

Volgt was ein ider vohrmunde wegen seines mundeleins empfangen vnd eingenohmen.

Bartel Pabst der zimmerman des grossen knabens auch Bartel genant, bestetigten vormunde hat empfangen

83 alde schock am pahrem gelde
1 gantzen taler mit 1 ohr
5 federbeth )
2 pfuel )
4 kussen ) ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug darunter 1 kleine
3 pfuel zichenSackartige Hülle, Bettbezug
9 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
20 bettucher
6 eln kleine leinwath
10 eln grobe leinwath
8 tischtucher
3 lange geflickte seck
1 kupferne flasche
2 messinge leuchter mit 1 rohren
40 u [Pfund] zin an 26 stuck
1 himmel beth
1 lange wehr oder degen
2 bose schalaunenWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
1 kupfern zimlich kessel
1 klein bose vischtigel

fol[47rr]
1 bose ehren topff
1 lehn banck
1 brath pfanne
2 vorschlossene leden, eine gros die ander klein
1 verschlossen ahorn tisch
2 holzerne mulden
1 holzern schussel
1 bratt spies
2 vogel spieslein

Bucher
Die biblia in zwei teil gebunden
alle propheten nach hebreischer sprach verdeutscht
schimpf vnd ernst
ein buch der deutsche spigel
kurze auslegung der sontags euangelien
ein sermon von guten vnd bosen engeln

fol[47vr]
Andres Konig, Margareten bestetigter vormunde, hat empfangen

83 alde ß an parem gelde
1 taler fur eine mutze
9 g vor ein pareth
1 pater noster davon 3 halb taler, e schreckenperger, vnd 8 schaugroschlein, alle mit öhren
5 feder beth )
4 kussen )
2 pful der eine ist gering ) ohne zichen
6 bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug , darunder eine kleine
10 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuel zichenSackartige Hülle, Bettbezug , darunden eine geringe
21 bettucher
9 tischtucher
2 zwilchene handquelenHandtuch
4 alte lange geflickte seck
1 messing leuchter mit 3 rohren
1 messing becken
10 u [Pfund] zin, an 19 stuck

fol[48rl]
1 schwartze verschlossene kiste
1 schwartz vorschlossen schrang
1 kistlein daran man ein handvass henget
1 alte vorschlossene kiste
1 gros kupfern kessell
2 holzene mulden
1 holzene schussel

Kleider
1 leberfar schamlothaus Kamelhaar rock
1 kemlerKleidungsstoff aus Kamelhaar rock
1 schwartz harresLeichtes Wollgewebe aus Arras schurtz
1 ausgestrichen schurtz
1 kielruck [??] peltz
1 schwartz harresLeichtes Wollgewebe aus Arras scheubich rauch gefuttert
1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch mantel
1 mantel von gemeine tuch
1 leberfarb karteckleichter, günstiger Seidenstoff jacke
2 schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar jacken
1 kleine kittel
2 harresLeichtes Wollgewebe aus Arras jacken
1 taufftuchlein sampt einer damaschken binden
2 gefaltene schurtzen
13 brustichen

fol[48rr]
1 gulden portlein
6 garne schleir
1 seiden schleir

Herr Heinrich Thain des kleinen knaben Johannes bestetigter vormunde hat empfangen

83 alde ß an pahrem gelde
71 kleine corallen vnd 2 halbe taler mit ohren
4 federbett ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 kinderbetlein mit 1 bosen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pfuel ohne zichen
4 kussen ohne zichen
6 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug , darunder ein kleine
2 pfuel zichenSackartige Hülle, Bettbezug
10 kussen zichen
23 bettucher

fol[48vl]
14 1/2 eln grobe leinwath
8 tisch tucher
3 alte geflickte secke
1 messinge sprutze
40 u [Pfund] zin an 21 stuck sampt einem halb stubichens kruge
1 heber
1 schwartz verschlossen kiste
1 feder spies
1 langen brath spies
1 eisern rost
2 drifuss gros vnd klein
1 kupfern tiegel
1 kupfern durchschlag
1 guten tisch teppicht
1 schwartz verschlossen ledichen
1 verschlossene siedel
1 verschlossen bucher kasten
2 holzene mulden
1 holzene schussel

Bucher
die hauspostill
der schleidamus
prophetzei

fol[48vr]
christliche vermahnung an das stift naumburg
die sontags euangelia vnd vf die furnembsten fest gesangs weis
warhaftige vnd besten dinge
manung vnd zeugnus von der erbsunde
ein bett buch
der jesus syrach

Item des Vatern kleider so dehn beiden knaben zugleich gehoren. Har Bartel Pabst zu sich genohmmen, sol dieselben verkauffen vnd den knaben den geld berechnen. Als
1 schwartz lundischaus London, d.h. von englischem Tuch rock
1 negelfalb [?] purpuranisch rock
1 schamlotKleidungsstoff aus Kamelhaar leibich
1 par schamlotKleidungsstoff aus Kamelhaar ermel
1 negelfarb ledern par beinkleider mit harresLeichtes Wollgewebe aus Arras vnder zogen

fol[49rl]
item 9 ellen parchent, die stehen vmb 20 g pfand vnd gehoren den dreien kindern semptlich zu teilen.


Return to contents

Inuentarium Paul Langen seligen hinderlassener beweglicher vnd vnbeweglichen guter

fol[49rr]
Inuentarium Paul Langen seligen hinderlassener beweglicher vnd vnbewegichen guter, gehalten durch die erbaren herren Wilhelm Topfern vnd Valtin Schultheisen vonn raths vnd gerichts wegen dar zu geordenet, act. freitags am tag andree ao 71

Zwen acker sampt einem hopff fleck bey Grochlitz
haus vnd hoff vf weingarten

Farnus

Inn der stube

1 zinen virtels kandel
1 zinen nosel
3 kleine zinen schusslichen
2 koppichen
1 kupfern handvas
1 kupfern handbecken
6 messinge wagen schelichen
1 dreirorichter leuchter
1 zweirorichter leuchter
alle messing

fol[49vl]
2 bierhannen
1 blechen leuchter mit 2 rohren
2 bose kupferne vischtiegel
1 messing tiglichen
2 eiserne pfannen
1 eiserne bratpfanne
1 kupfer kessell

Item Paul Lang der sohn, hat bei sich
4 zinnen schusseln, gros
2 virtels kannen
3 nosels kenlein
1 gros messing becken
summa 10 stuck

Item ein alter harnisch inn der stuben
1 boser tisch
1 bose siedel

Item
zwo verschlossene laden dar innen
16 bettucher
7 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
6 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug

fol[49vr]
5 handquelenHandtuch
4 tischtucher
8 feder bette )
5 pfuel )
8 kussen ) gros vnd klein samt vnbetzogen
2 schalaunenWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
3 stuck werck garn

Weibes kleider
1 schwartz lundischaus London, d.h. von englischem Tuch rock
1 roch [?] lundischaus London, d.h. von englischem Tuch rock
1 grau kemlerKleiderstoff aus Kamelhaar rock mit schwartz harresLeichtes Wollgewebe aus Arras schweif
1 ander grau rock mit ein vorstat schweiff
1 schurtz pelz
1 leinen schurtz
1 leinen kittell
1 leberfarb kartecken leichter, günstiger Seidenstoff jacke mit sammet
2 schwartz vorstatene jacke die eine mit marder kelen
1 schwartz leinen vorhang

fol[50rl]
Mannes kleider
2 zimliche graue leiprocke
1 roth wullen jeckichen
3 par alte bein kleider

Item
7 maltzsecke
1 hopfen zicheSackartige Hülle, Bettbezug

Deutsche bucher
dialogus vrbani regii
viti ditterichs auslegung vber die sontags euangelia durchs jahr, in zwei teill gebunden
der psalter
alt vnd neu testament inn zwei teil
die propheten

Holtzern gefes
6 span bette gros vnd klein
1 rolle
1 rathkasten
3 bier vass
1 wanne
3 alte kram vass
1 nau scheffel mas

fol[50rr]
vnnd ander alt haus gerethe an kandeln, schusseln, mulden stuntzenKübel , zobern

Item
zwei silberne kettich
ein corallen pater noster daran ein wolfs zan inn silber gefasset
ein drei kopfichter taler
funf vorguldete groschen
ein perlen bandt


Return to contents

Inuentarium so nach absterben der frauen Johan Teufelin

fol[50vl]
Inuentarium so nach absterben der frauen Johan Teufelin seligen vff ihrer erben bit durch die erbarn vnd weissen herren Barten Graulen, Johan Creuzigern, Heinrich Thain vnd Jacob Topfern von raths vnd gerichts wegen der zu verordnet gehalten worden, act. sontags esto mihi ao 72

Haus vnd hoff inn der Saltzgass zwischen Bartel Vischern vnd Jorge Metzern gelegen.

Inn der fordern stuben

2 vorschlossene tische sint vorsiegelt
1 vorschlossene siedel ist besiegelt
1 messing hang leuchten mit 6 grosen vnd 3 kleinen rohren
1 faul bett
1 schwartz kestichen beschlossen vnd vorsiegelt
1 vorschlossen wincken kestichen auch besiegelt
ein zinen handvass, oben mit eine verschlossene kestich ist auch vorsigelt

fol[50vr]

Die sommer stube ist an beiden thuren vorsiegelt
Die hinder stube ist an der thur vorsiegelt

Ein rath kasten

inn der kuchen vor der hinder stuben, ist auch an beiden lieden vorsigelt
Der frauen schlaffkammer ist an beiden theren vorsiget. Item ein kasten dar innen, auch vorsigelt
Die gast kammer, darein seint alle bette gereumet, ist vorsigelt

Zwen kasten vor den kammern seint beide v.sigelt

Im Keller

Vier vass bier

Item
Gerst zum halben bier in pottich, vnd darzu hopf vfm boden

Im haus vnden

eine rolle

fol[51rl]
ein vorschlossen tischichen
ein lang schencktisch
zwo bancke, die eine mit einer lehnen

Was sonsten im haus,

kuche, badstuben vnd ställen an allerlei hausrath vnd holtzen gefhs vorhanden gewesen, haben die erben anzuschreiben nicht begert

M. Friederich Backofen hat sonnabents nach pentecostis ao. 76 nach volgende stuck einem erbarn rath namhafftig gemacht. So aus dem hause vorlohren vnd im inuentario mangeln sollen mit bitt, dieselben hieher zuuor zeichnen

Ein guldene kete mit eine gehang vngeferlich 30 f werth
sechs stuck goldes
ein pater noster mit schaugen
ein bisem knopff
zwen guldene ringe
ein gotischer taler mit eine öhr, ohne die andern geringen stucke

