Nietzsche und der deutsche Geist20. August 2005 bis 30. Juli 2006 Verlängert!

Nietzsche und der deutsche Geist
Die Bibliothek Richard F. Krummels im Nietzsche-Haus Naumburg

Die Bibliothek des amerikanischen Germanisten Richard F. Krummel ist eine der umfangreichsten privaten Literatursammlungen zu Friedrich Nietzsche. Diese Sammlung bildete die Grundlage zu Krummels großer Forschungsarbeit zur Nietzsche-Rezeption in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, die in seinem Standardwerk „Nietzsche und der deutsche Geist” ihren Niederschlag fand.
Mit Hilfe des Landes Sachsen-Anhalt und der Toto-Lotto-GmbH Sachsen-Anhalt ist es der Stadt Naumburg gelungen, die komplette Nietzsche-Bibliothek Richard F. Krummels zu erwerben, die den Anfangsbestand des für die Zukunft projektierten Nietzsche-Dokumentationszentrums in Naumburg bilden soll.
Unsere Ausstellung stellt die Sammlung Krummels anhand einiger ausgewählter Werke vor und gibt damit zugleich einen Eindruck von der Reichhaltigkeit der Nietzsche-Literatur, aber auch von der Widersprüchlichkeit der Wirkungsgeschichte des Naumburger Philosophen.