[signiert:] Cammerschreiber ... [unleserliche Unterschrift]


Return to contents

Inuentarium bey Christoff Westhausen hinderlassener witwen gehalten

fol[51rr]
Inuentarium bey Christoff Westhausen hinderlassener witwen gehalten durch die erbarn vnd wolweissen herren Johann Creuziger, Bartel Grauln, Erasmus Rummeln vnd Heinrich Thain von raths vnd gerichts wegen darzu vorordent, act. dornstags nach inuocavit ao 72

 

Haus vnd hoff inn der grossen Nauen gas
Darinne wie volget

An Zinwerg
4 halb stubichens kandeln
16 virtels kandeln
21 nosels kandeln
1 handvas
31 schusseln gros vnd klein
11 koppich
2 saltzmesten
1 zinen fleschlein
1 zinen becher
18 teller

fol[51vl]
2 bechene schusseln
1 blechener bier trichter
1 blechene buttermulde

an messing gefes
3 messing becken
1 bade becken
1 rohr von einem hangleuchter, den man an eine wand pflegt zu machen
4 leuchter, darunter einer mit 3 rohren, vnd drei mit einer rohren
4 ehrne topf
1 ehrnen tigel
2 kupferne kessel
8 vieschtiegel
1 kupferne gelte
3 eiserne bradt pfannen
5 brattspies
2 grose 1 kleiner drifus
1 kupfern durch schlag
3 eiserne kellen
1 boser rost

Inn den stuben

1 gantzen harnisch
1 feder spies
1 degen
1 feuer buchs

fol[51vr]
4 vnuorschlossene )
1 verschlossenen ) tisch
2 verschlossne siedel

Vnden im haus

1 malder weitzen mehl
3 rath kasten
5 bencke
1 alte sidel
12 ledige bier vas
2 virtel vass
1 gantze vnd 2 halbe thonnen

Inn dem hoff

1 stos gespalten vnd geschnitten holz
1 hauffen mist

Im stall

2 klafftern holtz, sollen dem vorweser noch bezalt werden
4 theisen klein vnd gros
6 gemestete ochsen
2 kuhe
1 hammel

fol[52rl]

Inn der kamer vfm gange

18 schoffel weitzen
6 schoffel gersten
3 viertel speck
2 halbe schweins kopfe
12 brattwurste
etzliche gereucherte schopfene kinbeckich [?]

13 spanbett inn allen kammern
4 kisten vnnd
1 langer kasten, alle vorschlossen

Item
maltz zum halben bier. Ist aber noch nit betzalt

Mans kleider
1 schwartz lundischaus London, d.h. von englischem Tuch rock
1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch leiprock
1 lundisch aus London, d.h. von englischem Tuch bar beinkleider mit ascherfarben karteck{end- link} leichter, günstiger Seidenstoff
1 schwen parchent wammes
1 schwen harresLeichtes Wollgewebe aus Arras vmbnehme [?] rock rauch gefuttert

fol[52rr]
4 hembde
1 alt gefuttert leibrock
1 alter lundischaus London, d.h. von englischem Tuch vmbnehm rock

Feldguter
2 acker am kalten Hugel
3 acker im flemisch felde

Ausstehende schulden
30 f Michel Riemer zu Leipzig schuldig, dargegen gehoren ime noch 6 ochsen heut
43 1/2 f Michel Pincker [? zu sckolen an 3 ochsen hinderstellig
11 taler Christoff Winter zu sckolen vor den klopper [?]
15 f klein mats ein kerner vf der mausa vor 3 vas bier
210 f Paul Preller am hause
Item es stehen noch etzliche f aussen, vor fleisch, so hin vnd widen vorborget.

fol[52vl]
Kegen schuld
350 f ist er an haus noch schuldig
20 taler Bartel Graulen
100 f B. Wolff liederer
100 f dem hern thumbdechant
40 f gen Palstet
4 f 13 g Burckart Helmshausen
8 f 12 g 6 d Andres Engelarth vor kramwahren
8 f Conrad Reicherten vor heu
4 f ohngefehr Valtin Malern.


Return to contents

Inuentarium nach absterben des erbarn vnd wolgeachten hern Gallen Westhausen

fol[52vr]
Inuentarium nach absterben des erbarn vnd wolgeachten hern Gallen Westhausen kamrers selig inn seiner behausung gehalten durch die erbarn vnd wolweissen herren Valtin Apitz, Dauid Harnisch, Erasmus Rumeln vnd Valtin Schultesen von raths vnd gerichts wegen darzu verordenet, act. dinstags nach viti ao 1572

Haus vnd hoff inn der Saltz gassen

Inn der vndern stube

1 vorschlossen tisch
1 lang schwartz tisch
2 vorschlossne siedeln
1 harnisch als hinder vnd forder theil sampt einer haub
1 rappir, 2 zundpuchsen
1 plotze, 1 drifus vf tisch
1 messing leuchter mit 2 rohren
2 zienern virtels kandeln

fol[53rl]

Vnden im haus

1 vnuerschlossen tisch
1 alte sidel
3 lehn bencke
1 lang tisch mit 2 schubladen
1 schwartz verschlossene kiste, dar inn seine kleider, ist vorsigelt worden
1 rath kasten
2 liederne eimer
10 leuchten
1 rathkasten vf der troppen
2 rade hauen 1 parthe
1 steinpicke, 1 fleischbeil

Inn der kuchen

6 bratt spies
1 kupfern kessel
1 rost, 1 drifus
17 holzene schusseln gros vnd klein
1 schock teller
3 eiserne brattpfannen
2 fleischbeil
1 parthe
1 langstilichte parthe
1 butter stecher
1 hechel
1 fleischwag mit einem eisern balcken

fol[53rr]
6 grosse )
4 mittelmessige )
14 kleine ) holzene mulden

Inn dem keller

7 kuffen vnd
7 schnebergische vass voll bier
4 vass vnnd
4 halbe thonnen mit trincken [?]

Im stall

6 theisen gros vnd klein
10 ledige biervass

Oben inn der kinder kammer

1 vorschlossen kasten, dar inne weis gereth, ist vorsigelt
2 span beth
3 federbeth mit 2 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuel mit 1 zichen
1 kussen ohne zichen
2 bettichen
1 vnuorschlossen kasten mit buchern

fol[53vl]
1 alt ledig kasten
1 vnuorschlossene lade
1 schwartz tischlein

Vffm sal

1 vnuorschlossen )
2 vorschlossene )tisch

Inn dem einen tich
2 schwedische )
1 annaberger ) taler
1 reinisch golt f
3 wilhelmer g
Vnd ist dieser tisch vorsigelt
1 lehnbanck 1 lehn stul
1 alte siedel

Vor dem sahl

1 alt tisch 1 alt siedel
1 alt kestichen

Die hinder kammer gegen dem hoff, darein das bett gewanth, zinen gefhs vnd allerlei hasgereth zusam getragen ist vorsigelt worden.


Return to contents

Inuentarium bey der Veit Deltzschin

fol[53vr]
Inuentarium bey der Veit Deltzschin seligen, durch die herre Nicol Schultzen, Valten Apitzen, Thomasen Bodischen vnd Valtin Schulthesen von raths vnd gerichts wegen gehalten, dornstags p johannis baptiste ao 72

Haus vnd hoff inn d hern gass

In der furdern stuben

1 verschlossen tisch
1 vorschlossen siedel dar inne zinwerg. ist vorsigelt
1 blechen trichter
1 gemalte hebschussel

Die kammer an der fordern stuben ist vorsigelt
Vor der stuben

1 rath kasten

Die hinder stube ist vorsigelt
Vor der hindern stube

1 lange weise kyste mit gereth ist vorsigelt

fol[54rl]
1 helleparthe
2 lehnbencke
1 alt tischichen
1 himmelbeth im kemmrich

Vffm poden

8 spanbeth
2 federbeth
2 pfuel
2 kussen
1 schalaunWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
3 tucher
2 pfuel zichen

Vnten im haus

Inn der hindern kammer allerlei holzen gefes ist vorsigelt
1 rathkasten vf den troppen
1 langer tisch
1 kasten mit hanff vnnd milch siebichen

Im hoff

1 rolle

Im keller

8 vass bier

An Barschafft
3 gantze taler

fol[54rr]
Freitag am tage jacobi apostoli ao 72 ist von den erben allerseits die theilung des fahrnus gehalten worden. Inn beisein der hrren Nicoll Schultessen vnd Jacob Topfers von raths vnd gerichts wegen darzu verordnet, vnd mein Jacob Pierers cammerschreibers.
Vnd dieweil Bartel Deltzsch vor sich vnd Wolf Deltzschen seligen nach gelassener tochter auslendisch vnd nicht bei dieser theilung gewesen. So ist eines iden theil, wie ime das lohs solches gebracht, ausgesetzt vnd vorzeichnet worden.

Bartel Deltzsch hat bekommen, wie volget
1 zienen handvas
1 zienen kandel
1 nosel one lied
1 ehren topff
1 ehren tigelich
1 messing badebecken
1 messing vischtiglichen
1 bos blechen trichter
1 alte parthe
1 scheum kelle

fol[54vl]
1 alte eiserne zange
1 alt zweck hamer
1 schnit messer
1 alte bechene schussel
1 alt schief meisel
1 federbet mit einer zichen
1 pfuel ohne zichen
2 kussen, das eine hat 1 zichen
3 guthe zwilchene secke
2 tischtucher bos vnd gut
1 handqueleHandtuch
1 bos bettuch
1 flechsen bettuch mit einer spreng noth [??]
1 grob tischtuch
1 grob bettuch
1 bose schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
3 g sol der pfarherr zu s. othmar geben vor alt holzen gerethe
3 bier vas, 1 gantze thonne
1 halbe thonne
3 milch siebe, 1 gros sieb
1 grose kiste im haus
1 gros schlahe vas
1 klein tisch
1 klein spann beth

fol[54 vr]
Wolff Deltzschen erben ist worden wie volget

1 zinen halb stubichens kandel
2 zinen nosels kandeln
4 zienen schusseln gros vnd klein
1 kupfern kessel mit einem drifus
1 heber, 1 eiserne kelle
1 kussen mit einer zichen
1 pful mit einer zichen
1 klein betlein mit 1 zichen
1 bos kussen
2 zwilchene secke
1 trage sack
1 handt queleHandtuch
2 tischtucher
1 klein bos tuchlein
1 flechsen bettuch
1 bose zicheSackartige Hülle, Bettbezug
1 grob bettuch
1 mandel holtz
1 mandel brett
1 mulde
1 klein muldichen
14 kleine teller
1 rund zelbret
2 holtzene schusseln

fol[55rl]
1 mittelmessige theisen
1 bier vass
1 gros 1 klein sieb
1 alter stul
1 haustock [?]
1 alter zuber
1 butterhosen
1 himelbett inn d. kleinen kammer
1 vorschlossene lade
1 drehe stul
1 klein kestichen


Return to contents

Inuentarium bey Christoff Goldmans [?] selig hinderlassenen erben

fol[55rr]
Inuentarium bey Christoff Golsmans [?] selig hinderlassenen erben, durch hern Dauid Harnisch vnd Heinrichen Thain von raths vnd gerichts wegen gehalten. Montags nach kiliani ao 72. Im bei sein Volckmar Sensen vnd Merten Metzners.

Haus vnd hoff inn der Vischgassen

Vnden im haus

1 vorschlossen rathkasten
1 tischichen, 1 rolle
1 hellepart, 1 lerchen netz
1 sege
1 brante wein blase
2 schlage vass
1 alt bier vas
3 theisenn
2 brante wein fessichen
ii kanne brante wein inn einem glas
1 nosel
1 halb nosel
6 brante wein koppichen
3 messichen dar inn man branten wein misset

fol[55vl]

Inn der stuben

1 zienen virtels )
1 nosels )
1 jehnische ) kandel
1 zinene schussel
1 messing leuchte mit einer rohren
2 vnuorschlossene tisch
1 vorschlossene siedel
1 vorbanck
1 lehnbanck
1 himelbett
3 spanbeth
1 vorschlossene kiste, dar inne
6 tucher bos vnd gut
2 tischtucher
2 handquelenHandtuch
3 federbett eines mit einer zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuel, 7 kussen
2 kussen )
2 pfuel ) zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 mannes rock von harresLeichtes Wollgewebe aus Arras stet pfand vor 1 taler
1 frauen rock, stet 14 g pfand
1 parchent jacke


Return to contents

Inuentarium bey Andres Rosts seligen nachgelassener wittwe

fol[56rl]
Inuentarium bey Andres Rosts seligen nachgelassener wittwen itzo Bastian Grimers hausfrauen, gehalten durch die erbarn volgeachten hern Dauid Harnisch vnd Jacob Pierern cammerschreibern, inn bei sein der frauen vnd ihrer beiden kinder vormunden, Andres Multzen, Fabian Berch vnd [Nicoln Potzing]s. Freitags nach martini ao 72

Haus nd hoff inn der klein Nauen gass welches vmb 300 fl erkaufft vnd daran bezalt worden275 f.
30 f 10 g 6 d an bahrem gelde
6 f 18 g an 1 silbern becher der wigt 12 loth
56 f 10 g 6 d an ausstehend schulden
Summa dieses thut
168 f 18 g.

fol[56rr]
Volget der tax vnd anschlag der kramwahren
9 1/2 f an 9 1/2 u [Pfund] ..ohn [?] innguer das u vor 1 f
8 f 14 g an 13 u pfeffer zu 14 g
7 f an 2 h macis [?]Muskatblüte zu 3 1/2 f
10 f 18 g an 12 h stos inguer zu 19 g
3 f 12 g an 3/4 h saffran
10 f 2 g 6 d an 8 1/2 h muscat nus zu 25 g
3 f an 9 h paris kornern zu 7 g
3 f 12 g an 2 1/2 zimet rinde, zu 30 g
1 f an 4 h kalmusSumpfpflanze, die salböl und Kräuterwerk liefert
5 f 10 1/2 g an 2 3/4 h nelcken zu 2 f
6 f 18 g an 6 h zit..ar zu 24 g
1 f 4 g an 10 h veilwurtzelVeilchenwurzel zu 2 1/2 g
3 g 6 d an 1 3/4 u geschlossene lorbern zu 2 g
1 f 14 g an 3 1/2 h weirauch zu 10 g
-----------
72 f 14 g laten

fol[56vl]
12 g 6 d an 15 h kraftmehlfeinstes Weizenmehl zu 10 d
10 g an 2 h romisch kumel zu 5 g
6 f 14 g an 3 1/2 h galgandalpinia, gattung der Ingwergewächse; Galgantwurzel als aromatisches Mittel zu Likören, Essigen usw. zu 40 g
1 f 9 g an 2 1/2 h reuch kertzen zu 12 g
1 f 15 g 8 d an 22 h reiss zu 20 d
12 an 3/4 h senethSenesbaum, die Staude Senna alexandrina, ein mildes Abführmittel bletter
7 f 12 g 1 d an 49 h kleine rosin zu 16 1/4 f den ck
10 1/2 g an ostien
13 f an 91 h mandeln , den ck vmb 15 f
2 f 3 g an 30 h johans brot
1 g an coriander
1 f an 3 1/2 h bittern mandeln
1 g 6 d an fennichel
1 g an anis
18 g an 3 h sigil wachs
1 g an 1 h encian
2 f 12 g an 36 h alaun zu 4 g
1 f 4 g 6 d an 17 h lorbeer zu 4 g
----------
40 f 11 g 9 d lat

fol[56vr]
12 g an 36 h kummel
6 g an nisewurtzel
1 f 6 g an 9 h puluer
1 g an 1 h schwarz kumel
8 d an 1 h grauen schwefel
23 f 9 g an 82 h zucker durch einander zu 6 g
10 g 6 d an rumpelsteinen
11 f 5 g 3 d an 2 1/2 ck plaumen [?] zu 4 1/2 f
13 f 7 g an 168 h grosse rossin zu 20 d
2 f vor 1 korb rosin
1 1/2 f an i ck hiersch [?]Hirse
8 f die wahr zu eckersberg
10 f die wahr zu Osterfelt
------------
72 f 4 g 11 d lat
Summa der kramwahren
thut 185 f 9 g 8 d

Summa summarum der gantzen erbschafft thut
554 f 6 g 8 d

fol[57rl]
Dagegen ist man wieder zubezalen schuldig
275 f 20 g 6 d Scherlinge zu Leipzig
43 f 11 g Sigmund Schlag / Schlaginhauffen
26 f 6 g 3 d Hanns Barth
12 f 13 g 2 d Heinrich Hartwig
21 f 4 g 4 d Sebastian Conrad
14 f Hanns Rauscher
18 f 12 g Christoff Braun
22 f 18 g Jacob Olern
6 f 15 g 9 d Jorgen N. einem Pflaumen kerner
4 f 15 g Nicol Hess dem zuckermacher
24 f dem stadschreiber zu Budstadt
11 f Andres Engelart

Summa der schulden
481 f 11 g
Summa von Summa getzogen bleibt an der gantzen erbschafft noch vbrig
72 f 16 g 8 d

fol[57rr]
Was sas fahrnus vnd hausrath anlanget, ist dasselbe vnder mutter vnd beide kinder geteilet vnd idem kinde worden wie volget

Andres hat bekommen
An zinern gefehs
11 schusseln gros vnd klein
2 virtels kandeln
1 drei nosels kanndeln
4 nosels kennichen
3 koppichen
1 saltzmeste
thut zusam 47 u [Pfund] zien

Mehr
1 messing leuchter mit 2 rohren
1 kupfern vischtiegel mit 3 beine
1 kupfern visch kessel
1 bos kupfern handbecken
1 messing handbecken
1 gros kupfern schöpff vass
1 kupfern schopff topff
1 kupfern sturtz
1 messing bierhan
8 messinge bade kopff [?]

fol[57vl]
1 blechen trichter
1 holzene spund flasche
1 weiter steinen virtels krug mit ein zinen liede

Weiter wil die mutter dem sohne, wan er zu ehren greif [?] geben. Lauts der vortrags
2 feder bette
1 pful
2 kussen
2 par bettuch
2 tischtucher
2 handquelenHandtuch

Volget was Dorothea die tochter bekomen
An zienwergk
4 grose zinene schusseln
1 hlab stubichens kandel
2 virtels kandel
2 nosels kennichen
1 halb nosels kennichen
1 koppichen
1 saltzmesten
thut zusammen 47 u [Pfund]Pfund] zien

fol[57vr]
Item
1 gros messing becken
1 kupfern trichter
1 messing leuchter mit 2 rohren
1 messing leuchten mit 1 roren
1 kupfern vischtigel mit 3 beine
1 kupfern vischtigel mit 2 bein
1 messing bierhan
1 kupfern durchschlag
1 messing feuer pfenlein
1 klein messing neppichen
2 steinerne virtels kruge mit zinen lieden
Weiter wil ir die mutter geben wan sie zu ehren greiffen
2 federbett
1 pfuel
2 kussen
2 par bettuch
2 tischtucher
2 handtquelenHandtuch
Ein corallen pater noster von 6 lothen, daran seint drei dreikopfichte taler


Return to contents

Inuentarium bey hern Merten Thains selig nachgelassener witwen

fol[58rl]
Inuentarium bey hern Merten Thains selig nachgelassener witwen gehalten durch die erbarn vnd weissen herren Dauid Harnisch vnd Heinrich Thain von raths vnd gerichts wegen darzu verordnet. Inn bey sein des hern k. Christoff Wilhelms der witfrauen vohrmunden, Sigmundt Wageners vnd Bartel Francken. Act. mitwoch am 14 Januarii ao 73

An vnbeweglichen gutern
Haus vnd hoff am Marckte zwischen hern Christoff Wilhelm vnd [Jorg vom Hoff] gelegen
Ein weinberg vber der freiburgischen fehr der kessel genant, sampt den zugehorigen weidicht, zwischen Merten Hennick vnd Jacob Weischkers bergen gelegen.
Ein weinberg jenseit der aldenburgischen fehr ist ein halbberg, sampt sechs ackern artlandes vnd hopfenwachs, darunder 2 acker mit weitzen vnd rocken beseet

fol[58rr]
Ein hopffleck auch daselbst gelegen, die dauschwitzer kirche genant
Ein virtel landes grochlitzer guth an dreien stucken. Ist brachfelt
Ein virtel landes hindern Buchholtz mit rocken vnd weitzen beseet
Eine scheune am Marien thor an der mauer gelegen

Volget das farnus

Inn der grossen stuben

3 ahorne tische, derer 3 vschlossen
3 tischteppichen
2 schwartze siedeln, derer eine verschlossen
1 grosser lehnstul ist d. witfr.
1 schwartzer lehnstul
1 hutzsche

An zienwerk
1 gros peuchichte [?] stubichens kandl
4 halbe stubichens kandeln 2 peuchichte vnd 2 schlechteeinfach, gering e{end- link}einfach, gering{end-tooltip} {end-link}einfach, gering{end-tooltip}

fol[58vl]
18 virtels kandeln
24 nosslein vnd kleine kennichen
3 wein mas, 1 kandel, 1 nosel, ein halb nosel
14 grose schusseln
3 bratt teller
15 mittelmessige vnd kleine schusseln
3 handtvas
13 koppichen
5 saltzmesten
3 zinene bechen
14 grosse )
30 kleine ) teller
2 butter mulden

messing gerethe
1 hangender leucher mit 6 rohren
1 vier rohrichten )
1 drei rohrichten )
1 zwei rohrichten )
4 einrohrichte ) leuchter
1 gros messing becken
1 mittelmessig handbecken
3 bade beckichen
1 klein morser mit 1 stossel

fol[58 vr]
6 bade kopff
4 schussel ring
1 sprutze
1 vorzinten drifus
1 blechen vor zinten vischtiegel

Inn der kuche

7 grosse )
8 kleine ) zinnene schusseln
5 koppichen
5 eherne topffe gros vnd klein
3 ehrne tiegel

3 kupferne vischtigel
1 kupfern durchschlag
2 alte kupferne kessel
4 bratspiesse gros vnd kl.
4 brattpfannen
4 roste
2 drifus gros vnd klein
3 kellen
1 eisern pfennich
1 rath kasten

fol[59rl]

Inn der klein stube

1 thennen vnuerschlossen tisch
1 lehne banck

Vff der esse leuben
2 gemeine tisch
7 alte benck
2 lehstulichen

Inn der grosen kammer

8 spanbethe

Inn der obern kammer

4 span bette

Inn Ercker

3 span bette

Inn der hasen kammer

4 span bett

Inn der klein kammer

2 spanbette

Im gewölbe

1 spanbett
1 himelbettich
7 hasen netze
1 lerchen netz
1 visch netz
etzliche rephuner vnd wachteln netze

fol[59rl]

Im keller

Ein virtel bier an 8 vass

Im gewolb

6 vas planck )
4 vas rothen ) wein

An getreidich
22 schoffel rocken
3 schoffel weitzen
8 schoffel haffern
12 1/2 schoffel hopffen

Im stalle

4 kuhe
2 mastschwein
1 farchmutter mit 6 fercklein
4 lauffschwein

An holtzen gefes
7 stubichens kandeln
4 weinputten
6 thaisen gros vnd klein

fol[59vl]
4 bier zober
2 kandel vass
3 butter vass
2 kleine weinvass
2 wennichen
1 grosse wanne
10 bier vass
10 bier vass seint noch zu densten

Item
3 grosse leuchten
1 kleine leuchte

Des hern kleidung
1 schw. rock von schieftuch mit samet verbremt
1 ander schiftuch rock mit samet
1 schwarz schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar hartz kap
2 par bein kleider
1 harresLeichtes Wollgewebe aus Arras leibrock
1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch leibrock rauch gefuttert
2 nertzen mutzen
2 spanische pareth

fol[59vr]
An wehren
1 lang rohr, 1 disseckeEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch]
1 hellepart, 1 feder spies
1 harnisch

Das bettewant vnd leine gereth ist nicht inuentiret worden. welcher gestalt aber die wittfrau vnd stifftochter sich daraus geteilet ist im ervortrage zu befinden.


Return to contents

Inuentarium bei Andres Neundorff selig

fol[60rl]
Inuentarium bei Andres Neundorff selig gehalten durch die herren Sebastian Siebern vnd Nicol Kolbeln von raths vnd gerichts wegen hierzu verordentt. Am sonnabent nach martini ao 73

Haus vnd hoff inn der langen Mergen gass
Ein hlab acker arth landes vnd ein hopf fleck zu Grochlitz
Ein virtel landes an zweien stuck beim Buchholtz gelegen
Ein weinberg im Zigelgraben
Eine scheun hinder den Thainburg gelegen

Ausstehende schulde
90 alde ß bey Jobst Rauthen zu Wetha
3 al ß den schenck zu Rolitz

Parschafft
8 f an muntz
ein silbern petschaft ring

fol[60rr]
Kegen schulden
40 alde ß 6 g Christoff Bergman dem muller zu Punkwitz vor weitzen
14 al ß Hanns Rindfleisch dem becken knecht
3 al ß Katharina seiner gewesenen magd
67 al ß Burckart seinem stiefsohn, sein väterlich erbe
3 al ß 10 g den dreien stieff kindern zugleich hinderstelling, als ein rest an irer vorstorbenen schwester Sabinen erbtheil
1 al ß 7 g Jacob Hohen vor tuch
1 al ß Andres Konige

Inn der scheunen

10 [scheffel] gerst vngedrschen
3 [scheffel] haffern
Item rocken vnd weitzen stro ist vgezelt
Item etzliche schock hopf stangen

fol[60vl]
Item
zu einem viertel bier gerst im pottich

An vihe
3 kuhe
5 schwein gros vnd klein
5 schaffKübel, Bütte, Kanne, Maß
9 huner 1 han

Inn der stube

1 verschlossen tisch
1 vorschlossen siedel

Ziner gefes
2 halbe stubichens kandeln
10 virtels kandeln
6 nosels kandlein
13 schusseln gros vnd klein
7 koppichen
1 saltzmeste

Item
1 messinge sprutze
1 messing morser
3 messing leuchter mit 2 rohr
2 leuchter mit 1 rohren
1 kupfern trichter
1 messing schusselring

fol[60vr]
1 kupfern handbecken
1 ..od wage vnd ein eingesetzt gewicht
1 lange wehr
1 turckisch sebel
1 verschlossene lade

Im hause

1 kistichen dar inne etzliche schock kese
1 rath kaste dar inne 1 topf vol butter
1 speis kasten
1 schoffel mas
1 malder mehl inn vassen
3 grose 1 kleine theise
2 schoffel gerst vngefehr
1 sege
1 gemein tischlein

Vff der esseleuben

1 tisch 2 bencke

Inn der kuchen

1 bradspies
3 brad pfannen
3 messinge )
1 kupfern ) vischtigel

fol[61rl]
2 ehrne tigel
1 reibeissen
2 grose mulden
2 kessel
4 eiserne kellen
1 dreifus
1 alt rost

Vffm poden

1 kleider kasten, dar inne ein harnisch hinter vnd forder theil
1 vorschlossene ledige kisten

Inn Burckarts kammer

1 spannbeth, dar inne
2 federbette
1 kussen
2 tucher
1 vorschlossene lade v.sigelt
1 vorschlossene kiste voll gereths, ist auch vorsigelt

Inn der wittwen kammer

2 spanbett
5 federbett
3 kisten, 2 pfuel
ii par tucher
1 kiste vorschlossen, ist besigelt

fol[61rr]

Inn der magd kammer

1 spanbeth

Vff der stuben

1 spanbeth
4 federbett

Vffm obern boden

6 schoffel hopfen ohn gefehr
5 secke voll weitzen
13 ledige malz secke
1 hopffen zicheSackartige Hülle, Bettbezug
1 kupfern kessel
19 brett
2 grob scheitt
1 feder spies
1 topf vol butter bei einem stubichen

Im keller

2 scheutt [??] vass vnd
ii thonne, item 1 thaisichen vol eingelegt kraut

Vorm backoffen

4 ledige bier vass
1 wanne

Vffm stalle

1 rolle
alt hopf ohngefehr 8 schofl
4 secke


Return to contents

Inuentarium bei hern Valtin Parths selig nachgelassener wittwen

fol[61vl]
Inuentarium bei hern Valtin Parths selig nachgelassener wittwen, durch die erbarn vnd weissen herren Valtin Apitzen, vndd Jacob Topfern raths vnd gerichts personen gehalten freitags nach cantate ao 72

Haus vnd hoff inn der Salzgass gelegen

Inn der stuben

An zinerg
3 halbe stubichens kandeln
8 virtels kandeln
10 nosels kandeln
2 halbe nosel
1 mehr kandel
1 zinen kandel mas
1 zinen becher
1 nosels flasche
1 zinen bechen
20 schusseln, gros vnd klein
6 koppich
44 teller
5 zinnern loffel

fol[62rl]
1 blechern flasche
1 messing bade becken
6 bade kopff
2 bier hanen
2 messing leuchter
1 messing handbecken
2 harnische
1 helleparth
2 feder spies
1 eisern flegel
1 silbern becher etwan 4 f wirdig
2 halbe hacken
1 hand rohr
2 tische 1 lehnbanck
1 vorbenckich
2 schwartze laden seint vorsigelt
2 winckel kestichen, vnd sonst ein kestichen vorsigelt

Inn der kuchen

4 kupferne tiegel
2 ehrne tiegel
1 keslichen
1 gros hang kessel
1 kupfern handbecken

fol[63rr]
Seine kleider
2 lundischeaus London, d.h. von englischem Tuch vmbnehm rock
1 hern grau vmbnehm gefuttert rock
1 spanisch pareth
1 vorstadt leibrock
1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch leibrock
1 par ledern bein kleider
1 nertzene mutzen
1 lange wehr zu beiden feusten

Bettgewanth
8 federbette mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
7 pful mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 kussen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
82 bette vnd tischtucher

23 malz secke
2 hopfen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
15 vier vass gut vnd bose
3 grose )
2 mittel ) theisen
2 wannen
31 gemachte rade
1 karren gestell

Item der werg zeug


Return to contents

Inuentarium bei Carol Burgs des tischers seligen erben

fol[62vr]
Inuentarium bei Carol Burgs des tischers seligen erben vffm Weingarten durch die erbarn vdn weissen Sebastian Siebern vnd Thomas Podischen von raths vnd gerichts wegen darzu verordenet, gehalten freitags po kiliani ao 73

Haus vnd hoff vfm weingarten

sechs feder bette vnbezogen
Neun kussen, derer eines bezogen, gut vnd bos
zwen pful derer 1 bezogen
3 bettuch mehr 3 feder beth rauch
2 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 tischtucher, 1 bettuch
1 bose handquelHandtuch
1 vorschlossen siedel
1 ahorn tisch vorschlossen
1 vorschlossen lade
1 vorschlossen schrang
1 eisern rost
1 brad spies

fol[63rl]
1 feder spies
1 knebel spies
1 degen
1 harnisch, forder vnd hinder teil sampt einem kragen
1 grose schwartze kiste, dar inne der wergtzeug, ist vorpetschirt
12 zwing
1 schrauben zwinge
1 grose lang sege
1 eiserne blei zihe, stet bei D. Ratzenberger pfand vor 8 g
1 kupfern kessel stet pfand bei Nicol v. Zwickau vor 4 1/2 g.


Return to contents

Inuentarium bey des achtbaren vnd wolgelarten hern M.Thomas Hoffmans

fol[63rr]
Inuentarium bey des achtbaren vnd wolgelarten hern M.Thomas Hoffmans selgen nachgelassenen wittwen vnd kindern, gehalten durch die erbarn vnd weissen herren Sebastian Siebern vnd Asmus Rummeln von raths und gerichts wegen hier zu verordnet. Act. freitags nach margarethe ao 73

Haus vnd hoff vfm Rosengarten

Inn der grosen stuben

2 vnverschlossene tische mit teppichteen
1 vorschlossene siedel dar inne leinwath zum hembde
1 harnisch
1schrang voll bucher ist vorsigelt

fol[63vl]
zienwerg
13 virtels kandeln
7 noselein
2 halbe noselein
1 kandel mas 1 nosel mas
1 bradt teller
10 grose )
4 kleine ) schusseln
1 saltzmeste
4 kammern schusselein
1 butter mulde

Messing gefes
5 becken gros vnd klein
3 schussel ring
4 einrohrichte leuchter
1 messing blech vber eine schussel
4 bade kopff
1 blau krug mit zien beschlagen
2 blechene flaschen
1 rohr mit einem feuer schlos
1 klein feuer buchslein
1 hangend hirschgeweihe darauff 3 messinge rohren

fol[63vr]
1 vorschlossen lade, dar inne
11 zalen gesponnen garn
12 keutichen flachs
1 frauen bildt
1 lehn stulichen

Vor der stuben

1 aichen tischichen
1 grose kiste vorsiegelt
1 lade vorschlossen, dar inne ein wenig kese
1 feder spies

Inn der mittleren kammer

2 himmel bette dar inne
2 federbett, eines bezogen
4 kussen )
2 pful ) ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 grose )
4 kleine ) teppichen
1 vorstadt gefuttert pelz ist kilian puckens [??]
1 vorschlossene kiste dar inne
1 schwartz schifftuchen mannes rock, mit sammet

fol[64rl]
1 braun karteckenleichter, günstiger Seidenstoff frauen rock ohne schweiff
1 roth schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mit 3 braunen atles schweife
1 leberfarb kartecken leichter, günstiger Seidenstoff rock mit schw. samet schweiffen
1 goldgeel damaschken rock mit braun atles schweiffen
1 roth inn blau kartecken leichter, günstiger Seidenstoff rock mit roten samet schweiff
1 roth samet hals koller{end- link}urspr. Kragen, dann Brustkleid, westenartiges Oberkleid, Jacke
1 schwartz damschkene jacke
1 schw. samet jacke
1 schw. samet spanisch pareth
1 schw. zindelarten [?] hartz kap mit 3 samet strichlein [?]
1 parchent wammes
1 ledern par beinkleider
1 halbe hirschhaut gelidern
1 tauff tuch
1 tauff windel
1 windeschnur mit gulden vnd silbern buchstaben
1 vorschlossene kiste, dar inne d. leinegereth [?]
17 bettucher
16 tischtucher
10 handquelenHandtuch

fol[64rr]
5 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 bett zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 gele vorschlossene lade dar inne eitel brieff ist vorpetschirt
1 vorschlossene lange lade vor der kammer, ist Kilian Puckers vnd v.sigelt

Inn der wittfrauen schlaffkammer

1 himmelbett dar inne
3 feder bett, deren 1 bezogen
1 pfuel ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 kussen ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 bettucher
1 wiege dar inne
2 pfuel, der eine bezogen
1 bettuch, 1 handtquelHandtuch
1 spanbett, dar inne
2 federbett mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 bett tucher
3 kussen der 1 bezogen
1 vorschlossene lade, dar inne
4 tuschtucher
1 handquelHandtuch

fol[64vl]
1 roth seiden atles jacke
1 seidene habe mit golde
1 spanbett
1 himelbett, dar inne
1 federbett one zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 weiser teppicht, mit baumwoll
1 alter schlaff pelz mit aschenfarben parchent bezogen
1 vorschlossen kestlein, dar innen der frauen schleir liegen sollen, ist v.siegelt

Vffm mitteln podenn

5 federbett, derer 3 mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pful ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 kussen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 bettuch
1 mannes hembde

Inn der kleinen stube

1 ahorn tisch
1 lehn stul
1 zinen handtvas
1 pful mit 1 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 tisch tuch
1 handtquelHandtuch

fol[64vr]
1 groser spiegel
2 disseckenEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch]
1 vorzinter bock vfn tisch zusetzen

Inn der kuchen

5 eherne tiegel
5 eiserne pfannen
2 bradt pfannen
1 messing durchschlag
1 messing feur ring
1 zinen kammer schirn
1 drifus, 2 roste

Im keller

2 vas koffent
4 thonnen koffent

Ausstehende Pfande
Sieben gulden ring wegen 12 gold f stehen bei Magnus Harnischen vor 6 schoffel rocken zu 30 g vnd 4 sch. haffer zu 14 g, vnd 2 f 12 g am gelde

Ein silbern becher bei der [Hans Gunter]in vf der Freiheit, vor 3 f 3 g ohn den zins
Ein leberfarb tobin [?] rock steth auch daselbst vor 10 taler pfandt
Ein berlen porten auch daselbst vor 8 taler pfandt
Ein grau seiden teppichen ist auch der gunterin vor 4 f vorsetzt
Item die gunterin hat auch innen zwo handtquelenHandtuch vnd zwei tischtucher, hat aber nichtes darauf gelihen
Ein Schwartz schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar schaube mit samet strichen stet bei K. Veit Zeller vor 8 f pfandt
Ein roth damaschken rock bei den Matz Lorentzen vor 3 f vorsetzt
Zwen silbern becher stehen beim pfarhern zu Plota

fol[65rr]
6 f ist man Jorg Metznern schuldig
Item geschos einem erbarn rath te [?] ao 72 & 73

Ausstehende schuld
50 f ist Mats Lorentz eine tagzeit am haus schuldig

Im haus

2 rathkasten, 1 back trog
1 rolle, 2 kram vass
1 schoffel mas, 1 bad wanne
2 benckichen
1 bude, ist Abraham Pfeifers von Leipzig
1 messing leuchter an der wandt

Im stall

1 kuh
1 zige
1 jung ziglein
1 vorschnieten bock


Return to contents

Inuentarium vff der churfurstlichen sechsischen regierung zu zeitz gethanen beuhelich inn hern Georg Kochs

fol[65vr]
Inuentarium vff der churfurstlichen sechsischen regierung zu zeitz gethanen beuhelich inn hern Georg Kochs seligen hinderlassener behausung gehalten, durch die erbarn vnnd wolweissen herren Conrad Reicherten, Heinrich Thain, Asmus Rumeln vnd Nicol Kolbeln von raths vnd gerichts wegen hier zu verordent. Montags nach valentini ao 74

Haus vnd hoff am marckt zwischen Otten Hamburg [!] vnd Galle Schwartz heusern gelegen
Ein fohrwerg hinder dem wonhaus im Marien geslein gelegen
Ein haus vf der Thainburg
Ein garten vfm Weitgarten
Ein weinberg vber der rosbachischen fehr gelegen
Ein guth zu Kicka sampt der zugehorung

fol[66rl]
An beweglichen vnd farhnus

Inn der vorder stube

3 tische, deren einer verschlossen dar inne Johannis des sohnes bucher
1 siedel vorschlossen, dar inne der wittfrauen schlair vnd ander leinen gerethlich
1 winckel kestichen, dar inne etzliche brieffe, an die witfrau geschrieben, nichts sonderliches betreffend

Bucher
16 eingebundene bucher deutsche in folio
14 deutsche bucher inn quarto gebunden

Zien werg
5 halbe stubichens kandeln
42 virtels kandeln allerlei gattung
4 schnepfichte viertels kandeln
16 nosels kandeln
3 weite mehr kandeln
2 wein mas
2 saltzmesten

fol[66rr]
1 zinen handbecken
2 bratteller
13 schusseln
1 zinen handvas
21 weise krausegeschweiftes Glas, Trinkgefäß , klein vnd gros

Messing gefes
1 schussel ring
5 leuchter mit 1 rohren
12 bade kopffe
3 holtzene spand flaschen
1 grosen lehnstul
1 hangend leuchter von einem grosen visch, ein sehhundt mit 2 messingen leuchtern
11 grosse gemalte taffeln
10 kleine tafeln, darauff die 10 alten

Item noch andere 7 gemalte teffelein
1 spiegel
1 lichtschnuppevon "schnuppen": den abgeglühten Docht entfernen

fol[66vl]

Inn der kammer an den stube

1 roth eisern kestichen ist ledig
1 groser eisern kasten
1 gros himelbett dar inne
5 federbette mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 kussen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 tucher
1 spanbett, dar inne
2 federbett mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 kussen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 tucher
2 kinder bette, ist inn itzlichenn
2 federbeth bezogen
2 tucher

Ein groser kasten, dar inne der wittfrauen kleider
als
1 vorgulter becher
2 kleine silberne becher
1 sammet gurtel, mit silbern vnd v.gulten beschlegen vnd spangen

fol[66vr]
1 gurtel mit einem goltborten vdn silbern beschlegen
1 schwartz samet messerscheide mit silber beschlagen vnd drei messer mit silbern koppen
1 schw. seiden gurtel mit silber beschlagen
1 gros corallen pater noster mit 9 silbern steinen
1 perln krantz
1 pern oberband
1 gros gzogen goltburten mit perln
2 schmale getzogene golt purten mit perlen
1 guldene haube mit flittern
1 grose guldene kette
1 kleine guldene kette
11 guldene ring
1 silbern vergult ring
1 ertzstuffe von gedigenem silber
1 schaugroschen von glasertz [?]
1 vergulten schaugroschen
1 schw. damaschken schauben rock mit samet

fol[67rl]
1 schwartz schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar rock
1 rauchfarb kartecken leichter, günstiger Seidenstoff rock
1 weis parchet tantzkittel
1 schw. damaschkene jacke mit ermeln
1 leberfarb kartecken leichter, günstiger Seidenstoff gacke mit ermeln
1 schw. sammet koller{end- link}urspr. Kragen, dann Brustkleid, westenartiges Oberkleid, Jacke
1 kamp [?] futter mit seiner zugehorung

Inn der mägde kammer

2 spanbett
2 federbette mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pful mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 tucher

Inn der schreibstube

1 eisern kasten mit briffen ist versiegelt
1 schw. holzern kasten beschlagen dar inn brieffe, ist vorsigelt
1 wagen lade mit brieffen ist vorsiegelt
1 kestichen inn der mauer vorsigelt
die stuben thuer ist auch v.sigelt

fol[67rr]

Vffm sahl

1 tisch
1 siedel dar inn der kinder gerettlich
2 spin räder
1 harnisch
1 schlacht schwert
1 zinen handvas
1 zinen 3 nosels kandel
3 virtels kandel
2 halbe noseln
1 zinen brat teller
2 messinge sprutzen
1 kupferne bade mulde
3 ledige kisten
3 ledigen rath kasten

Vffm kuchen podennichen

allerlei alt gerumpel

Inn der kuchen

7 grose messinge becken
7 kleine becken vnd schalen
1 gros kandel
1 drei rohricht leuchter
3 ein rohricht leuchter
1 messing schopff kell
4 schussel ring
1 morsel

fol[67vl]
ehrnen gefes
8 ehrne topf gros vnd klein
6 ehrne tiegel
1 ehren handvas
1 vischkessel

kupffern gefes
8 vischtiegel gros vnd klein
2 kesslich, 2 kupferne flaschen
1 kuel [?] vass
1 wasser eimer
4 kupferne kandeln
2 handtbecken
1 wasserblase
1 durchschlag

Eisern kuchen gereth
8 kellen, 1 kuchen eisen
6 bratpfanne
5 bradtspies
2 roste
2 vorzinte drifus vf tische zu setzen

Zinen gefes
36 grose teller
43 kleine teller
7 brad teller
2 buttermulden

fol[67vr]
10 koppichen
1 saltzmeste
3 zinerne flaschen
2 weinmas
1 handvas
1 kammerschirb
39 schusseln gros vnd klein
1 virtels kandel
1 zinen ...helm

Item
2 grose morser
2 grose kessel
2 drifus

In der rol kammer

1 rolle

Inns knechts kammer
1 span bett
2 federbett
2 pful
2 tucher
1 kasten, ist ledig

Neben der knechts kammer
1 ledig span bett

fol[68rl]
Vor des muntzmeisters kammer
2 federbett
1 pful, 1 kussen

Ins muntzmeisters kammer
2 federbett
4 pful oder rausten [??]
2 decklachen [?]
1 eisern stock
2 spanbett
3 hirschgeweihe

Inn der mehl kammer
2 lehnbencke
1 tisch
2 grose teusen
1 beschlagenen alten kasten
3 volle mehl vas
1 wanne

Inn ställen
2 pferde mit zugehorigen geschirr
1 rollwagen
1 rustewagen [?]
16 schwein jung vnd alt

fol[68rr]
Im weingewölb
3 vass wein von 20 Eimern [?]

Im kramgewolb
1 turckisch sebel
2 leier stahlStahl, Armbrust
1 winde
1 kocher
1 lang rohr mit einem feur schlos
2 disseckeEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch]
1 schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus;
1 polz lade dar inne 4 polzen

Im keller
1 vass bier

Inn der drei bettichten kammer

3 himmel bette
9 federbette
3 pful
6 kussen
3 par bettucher
43 bettucher vngewaschen
3 decken vber diese bette

fol[68vl]
Eine vorschlossene lade, dar innen
3 schwebische wochen tucher
3 grun harresLeichtes Wollgewebe aus Arras vorhenge vmb d. wochenbett
1 tauff tuch
2 windelschnuren
2 stul kussen
1 vorschlossene kiste, ist ledig

Inn der vierbettichten kammer

2 himel bette
2 spanbette
12 federbett
4 pful
7 kussen
Ein vorschlossene kiste dar inne
38 bettucher bos vnd gut
Ein vorschlossene kiste dar inne
48 tisch tucher vnd
63 handquelenHandtuch
1 knebel spies

fol[68vr]

Inn der sechsbettichten kammer

6 spanbett
18 federbett
9 pful
14 kussen

Inn der finstern kammer

1 spanbett
2 federbett
1 pful
2 bettucher

Inn jungfrau Elizabeth kasten
des hern selig wolfspelz

Im obern stubichen

1 tisch
6 gemalte tucher

Vffm mittleren poden

3 geflochtene binen stock
2 span bett
4 feder bett, 1 pful
3 kussen, 4 tucher
1 gros kupfern kessel

fol[69rl]

Vffm obern Poden

zum gantzen bier hopfen
1 hirschgeweihe

Item bei Christoff Vischern inn der Vischgas
7 schock gerst, ist hernach mals ausgedroschen, vnd nicht mehr dan 19 schoffel gegeben, braucht die frau kochin.

Im vohrwerg
6 kuhe
etzliche fuder heu, ohn gefehr dreye

Im weinhaus
eyne kelter
2 theisen, 13 bier vas
12 weinvass
etzliche schlagvas
ein hauffen hopffen ohngefehr bei 15 schoffeln
10 eichene brett


Return to contents

Inuentarium bei Jobst Homacken seligen wittfrauen

fol[69vl]
Inuentarium bei Jobst Homacken seligen wittfrauen gehalten durch die erbaren vnd weissen herren Heinrich Thain vnd Jacob Topffern von raths vnd gerichts wegen gehalten am sonnabendt nach jutica ao 74

Haus vnd hoff inn der klein Nauen gass daran bezalt
160 f bahr gelt rest noch zu bezalen
190 f inctusis [?] den 50 f so dem schosser zu s. jorge vf diesem haus vorschrieben seint vnd jehrlich vorzinst werden

Inn der stuben

1 ahornen tisch mit
1 teppicht
1 faul bett
1 lehnstul
1 schwartze lehnbanck

fol[69vr]
2 halbe stubichens kandel deren eine pfand stehet
6 virtels kandeln, derunter eine beuchichte, die von Teckeren v.setzt
5 nosels kandeln
2 eichel kennichen
1 halb nosel
1 zinen glas
12 schusseln gros vnd klein
2 koppichen
11 messing loffeln
1 wehr mit silber beschlagen
1 zinen leuchter
1 zinen handvas
1 korbis mit zien beschlagen
2 messing hanen

Manns kleider
1 schwartz schiftuchen mantel mit einem samet kragen
1 schw. schifftuch rock mit rauchwerg gefuttert

fol[70rl]
1 schw. lundischaus London, d.h. von englischem Tuch leibrock rauch gefuttert
1 zwilchene puff jacke
2 pahr hosen
1 cordowanischen coller
1 gewanth mutze
1 hut

Im haus

1 rath kasten
1 schwartz tisch
1 ahorn tisch
1 schwartzer tuch kasten
1 ehern topf
1 kupfern becken
1 kupfern vischtigel
1 lehnbanck
1 schw. lehstuhichen
1 scheiben lettern

Bettgewanth
5 federbett
5 bettucher
3 pful mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 kussen
3 tischtucher, 3 handsquelenHandtuch

fol[70rr]

Vffm Poden

61 scheffel alten hopffen
Item ein halb bier ist nach seinem tod vorhanden gewesen, welches die wittfrau vor kaufft

Am gewanthschnitt
2 stuck nausteter 36 schwartz zu 6 aldeß
1 stuck roth nausteter 36
1 roth gersch 40 daruon 6 oder 7 eln geschnitten
30 1/2 eln aschenfarb pesnickenPösnecker Tuch 50.
24 eln schw. pesnickenPösnecker Tuch 50
3 1/2 eln roth lundischaus London, d.h. von englischem Tuch
10 eln geel gerisch 50
11 eln grau 44 pesnickenPösnecker Tuch
1 ganz gel futtertuch
1 1/4 eln aschenfarb lundischaus London, d.h. von englischem Tuch
15 ellen an 4 stuckichen rot schw vnd braun 36

fol[70vl]
Ausstehende schulden
die stehen seinem schuldbuch mit seiner hand vorzeichnet

dargegen schuldig
6 f 6 g dem her B. Hans Weissen schuldig
3 f N. Kletten zur naustat an einem tuch hinderstellig

Vonn den andern schulden hat die witfrau keinen bericht wissen noch thun wollen.


Return to contents

Aus hern Andres Gentzels seligen erbschaft ist Hieronimus Keltzschen

fol[70vl]
Aus hern Andres Gentzels seligen erbschaft ist Hieronimus Keltzschen nach dresden, von Georgen Gentzels anteil farnus geuolget worden, den 10. januarii ao 75

1 schalauneWollstoff aus Chalons; Decke daraus; , 2 federbette
3 pfule, 3 kussen, alles ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 bettezichenSackartige Hülle, Bettbezug , 4 pful zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug , 3 bettucher
2 tischtucher, 4 handsquelenHandtuch
1 sack, 1 baumwöllene bettdecke
viti ditterichs summa... vber die biblia in folio
etzliche scripta D. Martini Lutheri, deutsch in 4 to

fol[70vr]
ein klein bettbuchlein
1 zinern beuchicht halb stubicht kandel
1 zinern virtels kandel
2 halbe nosels kennichen
1 zinern becher
1 zinern buttermulde
1 koppichen
9 zinern teller
4 zienen schussel gros vnd klein
1 messing becken
1 kupfern kuchen pfanne
1 messing vischtiegel
1 kupfern stubichens kandel
1 blechene flasche
1 eisern vas

Ein erbar rath alhier hat vff des hern D. Caspari Ratzenbergers gethanes ansuchen diese stucke zu inuentiren vdn vorzeichnen beuohlen, vnd weil bemelter herr Doctor darfur zustehen zugesagt, ob die andern erben etwas darwieder sprechen wurden, so seint diese dinge, beneben einem gleichlautenden vorzeichnus keltzschen also gevolget vnd zugeschicket worden, act. am 10. januarii ao 1575


Return to contents

Inuentarium so nach absterben des hern mgr. Thomas Hoffmans seligen hinderlassenen wittwen

fol[71rl]
Inuentarium so nach absterben des hern mgr. Thomas Hoffmans seligen hinderlassenen wittwen gehalten durch herrn Johan Creutzigern vnd Thomas Hoffman von raths vnd gerichts wegen. Act. dinstags nach palmarum ao 75

Haus vnd hoff vfm Rosengarten

Inn der klein Stuben

1 vnuerschlossen tisch
1 sidel
1 groser spiegel
1 zinen virtels kandel
1 zinen handvas
1 messing handbecken
1 scheer
1 handsquelHandtuch
1 trag korb

Inn der kuchen

6 zinen schusseln gros vnd klein
1 koppichen
2 eiserne bratpfannen

fol[71rr]
4 eiserne schaffenKübel, Bütte, Kanne, Maß
2 alte vischtiegel
1 rost
1 alt tisch
1 wanne
1 mulde
1 lumpeisen
1 stos eissen
1 alt peil

Vnten im haus

1 rolle
1 backtrog
1 gross lehstuhl
1 alt bier vass
2 rath kesten
1 spin rath

Inn der grosen stube

1 bucher schrang, ist zuuor vorsigelt, aber die sigel abgerissen vnd die bucher vorkauft oder versetzt worden

1 harnisch
2 tische
1 gros frauen bild an d. wanth
1 koppichen
1 halb nosel
1 vorschlossen lade, ist wieder vorsigelt

fol[71vl]

Vor der stube

1 groser kasten ledig. Ist zuuor inn den ersten inuentation vorsigelt gewesen, aber mittlerweil eroffnet

Inn der frauen schlaff kammer

2 himmelbett
20 tischtucher
21 handquelenHandtuch
25 bett tucher, inn zweien verschlossenen kisten
7 federbett
9 kussen
8 pfuel
1 hohen kasten mit zweien liden, ist noch vorsigelt
Die kleider seint alle versetzt vnd verpfendt, vnd ist
Ein leberfahrb kartecken leichter, günstiger Seidenstoff frauen rock hat Jorg Medler bei sich.
Inn den andren kammern
1 alte kiste dar inne der magd gerethe

fol[71vr]
1 himelbett
ii spanbett
2 alte laden

Inn ställen

3 alte zigen
1 junge zige
2 schweinichen
2 huner


Return to contents

Inuentirt nach absterben hern Hansen Brandes seligen

fol[72rl]
Inuentirt nach absterben hern Hansen Brandes seligen inn seinem gelasenen gasthoffe inn bey sein herrn Valtin Apitzen vnd Nic. Kolben von raths vnd gerichts wegen, Heinrichenn Thains vnd Thomasen Hoffmans inn vormundschafft des jungen Hansen Brandes, frauen Otilien [Brand] Clausen Brandes seligen nachgelassener wittwin, vnd ihres vormundes Elias Gerhardten, frauen Sabinen ern M. Gregorii Cnusen eheweibes vnd mein Jacoben Pierers cammerschreiber, montags nach cantate ao 1576

Erstlichen an vnbeweglichen gutern
Der Gasthof am Marckte zum Christoffel genant
Naue acker arfelt am Buchholtz gelegen
Ein virtel landes sampt einer wiesen zu Schonnburg inn der aue
Ein weinberg beim löschichen der wetisch berg genant
Der dtitte teil des scheibenbergs vber der schonburgischen brucken gelegen
Eine scheune vorm Jacobs thor zwichen Bastian Hondorffs vnd der Lucas Sachsen scheunen gelegen

Volget das fahrnus

Im grossen gewolbe

fol[72vl]
An zien wergk
2 gantze stubichen kandeln
5 halbe stubichens kandeln
25 virtels kandeln
16 nöseln
2 halbe nosel
1 kännlein von englischen zien
2 leuchter
48 schusseln gros vnd klein
5 bradteller gros vnd kl.
2 ducent grose tieffe teller
27 schlechteeinfach, gering e{end-link}einfach, gering{end-tooltip} grosse teller
36 kleine teller
3 weinmas als i kandel, 1 nosel, 1 halb nös.
1 zwifache buttermulde
1 zinen hoffbecher
1 zinen schuch, trinckgeschier
1 handbecken
1 gros kandel
6 saltzmesten
11 koppichen
5 kammerschierbel
6 zinnerne löffell

fol[72vr]
dieses vorzeichnete zinwerg ist gewogen, vnd am gewichte befunden
2 ck 12 1/2 u [Pfund] an kandeln
2 ck 42 u an schusseln, tellern, koppichen, saltzmesten, loffeln p.
summa 4 1/2 ck 2 u

Item
5 blechene flaschen
1 korbes inn zien gefast
1 blechene schussel
2 blechene visch mas

Messing gefes
7 schussel ringe
3 feuer ringe
9 hanen
7 einrohrichte gute leuchter
3 bose leuchter
8 becken gros vnd klein
16 bade kopffe
4 leuchter rohren
1 dryfus, oder bock

fol[73rl]
1 becherlein
1 morser und stössel
4 kessel
1 kelle
2 wagschalen
5 stuck messing gewicht halten zusam 2 stein
3 vischtigel
1 böse vischtiglichen

Ehrnen gefehs
10 tigel klein vnd gros
1 topff mit einem henckel

kupffern gefes
1 blase mit drei beine
1 gros durchschlag
1 alt handbecken
1 bier trichter
1 kuel wennichen
6 kessel gros vnd kleine bose vnd guth
1 alter durchschlag
1 fradt pfanne
3 hoche kandeln
2 grose )
2 kleine ) tiegel, böse vnd gut

fol[73rr]
1 fleisch peil
1 vorzinten drifus od. bock
10 eiserne kellen, gut vnd bos
1 schaffenKübel, Bütte, Kanne, Maß
1 blechen vischkessel
2 gemalte hebschusseln
4 lange brad spiese
2 grose bradeissen vnd
10 hacken dar zu gehorig
16 u [Pfund] gezogen vnselt licht
20 u seyffe
3 eiserne bradt pfannen
1 rost
2 blechene durchschlege

an wehren
3 hand rohr
1 hulffter
1 lang rohr mit einer scheiden
3 reittschwert
3 degen, deren einer ein silbern ortbandt
1 reuttling

fol[73vl]
5 puluer flaschen
3 spannert [?]
1 kuchen plotze
1 dissecken mit silber beschlagenEine Art stumpfer, kurzer Degen, Waidmesser, Hirschfänger; "ein breites, gewöhnlich hölzernes Schwert ohne Heft, statt dessen ein griff oder Öffnung in die Klinge gemachet war, wie ein nadelöhr, so grosz dazs man mit der Hand hindurchgreifen konnte. Mit dieser Beschreibung stimmt die Abbildung bei Comenius." [Grimms Wörterbuch]
1 feder spies

An Leynen gerethe
37 schwartze tischtucher
42 handsquelenHandtuch )
66 bettucher )
5 bettzichenSackartige Hülle, Bettbezug )
1 pfuel zichenSackartige Hülle, Bettbezug ) schwartz
1 gruner tischteppichen
1 grun teppich an eine wandt etzlich elln

Inn einer weissen kisten
22 bettucher weis
14 gute flechsene )
4 schwebische ) bettuch
12 zwilchene handsquelenHandtuch
1 zwilchen tischtuch
29 mittelmesige handsquelnHandtuch

fol[73vr]
1 ducent fatzenetleinGesichts- Taschentuch
11 kussen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
12 gemeine tischtuch
13 gemeine handsquelenHandtuch
17 brustichen
3 frauen hembde
22 weisse schumptucher [?]
5 gefaltene schurtzen
2 schlechteeinfach, gering e{end-link}einfach, gering{end-tooltip} schurtzen

Inn einer gefurnisten kisten
1 schwartzen gantzen schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar
4 damaschkeene frauen jacken
1 schwartz sammet jacke
1 braun sammet koller{end- link}urspr. Kragen, dann Brustkleid, westenartiges Oberkleid, Jacke
1 schwartz vorstat rock mit 3 samet schweif
1 leberfarb schamlotKleidungsstoff aus Kamelhaar rock mit 1 hohen samet schweif
1 leberfarb parchet rock mit 2 sammet schweif
1 lundischaus London, d.h. von englischem Tuch frauen mantel

fol[74rl]
1 schwartz vorstaten scheubichen
1 schwartz vorstat rock mit 1 sammet schweiff
1 vorstatt gefutterte hartz kappe
1 schwartz schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar gefuttert scheubichen mit mardern auffschlege
1 halber stein marder
1 stuck pomasin parchent doch ist daruon geschnitten
1 dobiren schurtze
1 gantz stuck vorstatt
6 eln schwartz damaschken
1 leipzigisch frauen pareth
1 samten )
1 karteckenleichter, günstiger Seidenstoff wulst

Mannes kleider
1 schamlothKleidungsstoff aus Kamelhaar hartz kappe
1 nelckefarbe purpranisch rock mit sammet v.brembt
1 vorstatten rock
1 schiefftuchen rock mit fuchsen gefuttert
1 damaschken wammes

fol[74rr]
1 schwartz lieder par hosen
1 sammet pareth
1 tuchene mutze
1 vorstattene buff jacke rauch gefuttert
1 alte vorstaten buff jacke mit tuch gefuttert
1 alt par schwartze bein kleider
1 schlaff peltz mit kielrucken gefuttert
1 alles tags puff jacke
2 alte parchent leibe
1 alt spanisch pareth
1 weiss gestrickt wullen hembde

Item
1 lang kestlein darin
1 pater noster vmb eine handt, vnd etzliche schlair
1 frauen pareth
1 vorstatten scheubichen mit kulruck gefuttert
1 brett spiel

fol[74vl]

Mehr im fordern grosen gewolbe

5 kleine laden
1 schoffel mas#1 wandkestlein dar inne etzliche brieffe
1 schrot sege
2 holandische kese
2 holtzene stubichen kandeln
1 leglein
2 hoche kasten
2 waldkestlein dar inne etzliche kese
etzlich gesponnen garn
schindel nagel bei andert halb sechtzig

Inn dem mehlgewolbe

Ein eisern kasten, dar inne
5 annaberger )
3 schlicken )
1 alt mansfeldisch )
1 alt vorgulten ) taler
1 gros schaurosch
10 schaugroschen mit ohren, deren drey vorguldet

fol[74vr]
3 schaugroschen ohne öhre
1 silbern finger hut
1 gotische klippe vor 3 g
1 jacobs muschlichen inn silber gefasst
1 silbern loffel
1 silbern tolch
1 grun herzichenSackartige Hülle, Bettbezug inn golt
1 stucklein golt etwan eines gold f wirdig
39 gekrambte stuck golt an einer schwatz seiden schnur. Daran ein rosenobelenglische goldmünze mit aufgeprägter rose mit i ohr
1 schieffnobel
6 gekrambte gulden mit 11 corallen vmb eine handt
2 vngerische gulden
1 duppel dcaten mit 1 ohr
1 vorgulten dikpfennig

An ringen
1 gulden ring mit einer elends klau
1 geschlagen breit ring
3 guldene ringe mit turkis

fol[75rl]
2 ringe mit rubin, der eine vorguldet
1 gulden ring mit einem hiacinth
1 gulden ring mit einem carniol
1 gulden ring Claus Brandis seligen petschafft
1 ring mit einem jamii
1 geflachten gulden ring
1 perlen ring

Item
2 silberne becher so der alten brandin zustendig darauff ir 10 f gelihen worden
1 hoffbecher
1 bockelichen
1 vorguldet bucklicht becher
1 klein becher vff 3 knopf
3 silberne ketten vorguldt
3 gezogene gold purten vff brustletzen
3 guldene huttschnuren
1 gezogener hals purten
1 kragen mit gezogen golt burten
2 gekloppelt krantz goldschnuren

fol[75rr]
1 alte gulden haube
2 silberne scheiden mitt messern
2 perlene burten
1 gezogen gurtel mit silbern beschlagen

Eine grose kiste dar inne
12 semisch schaff vnd kalb felle
1 semisch stier leder
1 grune spanische kappe mit sammet

Item
1 gerichts rolle
2 backtroge
3 mehl vass, das eine ist auffgethan
1 senffmuhl
1 gros hirschgeweihe
2 schuffen
3 brodkorbe
1 alte lade
1 grose mulde

fol[75vl]

Inn der grossen stuben

2 vorschlossene siedeln
4 tische, deren einer vorschlossen
1 messinge sprutze
1 grune tischdecke
1 zinen handtvass
1 hirschgewey leuchter

Vor der obern stuben

1 bratten wender
1 gemalt tuch darauff ein trumtrarius [??]
2 lehn benck 1 sidelbanck

Inn der obern stuben

1 vorschlossene siedel
2 vnvorschlossene tische
2 schenktische
3 gemalte taffeln
1 drehe stuel
1 hirschgeweihe leuchter

Inn der fursten kammer

1 parchent federbett
10 federbette mit zwilchen zichenSackartige Hülle, Bettbezug

fol[75vr]
1 federbeth mit einer leinwath zichenSackartige Hülle, Bettbezug
8 kussen mit 7 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 pfuel mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 gefutterte decken
2 schlechteeinfach, gering e{end-link}einfach, gering{end-tooltip} decken
1 siedel banck
2 kleine tischlein
1 alter stuel
2 neue bette mit gantz himmeln vnd vorbencken
2 alte bette mit vorbencken

Inn der vier bette kammer

11 federbette deren 10 mit zwilchen, vnd 1 mit leinwath zichenSackartige Hülle, Bettbezug
5 pfuel mit 4 zichenSackartige Hülle, Bettbezug
12 kussen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
6 schalaunenWollstoff aus Chalons; Decke daraus; derer eine blau gefuttert
4 span bette
6 vorbencke
1 alt stuel
1 böse bencklein

fol[76rl]

Inn der kussen kammer

2 ledige span bette

Inn der sechs bettichen kammer

1 federbette mit einer parchent zichenSackartige Hülle, Bettbezug
5 bette mit zwilchen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 bette ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
6 bette mit leinwath zichenSackartige Hülle, Bettbezug
6 pfuel mit zwilchen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuel mit leinwath zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 pfuel ohne zichenSackartige Hülle, Bettbezug
13 kussen alle mit leinwath zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 lange spiesse
6 alte spanbette
1 hoch bencklein

Inn der katzen kammer

2 saffran hauen
2 picken
7 kärste
2 alte radthauen
1 groser rost
2 alte halbe hacken

fol[76rr]

Vor der kammer

8 brett
3 aichene wein vasslein
1 alter bradt wender
1 renspies

Inn der drey bettichten kammer

5 federbette deren 4 mit zwilchenen zichenSackartige Hülle, Bettbezug , vnd 1 ohne zichen{end- link}Sackartige Hülle, Bettbezug
4 kussen mitt zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 pfuel, als 2 mit zwilchenen zichenSackartige Hülle, Bettbezug , 1 mit einer leinwath zichen{end- link}Sackartige Hülle, Bettbezug
3 span bette
2 kleine nidrige benckichen
1 secret stul

etzliche schock schindeln

Inn der zwey bettichten kammer

4 federbette
1 pfuel
2 halbe himel bette mit 4 vorbencken
1 schwartzen stuel

fol[76vl]

Vffm obern poden

12 zwilchene secke
4 halbe hirschgeweihe
3 vesslein dar innen weitzen mehl. Doch ist keines gar voll
1 vesslein mit keymen
2 alte wiegen
1 syelen vff ein pferdt

Inn der kammer gegen der obern stuben

6 ledige spanbette
2 flegel

Inn des hern kammer am klein stubichen

9 federbette inn teil mit zwilchen zichenSackartige Hülle, Bettbezug
4 kussen mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuel mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 span bette
1 klein span bett
1 lade
2 benckich, 1 tisch

fol[76vr]

Im kleinen stublein

2 schwartze harnisch mit weissen strichen poliret sampt den sturmhauben
2 blancke harnisch auch mit sturmhauben
1 halb stälichen mit einer winden
2 hacken vff die alte form
1 helle parte
1 faust rohr
1 langstilichte parte
1 klein renn spieslein
1 vorschlossen tisch
1 grun tefflein
1 faul bettichen ane himel

Inn der mägde kammer

2 federbette )
3 kussen )
1 pfuel ) mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
1 spanbett

fol[77rl]

Im haus

etzliche klaffteren forst scheitte
2 grosse leuchter
3 mittelmessige )
4 kleine ) leuchter
9 siebe klein vnd gros
11 holtzene buttermuldichen klein vnd gros
4 zehl brett
4 mulden
1 tisch ane kasten
1 lehn benck
1 rath kasten
1 langer kasten dar inne das brodt gelegen
7 liederne aymer
1 lange pilcken taffel mit 2 lange bencken von fleck holtzern
1 eichen weinfeslein
3 ß holtzene teller

Im schreibstubichen vffm gange

1 schubbettichen

fol[77rr]
1 lehnbenckichen
1 faust kolben
4 alte sattel
3 kammet
1 kleine sege
3 par stang- [??] vnd mundstucke
3 par buchsen hulfftern
1 guter reitt sattel
1 brech zaum
1 alt lang tisch mit einem schukasten
etzliche pästene seyle

Item vorrath
ein gut fuder schellspecke

Inn der kuchen im hoff

1 kupfern kessel eingemauert
1 thaisichen
1 weinfessichen
1 kandelvass
2 schrottvas, 1 vastrichter
2 theisen, 1 zober

fol[77vl]
An vihe
2 pferde sampt dem geschirr
2 stier
5 mastschweine
1 ferch mutter
1 jerig schwein
22 kaphanen
1 haushan
2 hennen

Item
2 schlaiffen [?]
3 lettern
1 feuer hacken
1 alte sege
1 mist trage
1 parte
1 offen gabel
1 henitzen banck

Im hindern stall

2 stösse eichene farst scheitt bey 7 oder 8 clafftern
2 alte wagen rade

fol[77vr]

Inn der fordersten kammer vfm gang

1 aichen aimerichten vesslein
6 alte bier vesslein
1 huner steige

Inn der hindern kammer

1 wagen flechte
1 stuck von einer pferd krippen
1 fuder reben vf podenn
2 lettern vfm heuboden

Im keller

6 vas bier
1 halbe thonne bier
3 vas )
1 virtel vas )
2 1/2 thonne ) petri pauli bier
1 thonne salben bier
2 vesslein neuen roten wein

fol[78rl]
5 leglein kreuter wein
7 vas blancken wein
2 vesslein alten wein zu essig te ao 73 erwachsen, seint nuhr neigen gewesen

Item
2 1/2 thonnen kraut
7 gantze )
2 virtel ) vas koffent
1 thaisichen
ii kandel vas

etzliche holtzen gefes an butten, stuntzenKübel , wennichen, zobern, kandeln, butterhosischen, vnd dergleichen

Im badstubichen

4 theisen gros vnd klein
1 trett thaisichen
1stuntzeKübel halb vol salz
1 fleisch wanne
1 hacke brett
1 eisern rost

fol[78rr]

Im klein gewolbe

1 gemein tisch mit
1 teppich
1 siedelbanck
2 banckpfuel
36 weingleser
10 essig gleser
1 zinen handvas
7 karafe mit ziene lied
2 pflug schar
1 sech
1 saffran haur
3 grose )
15 kleine ) mostkreuse
1 handrohr
1 blancke felden
1 lehnstuel
1 kistichen mit altem eissenwerg
2 holtz axen
1 kornschauffel
1 purst wusch
1 wusch tasche

fol[78vl]
1 klein schwartz kestichen
1 futter mit 12 messern vnd 1 pfriem
3 puluer flaschen

Inn der knechte bette

2 beder bette mit zichenSackartige Hülle, Bettbezug
2 pfuel mit einer zichenSackartige Hülle, Bettbezug
3 bettucher

Inn der scheunen vorm Jacobs thor

Ongefehr sechs ß lang rocken stro
bey sechs fudern heu vnd grommet

Inn der alten brandin forwerg

14 3/4 sch weitzen
14 sch rocken
2 lange aichene stocke
2 flosbaume

fol[78vr]
Ein stoss forst scheitt bey 7 oder 8 klafftern
7 schock reissholtz
ein hopffen holz, vnd vngefehrlich 3 clafftern tennene scheit
etzliche weinfas vff eimer

Vorzeichnus der schulden, so Hans Brandt selger zuthun gewesen
514 f 6 g dem gotskasten
25 f 15 g zins daruon
150 f Thomas Vintzen zu Muchel
3 3/4 f eitem [?] zins vff ein halb jahr
100 f dem Closter S. Georg
2 1/2 vf 1 jahr zins
lat 796 f 5 g 3 d

fol[79rl]
100 fl Grosslern zum langen Saltza vnd
10 f zins daruon
25 f der B. Ottin
1 1/4 f eitem zins
9 f 15 g Glorius Gutersleben
6 f 18 g Christof Pansa
6 f Alexius Wenden
1 f 18 g Veitt Zellern
5 f 20 g Hans Hoffmann dem schneider
5 f dem wintzer knechte
6 f Hans Vetterlein vom Scheibenberge zu arbeiten
3 f dem fuhrknecht
4 f 20 g Georg v. Hoff vor haffern
1 f 17 g Vlrich dem winzer knecht
9 f 14 g Hiob Topffern
3 f 15 g Marten der magd
1 f 3 g dem botticher Brasius Kasen
lat 201 f 19 g 3 d

fol[79rr]
1 f Merten Billing dem Schlosser
2 f 2 g Clemen Beutler
20 f Kethen der kochin
1 f 15 g Joachim dem barbiere
18 f 5 g einem erbarn rath
54 f 18 g an 48 talern Brosius Brudern
13 f 17 g 10 d Paul Lothen vffs begrebnus vor kramwahren
lat 111 f 15 g 10 d
Summa dieser schulden thut
1109 f 19 g 4 d

Ob aber Hans Brandt seligen hiergegen auch ausstehende schulden gelassen, daruon ist niemandes

fol[79vl]
ichtes bewust, dan man weder register noch andere nachrichtung, daraus solches zuuernehmen gewesen, finden noch haben mogen.
Welches also zur nachrichtung hieher vorzeichnet worden. Act vts.


Return to contents